Beerengazpacho mit Joghurt

Daniel Fehrenbacher, Hotel-Restaurant Adler, Lahr-Reichenbach
  • Daniel Fehrenbacher, Hotel-Restaurant Adler, Lahr-Reichenbach
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Das braucht’s:
Gazpacho: 250 g Tomaten, ½ Birne, ½ grüner Apfel, Saft von 1 Grapefruit, Saft von 1
Zitrone, 250 g Beeren (Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren,
Heidelbeeren, Stachelbeeren), Minze, 100 g Zucker, 100 ml Sekt. Limoneneis: 375 g Joghurt, 150 g Puderzucker, 3 Limetten (Abrieb und Saft)

So geht’s:
Alle Zutaten für die Gazpacho bis auf den Sekt im Mixer fein pürieren. Die
Zutaten für das Limoneneis miteinander verrühren und in der Eismaschine
gefrieren. Die Gazpacho mit dem Sekt aufrühren und in Schalen oder tiefe
Teller füllen. Nach Wunsch mit ganzen Beeren bestreuen. Das
Joghurt-Limoneneis mittig anrichten, eventuell mit etwas Meringe dekorieren.

Autor: Daniel Fehrenbacher

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen