Ausgabe Offenburg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Trotz kämpferischem Einsatz gab es für den SC Durbachtal gegen Villingen nichts zu erben.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – FC 08 Villingen U21 0:4
Rabenschwarzer Tag für den SC Durbachtal im Heimspiel

Durbach-Ebersweier (jörg). Nach der jüngsten 0:4-Pleite beim SV Bühlertal wollten die Hausherren vor heimischer Kulisse wieder in die Spur finden. Personell arg gebeutelt versuchte der Sportclub in der Bruno Kern Arena gegen die Oberligareserve aus Villingen sich zu rehabilitieren. Das gelang aber nur phasenweise. Schon in den Anfangsminuten zeigten die jungen Schwarzwälder gute Ansätze. Wenngleich der Hausherr mit aggressivem Forchecking aufwartete. Aus abseitsverdächtiger Position dann das...

  • Durbach
  • 23.10.21
Daniel Kempf (rechts im Bild) hatte für den Sportclub in der ersten Hälfte die Führung auf dem Fuß.

LANDESLIGA: SC Offenburg – FV RW Elchesheim 1:1
Aliu Cisse trifft für den SCO zum Remis

Offenburg (jörg). Nach der desolaten Leistung beim Auswärtsspiel in Ulm, als der Sportclub mit 0:3 den Platz verließ, sprach Trainer Jürgen Wippich unter der Woche: "Manche haben offensichtlich noch nicht begriffen, dass wir gegen den Abstieg spielen." Gegen den favorisierten FV RW Elchesheim wollten sich die Offenburger rehabilitieren und vor allem den Heimnimbus ohne Niederlage wahren. In der 47. Minute Freistoß für den Gast und das Leder landete durch Nikola Kandic zum 0:1 im Netz. "Wir...

  • Offenburg
  • 23.10.21
Dennis Kopf (Mitte) und Samuel Geiler (links) lassen einen Elzacher Angreifer auflaufen.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – SF Elzach-Yach 2:0
OFV verlässt im Topspiel erneut den Platz als Sieger

Offenburg (jörg). Das Spitzenspiel am elften Spieltag in der Fussball-Verbandsliga zwischen dem Tabellenzweiten Offenburger FV und dem Dritten, den Sportfreunden Elzach/Yach stieg  im Offenburger Karl-Heitz-Stadion. Zu Beginn der Partie war auf beiden Seiten Abtasten angesagt. Mit fortlaufender Spieldauer bekamen die Schützlinge um Trainer Benjamin Pfahler immer mehr Oberwasser. Nach einer knappen Viertelstunde dann die längst fällige Führung für die Hausherren. Eine Hereingabe von Samuel...

  • Offenburg
  • 16.10.21
Der SC Lahr (blaue Trikots) war im ersten Durchgang drückend überlegen, traf aber nicht trotz etlicher Chancen.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – SC Lahr 3:1 (1:0)
SC Durbachtal holt auch gegen Lahr einen Dreier

Durbach (jörg). Es bleibt dabei, der SC Durbachtal zeigt auf dem heimischem Kunstrasen in den Lokalkämpfen den Reviernachbarn die Hacken. Nach dem Kehler FV und dem Offenburger FV musste nun der SC Lahr, der zuletzt einen 5:0 Sieg gegen die Oberligareserve des FC 08 Villingen feierte, Punkte in Durbachtal lassen. Die Gäste aus Lahr, bei denen Kapitän Johannes Wirth zunächst auf der Bank Platz nahm, setzten den Gastgeber gleich unter Druck und bestimmten über weite Strecken der ersten Halbzeit...

  • Durbach
  • 09.10.21
Der OFV spielte zwar einen technisch sauberen Fußball, musste sich jedoch in Kuppenheim mit einem Punkt begnügen.

VERBANDSLIGA: Kuppenheim – Offenburger FV 1:1
OFV kommt über ein Remis nicht hinaus

Kuppenheim (woge). Es war ein schweres Spiel, dass der Offenburger FV beim SV Kuppenheim zu bestreiten hatte. Im Wörtelstadion kamen die Rot-Weißen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Der OFV hatte zwar die größeren Spielanteile, konnte sich aber keine nennenswerte Chance erspielen. Da musste schon ein Fehler der Kuppenheim herhalten um die Führung zu erzielen. Dies war in der 28. Minute als Marco Petereit energisch sich den Ball erkämpfte und aus 12 Metern ins Dreieck schoss. In der...

