Pfannkuchen mit frischen Pilzen und Kräutern
Gefüllt und gerollt

Peter Zimmermann, Restaurant – Pension "Haus am Berg", Oberkirch
  • Peter Zimmermann, Restaurant – Pension "Haus am Berg", Oberkirch
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Zutaten:

  • Teig: 150 g gesiebtes Mehl
  • 2 dl Milch
  • 2 ganze Eier
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • frische Pilze nach Saison (weiße und braune Champignons, Kräutersaitlinge, Pfifferlinge, Steinpilze, Austernpilze oder Morcheln)
  • 0,1 l Sahne
  • frische klein geschnittene Kräuter wie Blattpetersilie, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer, Bärlauch, Pimpernelle – ganz nach Saison 
  • etwas Geflügel- oder Gemüsebrühe
  • 2 klein geschnittene Schalotten
  • Butterschmalz zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer


So geht's:
Das gesiebte Mehl und eine Prise Salz in eine Schüssel geben. Die Milch langsam einrühren. Die beiden Eier einschlagen und alles miteinander klumpenfrei verrühren. Tipp: Die Hälfte der Milch kann auch mit Mineralwasser ersetzt werden, dann wird der Teig luftiger. Den Teig eine halbe Stunde ruhen lassen. Eine Pfanne erhitzen und den Teig portionsweise ausbacken. Die fertigen Pfannkuchen warm halten.

Die Pilze in Scheiben schneiden. Die Schalotten glasig in Butterschmalz andünsten. Die Pilze kräftig darin anbraten. Salzen und mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Wer mag, gibt etwas Steinpilzpulver dazu, das betont den Geschmack der Pilze. Die Sahne und Brühe angießen, kurz köcheln lassen und zum Schluss die Kräuter zugeben und nicht mehr kochen lassen. Dazu passt frisches Gemüse.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen