Alles zum Thema Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Polizei

Mutmaßlicher Rauschgifthandel
Drogenarsenal in Offenburg ausgehoben

Offenburg. Ermittler der Kripo Offenburg und des Polizeireviers Achern/Oberkich haben Ende Juli nach intensiver Vorarbeit ein Drogenarsenal in der Wohnung eines 24-jährigen Offenburgers ausgehoben. Im Zuge der am 20. Juli in einem Mehrfamilienwohnhaus der Nordweststadt erfolgten Durchsuchung konnten über 4.000 Ecstasy-Tabletten, rund 30 Gramm Kokain, über 40 Gramm Amphetamin, etwa 125 Gramm Marihuana-Blüten sowie geringe Mengen Haschisch und Cannabissamen aufgefunden werden. Dem...

  • Offenburg
  • 03.08.18
  • 597× gelesen
Polizei

Schamlos und aggressiv
Mann uriniert vor Drogerie und schlägt Passanten

Offenburg. Ein 49-Jähriger hat am Montagnachmittag in der Offenburger Innenstadt vermutlich jegliche gute Kinderstube vergessen. Der Endvierziger war gegen 12 Uhr gerade dabei vor eine Drogerie in der Hauptstraße zu urinieren, als ein hinzugelaufener Zeuge ihn höflich darauf hinweisen wollte, dass eine öffentliche Toilette nur wenige Meter weiter zu finden sei. Anstatt den gut gemeinten Rat anzunehmen, beleidigte der Endvierziger sein Gegenüber. Dieser wollte der Konfrontation aus dem Weg...

  • Offenburg
  • 24.07.18
  • 62× gelesen
Polizei

Renitent und uneinsichtig
Störenfried sorgt in Kehl für Ärger

Kehl. Das ungehobelte Verhalten eines 34-Jährigen hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu gleich zwei Polizeieinsätzen in der Innenstadt geführt. Erstmals machte der Mann gegen 23.30 Uhr in der Hauptstraße auf sich aufmerksam, als er ein Cocktailglas auf ein in der Hauptstraße geparktes Auto warf. Eine im Zuge des darauffolgenden Polizeieinsatzes ausgesprochene Ermahnung zur Mäßigung hielt dann aber nur kurze Zeit an. Knapp zwei Stunden später suchte der bereits angezählte...

  • Kehl
  • 28.06.18
  • 22× gelesen
Polizei

Ohne Führerschein und Kennzeichen
Mann flüchtet alkoholisiert vor Polizei

Oberkirch. Nach einem Zeugenhinweis ist am Sonntagabend ein 29 Jahre alter Autofahrer ins Visier der Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch geraten. Der Endzwanziger war gegen 20.45 Uhr mit einem Audi ohne Kennzeichen auf einem Feldweg im Bereich des Modellflugplatzes unterwegs. Eine bevorstehende Polizeikontrolle versuchte der Mann zwar noch durch einen Fluchtversuch zu Fuß abzuwenden, konnte aber im Zuge einer Fahndung knapp eine Stunde später an einem Obsthof vorläufig festgenommen...

  • Oberkirch
  • 25.06.18
  • 149× gelesen
Polizei

Psychischer Ausnahmezustand
52-Jährige schlägt und beleidigt Polizisten

Offenburg. Beamte der Kriminalpolizei beobachteten am Mittwoch nahe des Pfählerparks eine Dame, die Gegenstände in die Richtung eines Mannes warf. Als die Beamten den Mann gegen 17 Uhr bezüglich des Angriffs befragen wollten, wurde ein Polizist selbst Opfer einer weiteren Attacke der 52-jährigen Frau. Sie schlug dem Ordnungshüter mit der Hand in den Nacken. Zur Unterstützung wurden weitere Beamte der Kriminalpolizei sowie des Polizeireviers Offenburg hinzugezogen. Diese wurden von der...

  • Offenburg
  • 22.06.18
  • 259× gelesen
Polizei

Drogen und halbautomatische Waffe
56-Jährige in Kehl festgenommen

Kehl. Einen nicht alltäglichen Ermittlungserfolg verzeichneten die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg im Laufe der vergangenen Woche. Anlässlich eines Verfahrens wegen mutmaßlichen Drogenhandels wurde am Donnerstag, den 7. Juni 2018, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg und mit Beschluss des Offenburger Amtsgerichts die Wohnung einer 56 Jahre alten Frau in Kehl durchsucht. In den Räumen der Dame wurden neben rund 200 Gramm Kokain auch knapp 100 Gramm Haschisch sowie diverse...

  • Kehl
  • 15.06.18
  • 174× gelesen
Polizei

Kreisel-Mord
Polizei nimmt Ehepaar fest

Offenburg. Nach aufwendigen Ermittlungen ist es den Beamten der Sonderkommission Kreisel am frühen Sonntagmorgen gelungen, zwei Tatverdächtige festzunehmen. Es handelt sich hierbei um einen 53 Jahre alten Mann und eine 49-jährige Frau aus Offenburg. Sie stehen im dringenden Tatverdacht, in der Nacht auf den 12. Mai einen 43 Jahre Mann aus Lahr erschossen zu haben. Der türkische Staatsangehörige wurde gegen 0.41 Uhr von einer Zeugin auf einem Wirtschaftsweg zwischen Offenburg und Ortenberg...

  • Offenburg
  • 29.05.18
  • 431× gelesen
Polizei

Drogenhandel aufgeflogen
Marihuana und synthetische Drogen sichergestellt

Appenweier. Umfangreiche Ermittlungen einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe von Beamten der Kriminal- und Schutzpolizei haben in der Nacht auf vergangenen Freitag zur Festnahme von zwei Männern im Alter von 23 und 31 Jahren geführt. Ihnen wird vorgeworfen seit geraumer Zeit gewerbsmäßigen Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen betrieben zu haben. Bei einer im Zusammenhang mit der Festnahme erfolgten Wohnungsdurchsuchung bei dem jüngeren des Duos konnten über vier Kilogramm...

  • Appenweier
  • 24.05.18
  • 480× gelesen
Polizei
2 Bilder

Schleusung, Zwangsprostitution und Ausbeutung
Bundesweiter Schlag gegen Organisierte Kriminalität

Am 18. April 2018 haben 1.527 Beamte der Bundespolizei im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main ab den frühen Morgenstunden zeitgleich in 12 Bundesländern 62 Bordelle bzw. Wohnungen durchsucht und dabei 7 Haftbefehle vollstreckt. Damit waren das die personell größten Exekutivmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. Bei den Maßnahmen konnten umfangreiche Beweismittel sowie Bargeld in Höhe von 248.390 EUR sichergestellt werden. Auch die GSG 9 war mit Kräften im Einsatz, da...

  • Offenburg
  • 19.04.18
  • 137× gelesen
Polizei

Drogen und Elektroschocker
Dealer in Offenburg festgenommen

Offenburg. Mit dem Betragen eines 33-jährigen Mannes hatten die Beamten des Polizeireviers Offenburg in der Nacht auf Mittwoch alle Hände voll zu tun. Gegen 3 Uhr meldete die Bewohnerin eines Hauses in der Saarlandstraße einen unbekannten Mann, der sich schon seit längerer Zeit im Treppenhaus aufhalten würde. Vor Ort konnten die hinzugerufenen Ordnungshüter eine Bauchtasche mit verkaufsfertig portioniertem Rauschgift und einem voll funktionsfähigen Elektroschocker sicherstellen. Der...

  • Offenburg
  • 18.04.18
  • 365× gelesen
Polizei

Raubüberfall auf Lottofiliale
Drei Tatverdächtige ermittelt

Achern. Nach dem Raubüberfall auf eine Lottofiliale am 5. April ist den Ermittlern der Kripo Offenburg ein schneller Erfolg geglückt. Drei jungen Männern im Alter von 17 und 18 Jahren wird vorgeworfen, das Geschäft am späten Donnerstagnachmittag der Vorwoche unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe überfallen zu haben. Als Schlüssel zum Erfolg erwiesen sich mehrere sehr gute Zeugenhinweise nach der breiten Medienberichterstattung. Hiernach konnte nicht nur die mutmaßlich zur Tat benutzte...

  • Achern
  • 16.04.18
  • 203× gelesen
Polizei

Verdächtiger gefasst
Versuchter Raubüberfall auf Discounter

Friesenheim. Einen schnellen Fahndungserfolg konnte die Polizei am Mittwochnachmittag nach einem versuchten Raubüberfall auf ein Lebensmittelgeschäft in Friesenheim verbuchen. Kurz vor 14.30 Uhr klickten auf einem Feld im Bereich der Weinbergstraße die Handschellen und ein 26 Jahre alter Mann konnte dingfest gemacht werden. Er steht im Verdacht, sich gegen 13.45 Uhr in das Büro eines Discounters geschlichen zu haben, um dort mit zwei Messern bewaffnet an schnelles Geld zu gelangen. Hierbei...

  • Friesenheim
  • 13.04.18
  • 265× gelesen
Polizei

Foto überführt Täter
Mutmaßlicher Trickdieb in Haft

Ortenau. Der Polizei ist am Freitagnachmittag die Festnahme eines mutmaßlichen Trickdiebes geglückt. Der 37-Jährige steht im Verdacht, seit September zahlreiche Personen auf Supermarktparkplätzen und vor Bankausgabeautomaten bestohlen zu haben. Hierbei, so die Ergebnisse erster Ermittlungen, dürfte er überwiegend lebensältere Menschen um den Wechsel eines 2-Euro-Stückes gebeten haben, um so mit flinken Fingern an das Scheingeld seiner hilfsbereiten Opfer zu gelangen. Letztlich ist der...

  • Ortenau
  • 20.03.18
  • 124× gelesen
Polizei

Zeugenhinweis
Mutmaßlicher Pkw-Dieb geschnappt

Bühl/Kehl. Beamten des Polizeireviers Kehl ist am Donnerstagabend die vorläufige Festnahme eines mutmaßlichen Pkw-Diebes geglückt. Den entscheidenden Hinweis hatten die Polizisten von einer aufmerksamen Zeugin erhalten. Diese hatte kurz nach Mitternacht einen möglicherweise betrunkenen Autofahrer in der Straße ´Am Sundheimer Fort´ gemeldet. Bei einer anschließenden Überprüfung konnte nicht nur der Verdächtige in einer dortigen Kneipe angetroffen werden. Auch das von ihm mit großer...

  • Kehl
  • 16.03.18
  • 44× gelesen
Polizei

Einbruch
Verdächtiger festgenommen

Beamten des Polizeireviers Lahr ist es in der Nacht auf Freitag geglückt, einen mutmaßlichen Einbrecher festzunehmen. Ein Anwohner in der Schwarzwaldstraße wurde kurz nach 1 Uhr auf verdächtige Geräusche in den Kellerräumen seines Wohnhauses aufmerksam und wandte sich über Notruf an die Polizei. Drei Streifenbesatzungen waren in kürzester Zeit zur Stelle und trafen unweit des Einsatzortes auf einen Verdächtigen. Wie sich zeigen sollten, waren die Ordnungshüter auf der richtigen Fährte. Der...

  • Lahr
  • 17.02.18
  • 15× gelesen
Polizei

Handel mit Kokain und Heroin
Festnahmen nach langwierigen Ermittlungen

Kehl. Langwierige Ermittlungen von Beamten der Kriminalpolizei führten am 7. Februar in einem Café in Kehl zur Festnahme von zwei Tatverdächtigen. Das Duo im Alter von 32 und 38 Jahren steht im Verdacht, spätestens seit dem Sommer 2017 einen größeren Personenkreis in Kehl mit Kokain und Heroin versorgt zu haben. Im Zuge der Festnahme konnten circa 100 Gramm Kokain mit einem Verkaufswert von etwa 7.500 Euro sowie knapp 60 Gramm Heroin mit einem Marktwert von 2.800 Euro sichergestellt werden....

  • Kehl
  • 16.02.18
  • 197× gelesen
Polizei

Festnahme an der Autobahn
Mann in 96 Fällen per Haftbefehl gesucht

Appenweier. Bei einer nächtlichen Kontrolle am Autobahnrasthof Renchtal haben Beamte der Bundespolizei am 11. Februar einen 38-jährigen deutschen Staatsangehörigen festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Aachen hatte den Insassen eines Fernreisebusses aus Mailand wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz in 96 Fällen per Haftbefehl gesucht. Die fällige Geldstrafe in Höhe von 1800 Euro konnte er nicht bezahlen und er muss nun eine 60-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen. Da die Beamten bei...

  • Appenweier
  • 13.02.18
  • 207× gelesen
Polizei

Verdächtige in Untersuchungshaft
Einbrecher-Trio in Frankreich und der Ortenau aktiv

Breisgau/Ortenau. Intensive Ermittlungen der Staatanwaltschaft Offenburg und der Kripo des Polizeipräsidiums Offenburg haben Ende Januar zur Festnahme dreier mutmaßlicher Einbrecher geführt. Dem Trio im Alter zwischen 25 und 32 Jahren wird vorgeworfen, im Zeitraum von rund vier Wochen für mindestens 20 Wohnungseinbrüche zwischen Heitersheim und Bühl verantwortlich zu sein. Ein vielversprechender Hinweis der französischen Behörden über das Gemeinsame Zentrum für Polizei- und...

