Charity-Aktion beim Speerwurf-Event in Offenburg
7.500 Euro für den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg

Christina und Boris Obergföll (v. l.) überreichen ihre Spende an Werner Kimmig, Vorstand des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg.
  • Christina und Boris Obergföll (v. l.) überreichen ihre Spende an Werner Kimmig, Vorstand des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg.
  • Foto: Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Das Speerwurf-Ehepaar Christina und Boris Obergföll nutzten das Speerwurfevent in Offenburg, welches schon im Mai dieses Jahres stattfand, für eine Initiative, die beiden sehr am Herzen liegt: Christina Obergföll, die seit vielen Jahren für den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg als Kuratorin tätig ist, organisiert für ihren Herzensverein immer wieder Charity-Aktionen.

Dieses Mal haben beide einen Wettkampf initiiert, bei dem die geworfenen Meter zusammengezählt wurden und dann in Euro umgewandelt wurden. 7.500 Euro kamen so zusammen, die für das Elternhaus des Fördervereins bestimmt sind. „Sie können jede Unterstützung gebrauchen“, weiß Bundestrainer Obergföll, der bereits die nächste Aktion für 2020 im Kopf hat.

Für die Übergabe der Spende trafen sich die engagierten Sportler nun mit Werner Kimmig, Vorstand beim Förderverein für krebskranke Kinder e. V. Freiburg. Dieser bedankte sich für die Treue und die immer wieder kreativen Event-Ideen.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.