Derby: Jetzt startet die Saison richtig
Volleyball 2. Bundesliga Frauen: VC Offenburg – TV Villingen

Offenburg. Jetzt startet die Saison so richtig. Zweites Saison- und Heimspiel beschert Offenburgs 2.
Bundesliga Volleyballerinnen das Südbadische Derby gegen den TV
Villingen. VCO-Trainerin Tanja Scheuer hofft, dass ihre Spielerinnen an
den guten Auftakt anknüpfen können.

Nachdem der VCO vor zwei Wochen gegen den VV Grimma zwar keinen erfolgreichen, aber dafür
gelungenen Saisonauftakt feierte (1:3 Niederlage), folgten zwei
spielfreie Wochen. Alle anderen Mannschaften standen dagegen nicht still
und absolvierten schon zwei bis drei Pflichtspielen. Daher kann man den
aktuellen elften Offenburger Tabellenplatz noch nicht einordnen. Bis
Weihnachten sind nun aber alle Wochenenden verbucht.

Den Anfang macht der südbadische Rivale TV Villingen, der die vergangene Saison
punktgleich abschloss, aber aufgrund des besseren Satzverhältnisses
einen Platz vor dem VCO belegte. VCO-Trainerin Tanja Scheuer nutzte die
verlängerte Vorbereitung, um ihre Spielerinnen auf die lange Saison
vorzubereiten: "Wir haben nochmals an der Abstimmung in Block und Abwehr
bzw. Angriff und Zuspiel gearbeitet."

Die Villingerinnen absolvierten in dieser Spielzeit bereits drei Partien und stehen mit 2:4
Punkten auf dem zehnten Platz. Nach dem Auftaktsieg gegen die TG Bad
Soden musste Villingen zwei eher einkalkulierte, aber recht deutliche
Niederlagen (Grimma, Erfurt) einstecken. Für beide Mannschaften geht es
darum den Anschluss ans Tabellen-Mittelfeld nicht zu verpassen. Nach
Aussagen des Villinger Trainers Michail Lukaschek handelt es sich sogar
schon um ein erstes kleines Endspiel. Auch VCO-Trainerin Tanja Scheuer
sieht das südbadische Derby als richtungsweisendes Spiel an. "Villingen
wird nach den zwei deutlichen 0:3-Niederlagen sehr motiviert sein",
erklärt sie, "ich erwarte ein spannendes und enges Spiel. Zudem ist ein
Derby immer nochmal eine besondere Situation."

Das Spiel beginnt am Samstagabend, 8. Oktober um 19.30 Uhr in der Nordwest-Sporthalle in Offenburg.

Zuvor spielte um 16 Uhr in der Regionalliga die erste Herrenmannschaft gegen den Dritten der vergangenen Saison, DJK Aalen.

Autor: Hanna Frei

Autor:

dtp02 dtp02 aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.