Restarbeiten auf der Graudenzer Straße
Vollsperrung noch bis Samstag

Kehl (st). Die Vollsperrung der Graudenzer Straße dauert noch bis Samstag, 30. Oktober, an. Danach folgen noch Restarbeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen der Königsberger Straße und der Kinzigallee.

Halbseitige Sperrung bis 10. November

Daher wird die Graudenzer Straße in diesem Bereich für einen vierten Bauabschnitt von Sonntag bis Mittwoch, 31. Oktober bis 10. November, halbseitig gesperrt. Wie die Straßenmeisterei aus Offenburg mitteilt, wird eine Rampe zum Kinzigdamm gebaut und es werden Asphaltarbeiten im Gehwegbereich der Überquerungshilfe vorgenommen.

Der Verkehr wird während der halbseitigen Sperrung mittels Ampelschaltung geregelt. Geh- und Radweg zwischen Kinzigallee und Königsberger Straße sind während des vierten Bauabschnitts gesperrt.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen