Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Polizei

Auf frischer Tat ertappt
Polizei legt Einbrecher das Handwerk

Lahr. Beamten des Polizeireviers Lahr gelang es am frühen Donnerstagmorgen, einem mutmaßlichen Einbrecher das Handwerk zu legen und diesen festzunehmen. Der Mitarbeiter eines Supermarkts in der Offenburger Straße meldete gegen 5.20 Uhr über den Notruf, dass dort in ein Warenlager eingebrochen wird. Daraufhin begaben sich umgehend mehrere Streifenbesatzungen des Polizeireviers Lahr zu der Örtlichkeit und durchsuchten anschließend das Warenlager. Hierbei entdeckten die Ordnungshüter den...

  • Lahr
  • 19.11.20
Polizei

Erfolgreiche Festnahme
Vater-Sohn-Duo führt Polizei zu Verdächtigen

Wolfach. Dem vorbildlichen Verhalten eines Vaters und dessen 23-jährigen Sohnes ist es zu verdanken, dass Beamte des Polizeireviers Haslach am Samstagabend zwei mutmaßliche Langfinger dingfest machen konnten. Dem Duo war gegen 23.40 Uhr aufgefallen, dass sich offenbar zwei männliche Personen in einem Gebäude im Herlinsbachweg aufgehalten haben. Nach Aussage des Sohnes bestätigte sich der Verdacht, nachdem er die beiden mutmaßlichen Diebe mit einem entwendeten Monitor in Richtung Parkinsonklinik...

  • Wolfach
  • 16.11.20
Polizei

Mutmaßlicher Exhibitionist vorläufig festgenommen
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Nach einer mutmaßlich verstörenden Begegnung am Samstagmittag, 7. November, in der Offenburger Innenstadt haben die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg Ermittlungen wegen Exhibitionismus und sexuellen Missbrauchs von Kindern eingeleitet. Nach derzeitigen Erkenntnissen sollen zwei Kinder im Zeitraum zwischen 14.40 Uhr und 15 Uhr auf Höhe eines Drogeriemarktes in der Hauptstraße einen Mann beobachtet haben. Dieser soll die jungen Mädchen in den Blick genommen, hierbei sein...

  • Offenburg
  • 09.11.20
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Wohnsitzlosen mit Messer angegriffen

Kehl (st). Ein Mann mittleren Alters steht im Verdacht, in der Nacht zum Mittwoch am Kehler Marktplatz einen 63-jährigen Wohnsitzlosen mit einem Messer verletzt zu haben. Was den Verdächtigen zu seinem Verhalten bewogen hat, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Mann gegen 0.20 Uhr zunächst verbal mit einem Heranwachsenden in Streit geraten sein. Im Verlauf des Disputs soll er ein Messer gezückt und eine Stichbewegung in Richtung des...

  • Kehl
  • 24.09.20
Polizei

Sexuelle Belästigung
Tatverdächtiger wurde schnell festgenommen

Ortenberg (st). Eine Jugendliche soll am Freitagabend, 18. September, in der Straße "Untere Matt" in Ortenberg Opfer einer sexuellen Belästigung geworden sein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll ein 21 Jahre alter Mann das Mädchen zunächst in sexueller Absicht angesprochen haben. Als die Jugendliche ihren Weg fortsetzte, sei der Mann von hinten an sie herangetreten und habe sie hierbei unsittlich berührt, bevor das Mädchen letztlich die Flucht ergriff. Der Tatverdächtige konnte kurz nach...

  • Ortenberg
  • 22.09.20
Polizei

Sexuelle Nötigung am Bahnhof
Zwei Frauen wurden unsittlich berührt

Offenburg (st). Nach gleich zwei sexuellen Übergriffen durch einen 24 Jahre alten Mann im Verlauf des Samstagmorgens, 12. September, im Bereich des Offenburger Bahnhofes haben die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen soll der Mittzwanziger kurz vor 7.30 Uhr zwei 23 und 38 Jahre alte Frauen unsittlich berührt und sexuell genötigt haben. Sie seien bei dem Vorfall unverletzt geblieben. Im Zuge einer unmittelbar eingeleiteten Fahndung nach dem...

