Großes Buchstaben-Sommer-Gewinnspiel
Regina Skerra gewinnt Mittelmeer-Kreuzfahrt

Isabel Obleser gratuliert Regina Skerra.
  • Isabel Obleser gratuliert Regina Skerra.
  • Foto: Matthias Kerber
  • hochgeladen von Anne-Marie Glaser

Offenburg (ag). Sage und schreibe 33.604 Einsendungen gab es beim großen Buchstaben-Sommer-Gewinnspiel während der Ferien. Jede Woche wurden tolle Preise verlost und die Gewinner im Stadtanzeiger veröffentlicht. Ganz zum Schluss wurde es aber noch einmal richtig spannend. Denn von allen richtigen Einsendungen zog nun die Glücksfee den Hauptgewinn. Und der kann sich wirklich sehen lassen: eine einwöchige Mittelmeer-Kreuzfahrt auf der Costa Smeralda für zwei Personen in einer Außenkabine. Gewonnen hat sie Regina Skerra aus Offenburg.

Verlegerin Isabel Obleser gratuliert

Die Kinderkrankenschwester war erst am Samstag aus dem Wanderurlaub im Großarltal im österreichischen Salzburger Land zurückgekommen. "Am Sonntag habe ich dann erstmals wieder Mails gelesen", erzählt Regina Skerra. Dabei sah sie dann die Gewinnbenachrichtigung des Stadtanzeiger Verlags und es wurde ihr nach eigenen Worten "ganz flau im Magen".

Als Verlegerin Isabel Obleser der glücklichen Gewinnerin am gestrigen Dienstag dann den Gutschein überreichte, konnte Regina Skerra das Ganze noch immer nicht richtig fassen. Sie freut sich riesig, zumal die 57-Jährige noch nie auf einer Kreuzfahrt war.

Nicht der erste Gewinn

Fast jedes Lösungswort hat die Offenburgerin eingereicht. "Ich lese Stadtanzeiger und Guller ohnehin regelmäßig", verrät sie. Da sei es überhaupt kein Zusatzaufwand gewesen, nebenher die Sonnen mit den Buchstaben für das Lösungswort zu finden. "Ich hatte ja nichts zu verlieren, nur zu gewinnen", scherzt Regina Skerra. "Dass es aber gleich der Hauptgewinn sein wird, damit habe ich aber niemals gerechnet." Dabei ist es nicht das erste Mal, dass die Kinderkrankenschwester eine Reise gewinnt. Vor drei Jahren durfte sie sich über einen Kurzurlaub an einem deutschen See freuen, zu dem die Offenburgerin ihre Schwester mitnahm. Wer sie diesmal begleiten darf, ist noch offen.

Costa Smeralda

In jüngster Zeit zog es die Kinderkrankenschwester vor allem in die Berge, da sie gerne wandert. "Aber das Meer finde ich auch sehr reizvoll", so Regina Skerra. Tatsächlich hat sie auch schon schöne Tage am Meer verbracht. Beispielsweise war sie vor längerer Zeit in Griechenland, ein Urlaub, an den sie sich sehr gerne erinnert. Obwohl die Offenburgerin in den Ferien gerne aktiv ist, kann sie durchaus auch mal die Seele baumeln lassen. "Die Mischung muss stimmen", sagt sie. Das dürfte bei der siebentägigen Mittelmeer-Kreuzfahrt ja durchaus gegeben sein.

Die Reise antreten kann die Gewinnerin im Zeitraum von Januar bis Mai 2020. Start ist in Rom/Civitavecchia. Dann geht es mit der Costa Smeralda nach Florenz, Savona, Marseille, Barcelona, Palma de Mallorca und von dort wieder zurück nach Rom. Verlegerin Isabel Obleser nahm Regina Skerra das Versprechen ab, ein Foto von der Fahrt zu schicken.

33.604 Einsendungen

Isabel Obleser freut sich sehr über die rege Teilnahme. "33.604 Einsendungen ist eine stolze Zahl. Das hat alle meine Erwartungen übertroffen", so Isabel Obleser. Ein Grund für die überwältigende Beteiligung sind laut der Verlegerin natürlich klar die tollen Preise. Das war nicht nur die Mittelmeer-Kreuzfahrt. So gab es ein Cabrio-Wochenende vom Autohaus Graf Hardenberg zu gewinnen, ein Mal zwei Ehrenkarten für das Musical "Aladdin" im Stage Apollo Theater in Stuttgart oder Grillfleisch für zehn Personen von der Metzgerei Bohnert in Oberkirch. Weiter durften sich Teilnehmer über Tickets für die Merkur-Bergbahn in Baden-Baden, den Europa-Park, das Europabad in Karlsruhe und für die Forum Cinemas freuen. In diesem Zusammenhang Isabel Obleser: "Herzlichen Dank an alle unsere Sponsoren!"

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.