Tödliche Verkehrsunfälle
Fahrer aus Auto geschleudert - PKW in Brand

Ortenau. Am vergangenen Samstag kam es laut Pressemitteilungen der Polizei in der Ortenau zu zwei tödlichen Verkehrsunfällen.

Aus dem Auto geschleudert

In Ottenhöfen-Bosenstein fuhr ein 66-jähriger Autofahrer gegen 15.45 Uhr mit seinem Auto talwärts zu einem Anwesen. Aus unbekannter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über einen Stein, weshalb sich das Auto auf der abschüssigen Straße überschlug. Hierbei wurde der nicht angegurtete Fahrer aus dem Auto geschleudert und getötet. Notarzt und Rettungsdienst waren vor Ort. An dem Auto entstand Totalschaden in Höhe von 6000 Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Ermittlungen wurden von Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden übernommen.

PKW in Brand

Gegen 21 Uhr geriet ein PKW auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Lahr und Ettenheim in Vollbrand. Der Fahrer kam dabei ums Leben, derzeit kommt ein technischer Defekt als Ursache in Betracht, eine Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer wird ausgeschlossen. Die Autobahnmeisterei Freiburg sperrte den Bereich der Brandstelle auf dem linken Fahrstreifen bis zur Fahrbahnsanierung ab und führte den Verkehr zweispurig an dieser Stelle vorbei. Das Verkehrskommissariat Offenburg hat die Ermittlungen zur Klärung der Ursache und Identität der Person aufgenommen.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.