Polizeifahrzeug gerammt
Zeugen gesucht

Offenburg. Aufsehen erregte ein Autofahrer am Donnerstagabend in Offenburg, als er am Auffahrtsast der Schutterwälder Straße auf die B3 von der Fahrbahn abkam und ein Stoppschild überfuhr. Weil sich das Verkehrszeichen am Unterboden des Renaults verhakte, schleifte es der 36-Jährige mit. Später hielt er an, zog es unter seinem Wagen hervor und startete wieder Richtung Südring. Dort bog er in den Resedenweg ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. Ohne sich weiter zu kümmern, setzte er seine Fahrt nach einem Wendemanöver in Richtung Schutterwald fort. Wieder auf dem Südring streifte er mehrfach die rechte Leitplanke. In Schutterwald konnte sich eine Polizeistreife vor den Renault setzten. Mittels Blaulicht und Anhaltesignal wurde versucht, den Wagen zu stoppen. Dieser fuhr dem Polizeiauto aber in das Fahrzeugheck. Im Rahmen der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise auf eine Drogen- oder Medikamentenbeeinflussung. Das Ergebnis der Blutprobe steht noch aus. Der Sachschaden kann noch nicht genau abgeschätzt werden, dürfte aber im fünfstelligen Bereich liegen. Zeugen melden sich bitte unter 0781/214200.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen