Umleitung wird eingerichtet
Stadt baut Bushaltestelle barrierefrei um

Oberkirch (st). Die Arbeiten für den barrierefreien Umbau der Bushaltestelle auf Höhe der Ortsverwaltung Zusenhofen beginnen kommenden Donnerstag, 19. Mai. Die von der Stadt Oberkirch beauftragte Baufirma geht von einer Bauzeit von rund neun Wochen aus.

Für die Zeit der Arbeiten ist eine halbseitige Sperrung in dem Bereich nötig. Eine Umleitung wird aber ausgeschildert.

Die Bushaltestelle kann während der Bauzeit durch den Linienverkehr nicht angefahren werden. Ersatzhaltestellen werden in unmittelbarer Nähe zu den jetzigen Haltestellen eingerichtet.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.