  • Offenburg
  • 15.09.20
Polizei

22-Jähriger droht mit dem Messer
Polizeieinsatz wegen Streitigkeiten

Schutterwald (st). Nach einer familiären Streitigkeit am Freitag, 11. September, in einer Flüchtlingsunterkunft in Schutterwald wurde die Polizei in Neuried zu dem Anwesen gerufen. Vor Ort bedrohte ein 22-jähriger Anwohner die eingesetzten Beamten mit einem Messer, weshalb Kräfte des Polizeireviers Offenburg, der Polizeihundestaffel sowie der Kriminalpolizei zur Unterstützung zusätzlich alarmiert wurden. Unter Einsatz von Pfefferspray konnte der Mann gegen 12.30 Uhr vorläufig festgenommen...

  • 12.09.20
Polizei

Bundespolizei in Kehl erfolgreich
Festnahmen von zwei Straftätern

Kehl (st). Im Rahmen der Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich haben Beamte der Bundespolizei zwei gesuchte Personen festgenommen. Ein Pole und ein GeorgierFreitagabend wurde bei Kontrollen an der Kehler Europabrücke ein polnischer Staatsangehöriger verhaftet. Gegen den 46-Jährigen bestand ein Haftbefehl wegen Diebstahls in mehreren Fällen. Er wurde zur Verbüßung einer 39-tägigen Haftstrafe ins Gefängnis gebracht. Bei einer nächtlichen Kontrolle im Stadtgebiet gelang...

  • Kehl
  • 05.09.20
Polizei

Gesucht wegen gefährlicher Körperverletzung
Festnahme im Bahnhof Kehl

Kehl (st) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich, haben Beamte der Bundespolizei am gestrigen Sonntag im Bahnhof Kehl einen eritreischen Staatsangehörigen festgenommen. Da er gegen Bewährungsauflagen verstoßen hatte, bestand gegen den 31-Jährigen ein Sicherungshaftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung. Nach richterlicher Vorführung wurde er ins Gefängnis gebracht. Mit einer zusätzlichen Anzeige muss er rechnen, da er trotz eines...

  • Kehl
  • 31.08.20
Polizei

Scherben und Flaschen geworfen
Kinderwagen wurde nicht getroffen

Offenburg (st). Ohne ersichtlichen Grund hat ein 21-Jähriger am Freitagabend, 14. August, offenbar Glasflaschen auf der Weingartenstraße in Offenburg positioniert, teilt das Polizeipräsidium Offenburg mit. Zeugenangaben zufolge soll ein Fahrzeug kurz vor 18 Uhr auch über die Flaschen gefahren sein. Nur wenig später traf der junge Mann auf eine Familie mit Kinderwagen. Er soll Scherben und Flaschen in Richtung des Kinderwagens geworfen haben. Das Glas hat allerdings das mutmaßlich anvisierte...

  • Offenburg
  • 17.08.20
Polizei

Bandenmäßiger Betrug
Mutmaßliche Telefonbetrüger festgenommen

Lahr (st). Am vergangenen Freitag, 7. August, konnten in Lahr drei mutmaßliche Betrüger im Alter zwischen 19 und 21 Jahren vorläufig festgenommen werden. Vorausgegangen waren Anrufe eines falschen Bankmitarbeiters bei einem 70-jährigen Lahrer Bürger. Geld abheben mit BankkartenBereits am Dienstag, 4. August, hatte sich der Senior im Rahmen eines dieser Gespräche dazu überreden lassen, einem unbekannten Dritten seine Bank- und Visa-Karten auszuhändigen. Ihm wurde hierbei vorgegaukelt, dass...

  • Lahr
  • 13.08.20
Polizei

Ermittlungen führen zum Ziel
Mittzwanziger festgenommen

Neuried (st). Bereits länger andauernde Ermittlungen führten am Donnerstag, 6. August, zur Festnahme eines 26 Jahre alten und mit mehreren Haftbefehlen gesuchten Mannes. Der Mittzwanziger stand wegen des dringenden Verdachts eines Raubes, Diebstahls und des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln auf der Fahndungsliste. Beamte der Schutz- und Kriminalpolizei intensivierten daher bereits seit Anfang des Jahres die Suche nach dem Untergetauchten. In einem Zusammenspiel verschiedener...

