Weihnachtstombola startet am 18. November
Jeder Cent kommt an

Traumergebnis im Jubiläumsjahr 2018: Vorstandsmitglied Wolfgang L. Obleser (von links), Josef Tetz, Franz Bähr, Vorstandsmitglied Bernd Rendler , Prof. Dr. Charlotte Niemeyer (Uniklinik Freiburg) und Winfried Luibrand, Verkaufsleiter Edeka Südwest
  • Traumergebnis im Jubiläumsjahr 2018: Vorstandsmitglied Wolfgang L. Obleser (von links), Josef Tetz, Franz Bähr, Vorstandsmitglied Bernd Rendler , Prof. Dr. Charlotte Niemeyer (Uniklinik Freiburg) und Winfried Luibrand, Verkaufsleiter Edeka Südwest
  • Foto: Edeka Südwest
  • hochgeladen von Isabel Obleser

Offenburg (djä). "Helfen und gewinnen" – unter diesem Motto findet vom 18. November bis zum 7. Dezember wieder die große Weihnachtstombola zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Freiburg im Offenburger E-Center statt. Der Stadtanzeiger-Verlag unterstützt die sensationelle Aktion um die Organisatoren Franz Bähr und Josef Tetz auch in diesem Jahr.

Zugunsten Förderverein krebskranker Kinder e. V. Freiburg

Jeder Cent kommt den Kindern zugute, die gegen die heimtückische Krankheit kämpfen müssen. Dafür verbürgt sich der Förderverein. Die Spendenaktion hat seit ihrem Bestehen Beeindruckendes bewirkt und vielen Kindern und ihren Familien geholfen. 2018 konnten die Veranstalter dank einiger Sonderaktionen zum 20. Jubiläum einen Scheck über sagenhafte 200.000 Euro an den Förderverein übergeben. Die Tombola wird auch in diesem Jahr begleitet von zahlreichen Aktionen, die sich jedes Jahr großer Beliebtheit erfreuen. 10.000 Sachpreise warten auf ihre glücklichen Gewinner. Die Gewinnausgabe findet am 7. Dezember statt. Um 18 Uhr werden aus der Lostrommel aus allen Nieten 33 Hauptgewinne gezogen.

Autor:

Dagmar Jäger aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen