Kontrolle am Bahnhof
Polizisten mit Schraubendreher angegriffen

Offenburg. Am Sonntag hat ein 52-jähriger Deutscher im Bahnhof Offenburg Beamte der Bundespolizei mit einem Schraubendreher angegriffen.

Der Mann sollte im Rahmen der Schleierfahndung kontrolliert werden, weigerte sich aber seinen Ausweis zu zeigen. Stattdessen griff er in seine Jackentasche, holte einen 20 cm langen Schraubendreher heraus und ging damit auf die Beamten los. Diesen gelang es den Angriff abzuwehren und sie konnten den Mann mittels Handschellen fixieren.

Bei einer anschließenden Durchsuchung konnte sein Personalausweis aufgefunden werden. Der Schraubendreher wurde sichergestellt und den 52-Jährigen erwartet eine Anzeige wegen einem tätlichen Angriff auf Polizeibeamte.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.