Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Polizei

Taxi- und Mietwagen kontrolliert
Zahlreiche Verstöße und Beanstandungen

Ortenau (st). Mehrere Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen sind die Bilanz einer gemeinsamen Kontrollaktion der Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg und Einsatzkräften des Hauptzollamtes Lörrach -Finanzkontrolle Schwarzarbeit- am vergangenen Freitag. In Offenburg und Kehl wurden dabei acht Betriebssitze, deren Fahrzeuge und das Personal der Unternehmen unter die Lupe genommen. Mit dem Schwerpunkt auf die sogenannten Mietwagen und deren Personal gelegt, ergaben sich insgesamt 15 Verstöße...

  • Ortenau
  • 03.08.20
Lokales
Bei einer Kontrollaktion haben Polizei und Regierungspräsidium (RP) für die Regeln im Naturschutzgebiet sensibilisiert (v .l.): Christian Asal (RP), Cosima Zeller (RP), Polizeikommissar Sebastian Blobel, Polizeioberkommissar Oliver Gremm und Christian Sexauer (RP).

Regeln im Naturschutzgebiet Taubergießen
Polizei und Regierungspräsidium sensibilisieren Besucher

Rust/Kappel-Grafenhausen (st). Das Besucheraufkommen im Naturschutzgebiet Taubergießen ist so hoch wie nie. Weil in den vergangenen Wochen auch die Verstöße gegen die Regeln im Naturschutzgebiet zugenommen haben, hat das Regierungspräsidium Freiburg (RP) gemeinsam mit der Polizei die beliebte Bootstrecke zwischen der Ruster Zuckerbrücke und der Gifizbrücke auf der Gemarkung Kappel-Grafenhausen mit dem Boot kontrolliert. Ziel der gemeinsamen Aktion war es, Verstöße, die sich trotz der...

  • Ortenau
  • 30.07.20
Polizei

Alkohol und Drogen
Polizei findet Marihuana und Haschisch

Lahr. Weil er zuvor offenbar alkoholisiert mit seinem Motorroller im Bereich der Schwarzwaldstraße unterwegs gewesen war, suchten Beamten des Polizeireviers Lahr einen Mann zu Hause auf und stießen dabei auf sein in der Wohnung verstecktes Marihuana. Gegen 20.35 Uhr wurde der mit rund zwei Promille fahrende 31-Jährige durch die Polizei einer Kontrolle unterzogen. Da er sämtliche Ausweisdokumente und seine Mofa-Prüfbescheinigung zu Hause hatte, sollten die Dokumente und seine Identität dort...

  • Lahr
  • 30.07.20
Polizei

Von der Polizei kontrolliert
Ohne Führerschein, aber unter Drogen

Lahr. Eine Verkehrskontrolle am Montagnachmittag wurde einem 36-jährigen Autofahrer in Lahr zum Verhängnis. Die Beamten des Polizeireviers Lahr kontrollierten den amtsbekannten Mann gegen 14.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Straße Geroldsecker Vorstadt, da er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Bei der weiteren Überprüfung des Fahrzeuglenkers stellte sich überdies heraus, dass er seinen Wagen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steuerte. Die Weiterfahrt wurde beendet und...

  • Lahr
  • 28.07.20
Polizei

Polizei erwischt Raser
Geschwindigkeitskontrolle am Streitberg

Ettenheim-Ettenheimmünster. Bürgerbeschwerden und die landesweite Kontrollkonzeption der Polizei führten Beamte des Polizeireviers Lahr am Samstagnachmittag zu Geschwindigkeitsmessungen an den Streitberg. Einem 37-jährigen Audi-Fahrer droht nach einer Geschwindigkeitskontrolle auf der L103 an der Auffahrt zum Streitberg ein Fahrverbot verbunden mit einem empfindlichen Bußgeld. Der Autofahrer überschritt die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 53 Stundenkilometer. Zwei weitere PKW-Lenker und ein...

  • Ettenheim
  • 27.07.20
Polizei

Weder Führerschein noch Versicherungsschutz
Vergebliche Flucht

Offenburg (st). Ein 23 Jahre alter Mann konnte am späten Sonntagabend, 26. Juli, nach einer erfolglosen Flucht von Beamten des Polizeireviers Offenburg gestellt werden. Er hat sich hierbei nun mehrere Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen eingehandelt. Der 23-Jährige sollte gegen 23.40 Uhr mit seinem BMW in der Hauptstraße in Offenburg einer Kontrolle unterzogen werden, weil er mit seinem Wagen durch die Fußgängerzone kurvte. Anstatt den Anhaltesignalen der Streifenbesatzung Folge zu...

