Angetrunken und aggressiv
Mit ehrverletzenden Äußerungen beleidigt

Offenburg (st). Am Mittwochnachmittag, 16. Juni, wurden Beamte des Polizeireviers Offenburg zu einem Ladendiebstahl in einem Einkaufszentrum in die Okenstraße in Offenburg gerufen. Der sich aggressiv verhaltende alkoholisierte mutmaßliche Ladendieb, der bereits am Vormittag der Polizei als Störer im Bereich des Bahnhofs gemeldet worden sei, habe die beiden Polizisten mit ehrverletzenden Äußerungen beleidigt. Durch das Verhalten des 34-Jährigen sei es notwendig gewesen, diesen in Polizeigewahrsam zu nehmen. Hierbei habe er seine Beleidigungen fortgesetzt und  auf den Streifenwagen gespuckt. Dies habe zur Folge, dass sich der Mann nicht nur wegen des Diebstahls, sondern auch wegen Beleidigung von Polizeibeamten verantworten müsse.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen