Verkehrskontrolle mit Folgen
Unter Drogen und ein verbotenes Messer

Kehl (st). Mit gleich mehreren Anzeigen muss ein 20-Jähriger nach einer Verkehrskontrolle rechnen. Beamte der Bundespolizei kontrollierten den jungen Autofahrer in Kehl am Mittwochabend gegen 23.10 Uhr in der Straßburger Straße. Bei der durchgeführten Personen- und Fahrzeugüberprüfung konnten die Ordnungshüter ein verbotenes Messer sicherstellen.

Mehrwöchiges Fahrverbot droht

Weiter stellten die Polizisten fest, dass der 20-Jährige mutmaßlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Schnelltest verlief positiv, weshalb er Beamte des Polizeireviers Kehl zu einer Blutentnahme begleiten musste. Unteranderem erwartet den 20-Jährigen nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz und ein mehrwöchiges Fahrverbot.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen