Zeugen gesucht
Faustschläge für den Schlichter

Oberkirch (st). Weil er bei einem augenscheinlichen Streit schlichtend eingreifen wollte, wurde am Donnerstagabend ein 23-Jähriger angegriffen. Gegen 18 Uhr bemerkte der junge Mann ein ihm unbekanntes Paar auf dem Gehweg der Oberdorfstraße in Oberkirch. Das Pärchen befand sich in einem offenbaren Streit, der nach der Einschätzung des 23-Jährigen drohte, handgreiflich zu werden. Um der etwa 18 bis 19 Jahre alten jungen Frau beizustehen, mischte sich der 23-Jährige in den Streit ein, wodurch er die Aggressionen des etwa 30-jährigen Unbekannten auf sich zog. Dieser malträtierte den um Schlichtung bemühten jungen Mann mit Faustschlägen gegen den Bauch und gegen den Kopf. Das Opfer ging daraufhin zu Boden und wurde dabei offenbar durch den Unbekannten weiter traktiert. Im Anschluss verließ das Pärchen die Örtlichkeit in Richtung Friedhof Oberkirch. Personen und Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Übergriff auf den 23-Jährigen geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Kriminalbeamten des Polizeipostens Oberkirch unter der Telefonnummer 07802/70260 in Verbindung zu setzen.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.