Vorläufige Festnahme geglückt
Nach Aufbruch eines Zigarettenautomaten

Lahr (st). Nach dem Aufbruch eines Zigarettenautomaten in der Nacht zum Dienstag in der Lahrer Vogesenstraße gelang den Beamten des Polizeireviers Lahr die vorläufige Festnahme eines Tatverdächtigen. Der Heranwachsende steht im Verdacht, gegen 1.20 Uhr gemeinsam mit einem noch unbekannten Begleiter gewaltsam an dem Automaten hantiert zu haben und hierbei auch an Zigaretten gelangt zu sein.

Im Zuge einer unmittelbar eingeleiteten Fahndung konnten die Ermittler den 18-Jährigen ergreifen. Die Recherchen zu seinem Komplizen dauern an. Gegen das Duo wird nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.