  • Offenburg
  • 09.10.21
Offenburgs Waldemar Kraus (weißes Trikot) scheitert in dieser Szene gegen die in rot gekleideten Gäste aus Langenwinkel.

LANDESLIGA: SC Offenburg – FV Langenwinkel 2:2 (0:1)
SC Offenburg behält seinen Heimnimbus

Offenburg (jörg). Die Mannschaft um das Trainergespann Wippich/Herter wahrt seine bislang fast makellose Heimbilanz auch im Duell gegen den FV Langenwinkel. Der eingewechselte Narek Sermanoukian der aushalf, weil beim SC Offenburg vier Stammspieler verletzungsbedingt fehlten, traf in der 75. Minute zum 2:2 Ausgleich. Die Gäste aus Langenwinkel, die am jüngsten Spieltag gegen den TSV Loffenau den ersten Saisonsieg feiern konnten, wollten beim Sportclub eigentlich mit einem weiteren Dreier...

  • Offenburg
  • 09.10.21
Genug Grund zum Jubeln hatte gestern der Offenburger FV im Spitzenspiel gegen  den favorisierten SC Pfullendorf.

Fußball Verbandsliga: Offenburger FV – SC Pfullendorf 4:0 (3:0)
Der Offenburger FV landet die Bigpoints im Topspiel

Im Spitzenspiel der Fußball-Verbandsliga standen sich am Samstagmittag der Offenburger FV und der hoch gehandelte SC Pfullendorf im Karl-Heitz-Stadion gegenüber. Beide Teams hatten schon vor der Partie gehörigen Respekt. Die Linzgauer um Trainer Adnan Sijaric haben das klare Ziel, am Ende der Saison ganz oben in der Tabelle zu stehen. Sijaric betonte vor dem Spiel: "Offenburg gehört wie wir zu den spielerisch besten Teams der Liga. Kapitän Marco Petereit ist in der Verbandsliga ein absoluter...

  • Offenburg
  • 02.10.21
Robin Leidinger, hier im Duell mit Offenburgs Aliu Cisse, erkämpfte mit seinen Farben im Derby ein leistungsgerechtes Unentschieden beim bislang heimstarken SC Offenburg.

LANDESLIGA: SC Offenburg – SV Niederschopfheim 1:1 (0:0)
Gerechte Punkteteilung im fairen Lokalkampf

Offenburg (jörg). Es war eine gerechte Punkteteilung im Offenburger Ortsteil Albersbösch. Niederschopfheim um das Trainergespann Künstle / Maassen ging gehandicapt in die Partie. Felix Weingart, Lionel Labad und Johannes Geyer, gleich drei Aktivposten mussten die Blauweißen ersetzen. "Im achten Spiel, die achte andere Aufstellung", klagte Künstle. Aber auch die Hausherren hatten mit Tonio Bayer und Yannick Männle zwei verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen. Die Gäste begannen forsch und...

  • Offenburg
  • 25.09.21
Mittelfeldspieler Jonas Pies (Nr. 28) im Anflug auf seinen Villinger Gegenspieler. Am Ende siegte der OFV verdient.

VERBANDSLIGA: Offenburger FV – Villingen U21 4:0
OFV nach Heimsieg wieder in der Spur

Offenburg (jörg). Das Team von Trainer Benjamin Pfahler hat die erste Saisonniederlage beim SV Bühlertal gut verarbeitet. Wieder mit dabei war Kapitän Marco Petereit, der zuletzt schmerzlich vermisst wurde. Rechts Außen kam mit dem Youngster Naim Jaaouf ein neues Gesicht, das positiv in Erscheinung trat. Die Oberligareserve der Villinger begann zu Beginn körperbetont und beim OFV war leichte Verunsicherung erkennbar. Dennoch erspielten sich die Rotweißen schon in der ersten Hälfte ein...

  • Offenburg
  • 18.09.21
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) scheiterte immer wieder am Elchesheimer Keeper Fabian Vandamme.

FUSSBALL-LANDESLIGA: Schutterwald meistert Bühler Hürde
SVS verliert zum ersten Mal auf fremdem Platz

Elchesheim-Illingen (woge). Die Auswärtsserie des SV Stadelhofen ist gerissen. Im vierten Spiel auf fremdem Geläuf verlor die Mannschaft von Trainer Jan Kahle mit 0:1 bei Rot Weiß Elchesheim. Die Gastgeber dagegen feierten den ersten Heimsieg. Auf sehr schwer bespielbarem Boden übernahmen von Beginn an die Hausherren das Kommando und konnten sich einige gute Chancen erspielen. Doch die Abwehr der Renchtäler hatte alles im Griff und wenn doch mal was durchkam, stand mit Leon Pagonis ein Meister...

  • Schutterwald
  • 18.09.21
Deutscher Meister: Max Dilger aus Lahr-Sulz auf dem Siegerpodest im Reiterwaldstadion in Vechta.

BAHNSPORT: Großartiger Erfolg für den Fahrer des MSC Berghaupten
Max Dilger ist deutscher Meister auf der Langbahn

Vechta (woge). Einen großartigen Erfolg konnte Max Dilger aus Lahr-Sulz feiern. Auf der 535 Meter langen Sandbahn in Vechta errang der 32-Jährige die deutsche Meisterschaft auf der Langbahn. 24 Stunden zuvor war er als Kapitän der Black Forest Eagles in Sachen Speeway unterwegs und erreichte mit dem Team den dritten Platz. Dilger war beim Flutlichtrennen punktbester Fahrer der Mannschaft des MSC Berghaupten. 4.000 Zuschauer waren dann am Finaltag auf der Langbahn Zeuge eines spannenden Rennens,...

  • Berghaupten
  • 18.09.21
2 Bilder

Tanzturnier in Offenburg
Starker Auftritt der Nachwuchspaare

Der Tanzsportclub Schwarz-Weiß Offenburg freute sich über einen starken Auftritt der über 25 Nachwuchs-Tanzpaare aus Baden-Würtemberg, dem Saarland und Hessen, die am vergangenen Sonntag bei schönem Spätsommerwetter den Weg zum offenen Tanzsportturnier in die Freihofhalle nach Offenburg-Waltersweier gefunden hatten. In der Stilrichtung Standard standen die Tänze Langsamer Walzer, Tango, Slow-Fox und Quickstep auf dem Programm, in der Stilrichtung Latein die Tänze Samba, Rumba, Cha-Cha-Cha und...

  • Offenburg
  • 15.09.21
  • 1
Der SC Offenburg hat sich gegen den favorisierten VfB Bühl nach der Pleite in Mörsch mit drei Punkten wieder rehabilitiert

FUSSBALL-LANDESLIGA: SC Offenburg – VfB Bühl 1:0 (0:0)
SC Offenburg mit dem Lucky Punch zum Sieg

Offenburg (jörg). Der SC Offenburg feierte in allerletzter Minute gegen den favorisierten VfB Bühl einen knappen 1:0 Erfolg. Das goldene Tor erzielte Ediz Sayllica in der 95. Minute. Gemessen an den Spielanteilen und Torchancen der Gäste war es ein schmeichelhafter Sieg der Offenburger, die aber mit einer gesunden Moral und viel Leidenschaft sich gegen den Favoriten stemmten. VfB Trainer Alexander Hassenstein (krank) wurde von seinem spielenden Co Trainer Benjamin Göhringer ersetzt. Gleich zu...

  • Offenburg
  • 11.09.21
Packende Szenen im Südderby der Fußball-Verbandsliga im Offenburger Karl Heitz Stadion gegen den SC Lahr (blau).

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – SC Lahr 3:2 (1:0)
OFV macht es nochmal richtig spannend im Derby

Ein packendes Derby sahen die Zuschauer im Offenburger Karl Heitz Stadion. Bei herrlichem Fußballwetter schenkten sich die Lokalrivalen nichts.Gastgeber OFV ist mit drei Siegen optimal in die Saison gestartet und das obwohl mit Louis Beiser Biegert, Luca Repple, Dimitrios Zsolakis einige Leistungsträger ausfielen. Beim warmlaufen musste auch noch Mittelfeldakteur Jonas Pies trotz Behandlung von Teamdoc wegen Adduktorenproblemen passen. Für ihn rückte Max Distelzweig in die Startelf. Gegner SC...

  • Offenburg
  • 04.09.21
Teamchef Reiner Armbruster mit dem erfolgreichen Speedway-Team "Black Forest Eagles" des MSC Berghaupten.

