In Eigenregie gebaut
Sitzgruppe lädt zur Rast an der Rench ein

Mit einem Glas Sekt stießen alle auf die gelungene Umsetzung an. Das Bild zeigt von links: Reinhold Schnurr, Bauhofleiter Georg Knapps, Ortsvorsteher Klaus Müller und Werner Hund. Es fehlt auf dem Bild Franz Ziegler.
  • Mit einem Glas Sekt stießen alle auf die gelungene Umsetzung an. Das Bild zeigt von links: Reinhold Schnurr, Bauhofleiter Georg Knapps, Ortsvorsteher Klaus Müller und Werner Hund. Es fehlt auf dem Bild Franz Ziegler.
  • Foto: Ulrich Reich/Stadt Oberkirch
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Oberkirch-Stadelhofen (st). Ortsvorsteher Klaus Müller konnte jetzt offiziell die Sitzgruppe an der Rench ihrer Bestimmung übergeben. Werner Hund schreinerte die Sitzgruppe aus Eichenholz selbst und nach rund viertägiger Arbeit spendete er die Sitzgruppe dann der Ortschaft. Durch Reinhold Schnurr und Franz Ziegler vom städtischen Bauhof wurde noch der passende Wetterschutz angefertigt.

„Die Sitzgarnitur ist an einem schönen Platz gelegen“, beschreibt Stadelhofens Ortsvorsteher Klaus Müller den Standort. „Viele kommen auf dem Weg in Richtung Erlach daran vorbei. Es ist der perfekte Ort für eine Rast.“ Auch Bauhofleiter Georg Knapps ist voll des Lobes über das Ergebnis dieser gemeinsamen Aktion. „Ein Teil des Holzes für die Überdachung stammt von einer Eiche, die bei einem Sturm Schaden genommen hatte. Zusammen mit Tisch und Bänken ist es ein wirklich gelungenes Projekt.“

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen