Bürgerinfo zum Gifiz
Neugestaltung der Halbinsel

Die Weiterentwicklung des Gifizareals steht im Mittelpunkt einer Bürgerinformationsveranstaltung der Stadt am Dienstag, 18. September, um 18.30 Uhr im Stadtteil- und Familienzentrum Offenburg.
  • Die Weiterentwicklung des Gifizareals steht im Mittelpunkt einer Bürgerinformationsveranstaltung der Stadt am Dienstag, 18. September, um 18.30 Uhr im Stadtteil- und Familienzentrum Offenburg.
  • Foto: rek
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Wie bereits im Offenburger Gemeinderat am 19. März öffentlich vorgestellt, soll die Weiterentwicklung des Gifizareals wieder aufgenommen werden. Nachdem in den vergangenen Jahren schon mehrere Maßnahmen, unter anderem zur Verbesserung der Wasserqualität, umgesetzt worden sind, soll jetzt die Neugestaltung der Gifiz-Halbinsel angegangen werden.
Zuvor soll mit den Bürgern Uffhofens und der gesamten Stadt über die Ziele und die damit verbundenen Anliegen diskutiert werden.

Die Bürgerinfo mit Bürgermeister Oliver Martini findet am Dienstag, 18. September, 18.30 Uhr, im Stadtteil- und Familienzentrum Uffhofen statt. Die vorliegenden Ideen für die Gestaltung der Halbinsel sollen vorgestellt werden. Danach sollen gemeinsam in offenen Gruppen die Themen Kinderspielbereich, Sport- und Freizeitflächen sowie Aufenthalts- und Veranstaltungsbereiche besprochen werden. Vorstellungen und Anliegen der Teilnehmenden werden laut Bürgermeister Martini „gerne für die weitere Planung aufgenommen“.

Die Weiterentwicklung des Gifizbades und die Gestaltung des Rundweges werden Thema einer weiteren Bürgerwerkstatt im ersten Halbjahr 2019 sein.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.