SPEEDWAY: Team des MSC Berghaupten nach Sieg punktgleich auf Platz zwei
Weiter Meisterschaftschancen für die "Black Forest Eagles"

Da der MSC Berghaupten coronabedingt das Speedway-Team Cup-Heimrennen der "Black Forest Eagles" nicht daheim ausrichten konnten, wurde das Rennen in der LVM-Arena Diedenbergen ausgetragen. Die Berghauptener gewannen souverän mit 36 Punkten. Auf dem zweiten Platz folgte der MSC Olching mit 31 Zählern, die mit einem Punkt Vorsprung vor den DMV White Tigers Diedenbergen (30) das Rennen beendeten. Keine Chance hatten die Torros aus Güstrow, die 22 Punkte einfuhren. Max Dilger, Kapitän der "Black...

  • Berghaupten
  • 28.08.21
Aus dieser Szene fiel das 3:1 durch Rico Frädrich für den FV Schutterwald, der seinen ersten Saisonsieg im Lokalderby feierte.

FUSSBALL-LANDESLIGA: Schutterwald – Offenburg 4:1
FV Schutterwald stößt den Bock im Derby um

Schutterwald (jörg). Der FV Schutterwald feierte in der neuen Saison den ersten Dreier. Im Lokalderby gegen Reviernachbar SC Offenburg konnten die Schützlinge um Trainer Helmut Kröll einen ungefährdeten 4:1 Heimsieg einfahren. Nachdem das erste Spiel gegen Sinzheim verloren ging und die zweite Partie Coronabedingt gegen Loffenau ausfiel, wollten die Grünweißen im zweiten Heimspiel unbedingt punkten. Und das gelang den Hausherren, die allerdings in den ersten zwanzig Minuten doch dem Gast aus...

  • Schutterwald
  • 21.08.21
Der SC Durbachtal kann jubeln. Nach einem Eigentor von Keeper Pascal Weisgerber stand es 1:0 für die Weinörtler.

VERBANDSLIGA: Durbachtal – Donaueschingen 3:0
SC Durbachtal feiert ersten Dreier daheim

Durbach (jörg). Nach der Auftaktniederlage des Sportclubs beim FC Radolfzell wollten die Gastgeber die guten Momente aus der verloren gegangenen Partie mitnehmen. Von Beginn an zeigten die Weinörtler, dass man gegen die DJK Donaueschingen unbedingt einen Dreier einfahren wollte. Aggresiv in den Zweikämpfen wurde dem Gast der Schneid abgekauft. Mit einer Flanke nach innen war es DJK-Keeper Pascal Weisgerber, der sich das Leder ins eigene Netz warf und Durbach zur Führung schoss. Auch danach...

  • Durbach
  • 14.08.21
Der OFV, hier mit Dennis Kopf (am Boden) und Maximilian Leist, gaben keinen einzigen Ball gegen den FC Teningen verloren.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: FC Denzlingen holt die Punkte in Lahr
Offenburger FV schwebt weiter auf der Erfolgswelle

Offenburg (jörg). Die Pfahler Elf gewinnt das Heimspiel gegen den FC Teningen mit 4:2 und bleibt nach zwei Spieltagen weiterhin ungeschlagen. Doch so einfach war die Partie für den Gastgeber nicht. Zaungast war der Weltmeister im Speerwerfen Johannes Vetter, der heute im ETSV Stadion in Offenburg an den Start geht. "Ich habe heute morgen trainiert und hab jetzt frei. Zudem arbeitet meine Freundin als Physio beim FCT." meinte Vetter auf die Frage, was ihn ins OFV-Stadion treibt. Der Gast aus...

  • Offenburg
  • 14.08.21

SPEERWERFEN: Ursapharm-Meeting in Offenburg
Vetter startet heute "Mission Paris 2024"

Offenburg (woge). Es ist schon wieder über eine Woche her, dass Johannes Vetter, der haushohe Favorit im Speerwerfen bei den Olympischen Spielen in Tokio, in der Quailifikation scheiterte und das Finale der besten Acht verpasste. Der Offenburger, der in dieser Saison mit 96,29 Metern der drittweiteste Wurf der Speerwurf-Geschichte gelang, kam überhaupt nicht mit der Anlage zurecht und musste enttäuscht das Olympiastadion verlassen. Die ganze Fachwelt und auch er selbst hatten mit einer Medaille...

  • Offenburg
  • 14.08.21
Alexander Waske und der TC Bohlsbach Herren 40 haben den Meistertitel in der Tasche und warten jetzt auf die Endrunde.

Regionalliga Südwest: TC Bohlsbach in der Endrunde
Meistertitel beim TC Bohlsbach ist perfekt

Dem TC Bohlsbach ist in der Regionalliga Südwest Herren 40 in der höchsten deutschen Spielklasse der Titel sicher. Im letzten Heimspiel der Saison gegen den bis dato an Platz drei liegenden TC Bad Ems steuerten die Ortenauer einem ungefährdeten Heimsieg entgegen. Martin Sinner an Position vier gewann durch Aufgabe des ehemaligen Bundesligaspielers Thassilo Haun (muskuläre Probleme). Das gleiche Schicksal ereilte die ehemalige Nummer 61 der Welt Jan Vacek gegen den Bohlsbacher Alexander Waske,...

  • Offenburg
  • 31.07.21
Mit einem 10:0-Sieg untermauerte der Offenburger FV (in rot )bei der E1 seine Meisterschaftsambitionen gegen den FV Weier.

FUSSBALL: Open-Air-Premiere in Rammersweier
Nachwuchs-Kicker wollen Stadt-Krone

Offenburg (us). Eine der größten Sportveranstaltungen in Offenburg bringt seit gestern Vormittag Derby-Stimmung auf den Kunstrasenplatz des FV Rammersweier. Zum ersten Mal in der Geschichte der Offenburger Stadtmeisterschaften findet die Veranstaltung coronabedingt unter freiem Himmel statt. Selbstverständlich werden die Stadtmeisterschaften vor dem Hintergrund der Coronaverordnungen mit einem umfangreichen Hygienekonzept durchgeführt. Rund 500 Nachwuchsfußballer/innen aus 13 Fußball- und...

  • Offenburg
  • 24.07.21
Das siegreiche Team der Black Forest Eagles von links: Mario Häusl, Tom Finger, Jesper Knudsen, Celina Liebmann und Kapitän Daniel Spiller, vorn der Coach Sönke Petersen

BAHNSPORT: Team des MSC Berghaupten siegt in Stralsund
Black Forest Eagles in der Erfolgsspur zurück

Nach dem ersten Rennen im Speedway Team Cup in Brokstedt war das Team der Black Forest Eagles sehr enttäuscht. Mit dem letzten Platz schienen die Meisterträume der Mannschaft des MSC Berghaupten schon geplatzt. Doch im zweiten Rennen im Paul-Greifzu-Stadion in Stralsund drehten die Schwarzwälder den Spieß um und siegten mit 36 Punkten knapp vor den DMV White Tigers aus Diedenbergen (34), den Wikinger aus Brokstedt (27) und den Nordsternen aus Stralsund (23). Für den erneut fehlenden Kapitän Max...

  • Berghaupten
  • 17.07.21
Bei den Dressurreiter-Senioren in Meißenheim befindet sich Jasmin Schaudt vom RFV Herbertingen auf ihrem Pferd Fano, die die Intermediaire II mit 74,657 Prozenten gewann, auf Titelkurs.

REITSPORT: Das S-Springen am Freitag fiel buchstäblich ins Wasser
Springreiten in Ichenheim durch Regen ausgebremst

Am ersten Tag der badenwürttembergischen Meisterschaften im Springen (Ichenheim) und Dressur (Meißenheim) wurde guter Reitsport geboten. Am Freitagnachmittag jedoch durchkreuzte ein heftiger Wolkenbruch auf der Ichenheimer Reitsportanlage das erste Wertungsspringen der Senioren um die Mitfavoriten um den Titel Hansi Dreher, Timo Beck, Tobias Schwarz und Jochen Teufel und Lokalmatador und Turnierleiter Alexander Schill. Schon am Montag bei heftigen Regenfällen hatte Schill seine Bedenken. "Klar,...

  • Neuried
  • 17.07.21
Die Offenburger Stadtmeisterschaften finden am 24. und 25. Juli in Rammersweier statt: Martin Deck (v. l., Verena Mottler und Patrik Knopf

Fußballnachwuchs am Start
Offenburger Stadtmeisterschaften Open-Air

Offenburg (st). Eine der größten Sportveranstaltungen in Offenburg bringt vom 24. bis zum 25. Juli Derby-Stimmung auf den Kunstrasenplatz des FV Rammersweier. Zum ersten Mal in der Geschichte der Offenburger Stadtmeisterschaften, findet die Veranstaltung coronabedingt, als Open-Air statt. Darauf hatten sich die teilnehmenden Vereine und die Stadt Offenburg schon im Herbst 2020 geeinigt. Selbstverständlich werden die Stadtmeisterschaften vor dem Hintergrund der Coronaverordnungen mit einem...

  • Offenburg
  • 16.07.21

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.