  • Neuried
  • 11.08.20
Polizei

Widerstand gegen die Polizei
Beleidigungen bei Festnahme

Offenburg (st). Ein Beziehungsstreit löste in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 6. auf 7. August, einen Polizeieinsatz in Offenburg aus. Nachdem sich ein stark alkoholisierter und aggressiver 21-Jähriger auch durch die eingesetzten Polizeibeamten nicht beruhigen ließ, sollte er zur Verhinderung von Straftaten in Gewahrsam genommen werden. Auf dem Weg zum Streifenfahrzeug setzte er sich gegen die polizeilichen Maßnahmen körperlich zur Wehr und beleidigte mehrfach die eingesetzten...

  • Offenburg
  • 08.08.20
Lokales
Oberhalb dieses Gasthauses erfolgte die Festnahme. Foto: mak

Zeugen liefern entscheidenden Tipp
Flüchtiger nach sechs Tagen festgenommen

Oppenau (mak). Nach sechs Tagen intensiver Fahndungsmaßnahmen ist dem SEK am Freitagabend um 17.17 Uhr die Festnahme des 31-jährigen Yves R. in einem Waldstück oberhalb von Oppenau-Ramsbach geglückt. Zwei Zeugen hatten der Polizei am Freitagnachmittag den entscheidenden Hinweis gegeben, dass sich der seit vergangenem Sonntag Gesuchte in dem Bereich aufhalten soll. "Nach den Hinweisen haben wir die ersten Maßnahmen getroffen und weitere Kräfte zugeführt. Im Einsatz waren das SEK,...

  • Oppenau
  • 18.07.20
Polizei

Überfall auf Radfahrerin in Albersbösch
Tatverdächtiger wurde ermittelt

Offenburg (st). Nach dem Überfall auf eine Radfahrerin am Donnerstagvormittag, 18. Juni,  in der Wichernstraße in Offenburg-Albersbösch können die Beamten der Kriminalinspektion 2 mit einem schnellen Ermittlungserfolg aufwarten. Ein 27 Jahre alter Mann steht nicht nur im Verdacht, die 66 Jahre alte Frau von ihrem Fahrrad gestoßen und ihr deren Handtasche aus dem Fahrradkorb geraubt zu haben, er kommt auch für eine weitere, gleichgelagerte Tat am Donnerstag vor einer Woche "Am Marktplatz" in...

  • Offenburg
  • 02.07.20
Polizei

Eine unerwartete Begegnung
Mutmaßlicher Einbrecher wurde gefasst

Appenweier-Urloffen (st). Den Beamten des Polizeireviers Kehl gelang im Verlauf des Sonntagmorgens, 28. Juni, die vorläufige Festnahme eines mutmaßlichen Einbrechers. Nach ersten Ermittlungen dürfte der 30-Jährige in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Umfeld des Breitwegs und der St. Martin-Straße sein Unwesen getrieben haben. Hierbei dürfte er an mehrere Anwesen und Fahrzeuge herangetreten sein, um nach schneller Beute Ausschau zu halten. Unter Einsatz mehrerer Streifenbesatzungen sowie...

  • Appenweier
  • 29.06.20
Polizei

Flucht mit 100 Stundenkilometern durch Kehl
Verfolgungsfahrt endet mit Festnahme

Kehl (st). Eine Verfolgungsfahrt in Kehl endete in der Nacht zum Sonntag mit einer Kollision und für einen 21-jährigen Franzosen mit dessen vorläufiger Festnahme. Der Fahrer versuchte sich gegen 3.40 Uhr mit teilweise bis zu 100 Stundenkilometern und der Missachtung einer roten Ampel einer Kontrolle zu entziehen. Die Flucht endete in der Friedhofstraße, als der Flüchtende ein geparktes Auto touchierte. Bei der vorläufigen Festnahme leistete der Mann Widerstand, wodurch ein Beamter leicht...

  • Kehl
  • 23.06.20
Polizei

Versuchter Betrug mit Gewinnversprechen
Polizei nahm ein Trio fest

Ohlsbach (st). Beamten des Polizeireviers Offenburg und des Kriminaldauerdienstes ist es am Freitagabend, 5. Juni, gelungen, nach einer versuchten Geldübergabe im Zusammenhang mit einem betrügerischen Gewinnversprechen drei Verdächtige festzunehmen. Das komplette Trio, eine Frau und zwei Männer im Alter zwischen 26 und 30 Jahren, sitzt nun in Untersuchungshaft. Wie die Ermittlungen der Beamten der zuständigen Kriminalinspektion 3 mittlerweile ergeben haben, kam es im Verlauf der...