  • Ortenau
  • 07.02.18
  • 114× gelesen
Polizei

Unter Alkohol und in Ausnahmezustand
Bei Festnahme Polizisten verletzt

Offenburg (st). Weil sich ein Mann in einer Gaststätte in der Offenburger Hauptstraße offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand befand, wurden in der Nacht zum Freitag gegen 1 Uhr die Beamten des Polizeireviers Offenburg zu Hilfe gerufen. Durch ein Gespräch mit dem Gast klar wurde, dass sich der 29-Jährige erheblich selbst gefährden könnte. Er wurde daher zunächst auf die Straße gebeten. Dort entfernte er sich entgegen der Anweisungen der Beamten. Als er festgehalten werden sollte,...

  • Offenburg
  • 29.12.17
  • 9× gelesen
Polizei

Nach Hinweis aus den Niederlanden
Straftäter in Hausach festgenommen

Hausach. Beamten des Polizeireviers Haslach und der Kriminalpolizei ist es am späten Dienstagnachmittag gelungen, einen international gesuchten Straftäter dingfest zu machen. Dem niederländischen Staatsangehörigen wird ein in seiner Heimat begangenes Sexualdelikt vorgeworfen. Die Ermittler kamen dem 34-Jährigen nach Hinweisen aus seinem Herkunftsland auf die Spur und konnten ihn gegen 17.15 Uhr in seinem Versteck auf einem Schrebergartengelände festnehmen. Nach richterlicher Vorführung beim...

  • Hausach
  • 08.11.17
  • 30× gelesen
Polizei
Symbolbild

Polizeibeamte verletzt
Fremder Mann schläft auf Balkon

Lahr. Ein auf dem Balkon einer Wohnung in der Bismarckstraße schlafender fremder Mann hat heute Morgen die Eigentümerin des ebenerdigen Anbaus dazu veranlasst, die Polizei zu alarmieren. Unzufrieden über seine gestörte Nachtruhe brachte der 48-Jährige gegenüber den Ordnungshütern nicht nur seinen Unmut zum Ausdruck, sondern verweigerte auch den ausgewählten Ruheplatz zu verlassen. Gutes Zureden der geduldigen Beamten quittierte der der Endvierziger mit Drohungen und Beleidigungen. Letztlich...

  • Lahr
  • 09.08.17
  • 81× gelesen
Polizei

Polizei rückt zweimal aus
Festnahme nach Streitigkeiten

Offenburg. Der Streit zwischen zwei Männern am heutigen frühen Morgen endete für einen der beiden Hitzköpfe in den Gewahrsamsräumen des Polizeireviers Offenburg. Ein 37-Jähriger war erstmals kurz vor Mitternacht mit seinem Kontrahenten in der Straße "In den Matten" wegen Nichtigkeiten aneinandergeraten. Nachdem dieser erste Zwist durch die hinzugerufenen Beamten geschlichtet werden konnte, gelang es den Polizisten bei einer Neuauflage des Aufeinandertreffens kurz vor 1 Uhr nur mit Mühe für...

  • Offenburg
  • 08.08.17
  • 7× gelesen
Polizei

Auf frischer Tat ertappt
Dieb bei Wertstoffdeponie festgenommen

Offenburg. Beamten des Polizeireviers Offenburg ist am frühen Mittwochabend erneut ein mutmaßlicher Dieb auf der Wertstoffdeponie Rammersweier ins Netz gegangen. Um 19.40 Uhr hatte die eigens auf dem Gelände zur Überwachung installierte Technik Alarm geschlagen. Beim Eintreffen der so verständigten Beamten suchten zwei Männer das Weite, wonach einer der beiden Flüchtenden in einem angrenzenden Waldstück vorläufig festgenommen werden konnte. Den 40-Jährigen erwartet eine Anzeige wegen...

  • Offenburg
  • 20.07.17
  • 19× gelesen
Polizei

Waffen und Diebstahl
Zwei Festnahmen durch die Bundespolizei

Kehl/Baden-Baden. Am 5. Juli gelang Beamten der Bundespolizei die Festnahme von zwei gesuchten Straftätern. In Kehl ging den Beamten ein 26-Jähriger ins Netz, den die Staatsanwaltschaft München wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz per Haftbefehl gesucht hatte. Da er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung einer Ersatzfreiheitsstrafe von 40 Tagen ins Gefängnis gebracht. Ebenso ins Gefängnis musste ein 32-Jähriger, den die Beamten in einem Regionalzug im...

  • Offenburg
  • 07.07.17
  • 14× gelesen
  • 1
  • 2