  • Offenburg
  • 27.07.20
Polizei

Auf frischer Tat ertappt
Reifen von Polizeiauto zerstochen

Lahr. Mit einem Strafverfahren muss sich seit Donnerstagabend ein 44-Jähriger auseinandersetzen, weil er versucht haben soll, an einem Streifenwagen die Reifen zu zerstechen. Gegen 19 Uhr war eine Streife des Polizeireviers Lahr daran, auf einem Kundenparkplatz in der Schwarzwaldstraße eine Personenkontrolle durchzuführen. Beim Herantreten an eine Personengruppe entfernte sich der zunächst Unbekannte. Durch weitere Zeugen wurden die Beamten darauf hingewiesen, dass eine Person an dem...

  • Lahr
  • 17.07.20
Polizei
  2 Bilder

Nicht alltägliches Autokennzeichen
Kontrolle bleibt ohne Beanstandung

Mahlberg. Nicht alltäglich, sehr verdächtig und doch legal - eine Kontrolle durch Beamte des Verkehrsdienstes Offenburg Mitte Juni auf der A5 nahm für die Ermittler ein unerwartetes Ende. Während die Beamten zur Überwachung des Straßenverkehrs mit einem Videofahrzeug unterwegs waren, fiel ihnen ein BMW mit einem höchst skurrilen Kennzeichen auf. An dem in Schweden zugelassenen Wagen waren Kennzeichenschilder mit der Aufschrift "PIZZA" angebracht. Die Ordnungshüter leiteten den Fahrer auf die...

  • Mahlberg
  • 03.07.20
Polizei

Tanklastzug umgekippt
Behinderungen auf der Autobahn

Appenweier (st). Der Fahrer eines Tanklastzuges hat am Freitagmittag, 26. Juni, auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier aus noch nicht abschließend geklärter Ursache die Kontrolle über seinen Lastwagen verloren. Gegen 16 Uhr kam der Mann von der Südfahrbahn ab, sodass sein Schwergewicht zur Seite kippte und am Fahrbahnrand liegen blieb. Während der Fahrer ohne Blessuren davon kam, dürfte es im Rahmen der Räumungsarbeiten zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen im...

  • Appenweier
  • 26.06.20
Polizei

Polizei sucht wichtigen Zeugen
Flucht endete an einem Pfosten

Renchen (st). Am Samstagmittag, 6. Juni, 13.45 Uhr, wollte eine Streife des Polizeireviers Achern in Oberkirch-Haslach einen roten Ford Fiesta kontrollieren. Der Fahrer missachtete die Haltezeichen und wollte sich durch Flucht der Kontrolle entziehen. Er fuhr mit hoher Geschwindigkeit nach Renchen-Ulm. Hier fuhr er mit hoher Geschwindigkeit aus der untergeordneten Reiersbacher Straße über die Kreuzung mit der Oberkircher Straße. Hierbei kam es beinahe zum Zusammenstoß mit einem Auto, das...

  • Renchen
  • 08.06.20
Polizei

Kontrolle übers Fahrzeug verloren
Mit dem Auto im Bach gelandet

Oberkirch-Ödsbach (st). Der Kontrollverlust über den eigenen Wagen führte am Montagabend, 1. Juni, dazu, dass der Opel einer Frau im Bach bei Ödsbach landete. Die betagte Dame war kurz vor 20 Uhr auf der Straße "Dörfle" unterwegs, als sie zuerst gegen mehrere Warnbaken einer Baustelle fuhr, die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und dieses letztlich in den Bach steuerte. Während ihr Fahrzeug vermutlich einen wirtschaftlichen Totalschaden erleiden musste, blieb die Lenkerin des Wagens...

  • Oberkirch
  • 02.06.20
Polizei

Riskante Flucht Richtung Innenstadt
Schwerverletzte nach Kollision

Offenburg (st). Am Freitagabend, 29. Mai, gegen 21 Uhr versuchte sich ein Fahrzeugführer eines schwarzen BMW einer Kontrolle der Polizei in Offenburg zu entziehen. Der Fahrer des BMW erregte die Aufmerksamkeit der Beamten im Bereich der Helmholtz- und Haselwanderstraße durch seine zügige Fahrweise, die selbst zu einem Schlingern des Fahrzeughecks führte. Der Fahrzeugführer missachtete jedoch die Anhaltezeichen der Polizei und entfernte sich mit stark überhöhter Geschwindigkeit und unter...

  • Offenburg
  • 30.05.20
Polizei

Einfluss von Betäubungsmitteln
Fahren ohne Führerschein

Oberkirch (st). Seit Montagabend, 25. Mai, steht der Lenker eines VW im Verdacht, sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gesteuert zu haben. Beamte des Polizeipostens Oberkirch kontrollierten den Mann gegen 20.20 Uhr in der Oberdorfstraße in Oberkirch. Diverse Auffälligkeiten und ein deshalb durchgeführter Schnelltest erhärteten den Verdacht. Nach der Auswertung einer anschließend erhobenen Blutprobe erwartet ihn allerdings nicht nur eine Anzeige wegen Fahrens unter...

  • Oberkirch
  • 26.05.20
Polizei

Motorradfahrer mit riskanter Fahrweise
Zu schnell durch die Stadt

Gengenbach (st). Nachdem zwei Motorradfahrer am Donnerstagmorgen, 14. Mai, durch ihre offenbar gefährliche Fahrweise auffielen, sind die Beamten des Polizeipostens Gengenbach nun auf der Suche nach Zeugen. Gegen 8 Uhr war ein Zeuge auf der Leutkirchstraße unterwegs, als ihn die beiden jugendlichen Motorradfahrer überholten und augenscheinlich mit überhöhter Geschwindigkeit weiter durch den Ort fuhren. Dabei sollen sie auch verbotswidrig links an mehreren Verkehrsinseln vorbeigefahren sein. Auf...

  • Gengenbach
  • 15.05.20
Polizei

Schlangenlinien gefahren
Betrunken und ohne Führerschein

Offenburg (st). Ein besorgter Zeuge verständigte am Sonntagnachmittag, 10. Mai, die Leitstelle der Polizei, da er während seiner Tour durch die Gutenbergstraße in Offenburg einen Verkehrsteilnehmer beobachtete, der in gefährlichen Schlangenlinien unterwegs war. Im Zuge einer wenig später durchgeführten Kontrolle des verdächtigen Autofahrers trafen die Ermittler auf einen "alten Bekannten". Der 53 Jahre alte Opel-Fahrer trat bereits Ende April polizeilich in Erscheinung, da er unter dem Einfluss...

  • Offenburg
  • 12.05.20
Polizei

Psychischer Ausnahmezustand
Polizei kontrolliert 56-Jährigen

Kappel-Grafenhausen. Über Notruf wurde am Donnerstag gegen 18 Uhr der Polizei mitgeteilt, dass in Kappel-Grafenhausen ein Mann mit einem roten PKW unterwegs sei und in außergewöhnlicher Form Passanten und andere Fahrzeuglenker ansprechen würde. Kurz nach 19 Uhr gelang einer Streife des Polizeireviers Lahr, das Auto und dessen 56 Jahre alten Fahrer in der Rathausstraße anzutreffen und einer Kontrolle zu unterziehen. Augenscheinlich ging es dem Mann gesundheitlich nicht gut. Seine von der Polizei...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 08.05.20
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (v. l.), Frank Metzler und Arnold Haas vom Bauhof  auf dem Spielplatz Zimmerer Straße

Spielplätze weiterhin geschlossen
Alles klar für den Tag der Öffnung

Appenweier (st). Auch wenn die Spielplätze wegen der aktuellen Situation noch geschlossen bleiben müssen, haben die Mitarbeiter des Gemeindebauhofes Appenweier wie jedes Frühjahr üblich die Spielgeräte aller örtlichen Spielplätze in der Gemeinde überprüft. Hier werden versteckte Mängel aufgedeckt, die Geräte werden auf ihre Standhaftigkeit überprüft, der Bestand kontrolliert und bei Verwitterung restauriert. Sobald die Benutzung der Plätze wieder erlaubt ist, steht dann dem Toben der Kleinen...

  • Appenweier
  • 24.04.20
Polizei

Zu viele saßen zusammen
Rauschgift bei Corona-Kontrolle entdeckt

Offenburg (st). Bei Kontrollen in der Vogesenstraße in Offenburg am Mittwochabend, 22. April, wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung wurde darüber hinaus ein Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und eine unerlaubte Einreise von Beamten der Bereitschaftspolizei festgestellt. Ein 22-Jähriger befand sich mit drei weiteren Männern am Kreisschulzentrum Nordwest. Er führte dabei eine kleinere Menge Cannabis mit sich. Weiteres Cannabis wurde in der Umgebung der vier gefunden. Dem...