  • Ohlsbach
  • 08.06.20
Polizei

Marihuana und Amphetamin
Polizei stellt Drogen sicher

Ottenhöfen (st). Den richtigen Riecher hat am Dienstagabend eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Achern/Oberkirch bei einer Verkehrskontrolle in der Ruhesteinstraße am Ortseingang von Ottenhöfen bewiesen. Den Beamten stieg bei einer näheren Überprüfung eines Audi der markante Geruch von Cannabis in die Nase. Der Beifahrer des Wagens, ein 33 Jahre alter Mann, fühlte sich offensichtlich ertappt und wollte sich den bevorstehenden Unannehmlichkeiten entziehen. Seine kurze Flucht endete...

  • Ottenhöfen
  • 03.06.20
Polizei

Festnahme nach Raub
Überfall in den Abendstunden

Offenburg-Bohlsbach (st). Drei zunächst unbekannte Täter haben am Dienstagabend, 19. Mai, einen 62 Jahre alten Mann in dessen Wohnung in der Straße "In den Matten" in Offenburg-Bohlsbach überfallen und dabei leicht verletzt. Während die genauen Hintergründe des Raubes noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen sind, steht fest, dass sich das Trio kurz vor 21 Uhr über die offen stehende Terrassentür Zutritt zu den Räumen des Mannes verschafft hat. Im Inneren angelangt, sollen sie den...

  • Offenburg
  • 20.05.20
Polizei

14-Jähriger verdächtig
Vorläufige Festnahme nach zwei Einbrüchen

Kehl-Sundheim (st). Nach gleich zwei Einbrüchen am späten Mittwochabend ermitteln die Beamten des Polizeireviers Kehl gegen einen 14-Jährigen. Zunächst wurde kurz nach 23 Uhr bekannt, dass Unbekannte in ein Sportheim in Sundheim eingebrochen waren und hier neben einer Überwachungskamera auch diverse Getränke entwendet hatten. Kurze Zeit später sind möglicherweise dieselben Langfinger in einen Kiosk am Bahnhof eingestiegen und machten sich hier widerrechtlich Tabakwaren zu Eigen. Der...

  • Kehl
  • 23.04.20
Polizei

Mindestens drei Vorfälle am Wochenende
Mutmaßlicher Exhibitionist vorläufig festgenommen

Friesenheim (st). Ein mutmaßlicher Exhibitionist trieb im Verlauf des Wochenendes im Bereich Friesenheim sein Unwesen. Der zunächst unbekannte Mann fiel zunächst am Freitragabend in der Heiligenzeller Straße zwei jungen Spaziergängerinnen auf. Den Angaben der 18 und 19 Jahre alten Frauen zufolge, soll er von der anderen Straßenseite aus bei stetigem Blickkontakt seine Hose heruntergelassen und anschließend in seinem Genitalbereich hantiert haben. Danach suchte er das Weite. Am Folgetag trat...

  • Friesenheim
  • 20.04.20
Polizei
Symbolfoto

Unsittlich berührt
18-Jährige in Offenburger Innenstadt belästigt

Offenburg. Ein 43-Jähriger steht im Verdacht, am Samstagabend eine 18-Jährige unsittlich berührt zu haben. Laut der jungen Frau soll der ihr unbekannte Tatverdächtige sie und ihre Freundin etwa 30 Minuten vor der Tat bereits um Kleingeld und Zigaretten gebeten haben, was sie jedoch ablehnten. Nachdem sich die Freundinnen trennten, traf die Heranwachsende gegen 20.40 Uhr, auf dem Weg zum Bahnhof, erneut auf den Mittvierziger. Dieser soll sie in der Hauptstraße, unweit eines dortigen...

  • Offenburg
  • 14.04.20
Polizei

Alkoholisierter Mann leistete Widerstand
In Gewahrsam genommen

Offenburg (st). Das renitente Verhalten eines 35-Jährigen brachte diesem am Montagabend unter anderem Anzeigen wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung ein. Ein Passant alarmierte die Beamten gegen 18.15 Uhr, weil eine offenbar betrunkene Person in der Hauptstraße umgefallen sei. Während der, mit stark schwankendem Gang, über die Hauptstraße laufende Mann nach seinen Ausweispapieren gefragt wurde, zeigte er sich äußerst uneinsichtig und beleidigte die Ordnungshüter. Im...

  • Offenburg
  • 24.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.