  • Offenburg
  • 23.04.20
Polizei

In Kontrolle geraten
19-Jähriger raucht Joint am Steuer

Friesenheim. Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Lahr wurde am Donnerstagmorgen in der Lahrstraße einem 19-jährigen BMW-Fahrer zum Verhängnis. Die Ermittler konnten von einem Zivilfahrzeug aus beobachten, wie der junge Verkehrsteilnehmer während der Fahrt einen Joint rauchte. Im Zuge der anschließenden Überprüfung erhärtete sich der Verdacht, weshalb der 19-Jährige eine Blutentnahme über sich ergehen lassen musste. Gegen ihn wurde ein entsprechendes Verfahren eingeleitet.

  • Lahr
  • 17.04.20
Polizei
Das schöne Wetter lockt die Motorradfahrer wieder auf die Straßen.

Start in die Motorradsaison
Polizei appelliert an die Vernunft der Biker

Ortenau. Zum Auftakt der Motorradsaison kam es bereits zu mehreren schweren Motorradunfällen im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg. Die Polizei mahnt daher zur Besonnenheit: Jeder zusätzliche Unfallpatient belastet in Corona-Zeiten die Intensivstationen der Krankenhäuser. Mit dem Monat April starten auch dieses Jahr wieder begeisterte Motorradfahrer in die Saison 2020. Neben denjenigen, die das Zweirad ganzjährig als normales Fortbewegungsmittel nutzen, kommen Fahrer hinzu, die eine...

  • Ortenau
  • 04.04.20
Lokales

Corona-Verordnung einzuhalten
Empfindliche Bußgelder bei Verstößen

Achern (st). Seit Sonntag, 29. März, können Verstöße gegen die Corona-Verordnung des Landes mit hohen Bußgeldern geahndet werden. Der Kommunale Ordnungsdienst der Stadt und die Polizei gehen in Achern sehr konsequent vor und leiten bei Verstößen gegen die Verordnung umgehend Bußgeldverfahren ein. Dabei wird gerade der öffentliche Raum wie beispielsweise Parks, öffentliche Plätze und bekannte Treffpunkte verstärkt bestreift. Auch die acht Abteilungen der Feuerwehr Achern werden am Wochenende...

  • Achern
  • 03.04.20
Lokales
Hintere Reihe: Oberbürgermeister Markus Ibert, Marcel Bonomo; 
Mitte: Petra Brandt, Marcel Schwörer, Erster Bürgermeister Guido Schöneboom; vorne: Gery Deletoille,

Kommunaler Ordnungsdienst im Einsatz
Stadt Lahr mit Umsetzung des Verweilverbots zufrieden

Lahr (st). Oberbürgermeister Markus Ibert und Erster Bürgermeister Guido Schöneboom dankten der Sonntagsschicht des Kommunalen Ordnungsdienstes stellvertretend für alle Mitarbeiter der Verwaltung, die derzeit in der Corona-Krise Außergewöhnliches leisten. Die Kollegen erhielten eine kleine Aufmerksamkeit. Aufklärung Der Kommunale Ordnungsdienst konnte der Verwaltungsspitze berichten, dass sie in den meisten Fällen auf großes Verständnis in der Bevölkerung stoßen. Durch viele Gespräche...

  • Lahr
  • 25.03.20
  •  1
Lokales

Jugendliche hielten sich nicht an Corona-Regelung
Platzverweise erteilt

Appenweier (st). Gleich mehrere junge Erwachsene hielten sich im Verlauf des Sonntagabends bei einer Halle in der Oberkircher Straße nicht an die im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus geltenden Regeln und versammelten sich kurz vor 22 Uhr. Im Zuge einer Kontrolle durch Beamten des Polizeireviers Kehl stellten die Ermittler zudem fest, dass ein 23-Jähriger hierbei im Besitz von Marihuana war. Das abendliche Zusammenkommen wurde aufgelöst und die Betroffenen erhielten Platzverweise.

  • Appenweier
  • 23.03.20
Polizei

Verbreitung des Coronavirus
Polizei führt Kontrollen durch

Ortenau (st). Zum Zwecke der weiteren Eindämmung des neuartigen Coronavirus, haben die Beamten des Polizeipräsidiums Offenburg im Verlauf des Wochenendes an unterschiedlichen Orten Kontrollen durchgeführt, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. So wurden am Samstag vor allem im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Achern/Oberkirch, aber auch in Baden-Baden und Offenburg rund 50 gezielte Kontrollmaßnahmen durchgeführt. Insgesamt wurden hierbei 19 Verstöße gegen das...

  • Ortenau
  • 23.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.