Ortenau - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Streifenwagen gerammt
Verfolgungsjagd nach Tankbetrug

Baden-Baden/Kehl. Eine Verfolgungsfahrt durch mehrere Ortschaften im Bereich Achern und Kehl, sowie ein Sachschaden von rund 15.000 Euro sind die Bilanz eines Tankbetruges mit anschließender Verfolgungsfahrt am Samstagabend. TankbetrugGegen 22.40 Uhr betankte der 45 Jahre alte Beifahrer eines älteren roten Audi A3 das Fahrzeug an der Tank- und Rastanlage Baden-Baden, während sein 25 Jahre alter Kompagnon am Steuer des Fahrzeuges saß und wartete. Ohne die Rechnung zu begleichen, flüchtete...

  • Ortenau
  • 21.05.19
  • 162× gelesen

Enkeltrick
Oberkircherin übergibt mehrere Tausend Euro

Oberkirch. Eine 67-Jährige erhielt am Mittwoch einen Anruf einer vermeintlichen Cousine. Die Betrügerin am anderen Ende der Leitung verwickelte die Seniorin durch geschickte Gesprächsführung in ein längeres Telefonat und gab hierbei an, anlässlich eines Wohnungskaufes dringend einen höheren Geldbetrag zu benötigen, den sie von einer vermeintlichen Angestellten eines Notariats abholen lassen wollte. Die 67-Jährige übergab so wenig später einen Betrag von mehreren Tausend Euro. Die Beamten des...

  • Ortenau
  • 09.05.19
  • 202× gelesen
Aktion Rote Karte der Polizei

Rote Karte gegen Betrüger am Telefon
Polizei hilft über Notruf 110

Ortenau (st). Nach wie vor werden überwiegend Senioren Opfer von Telefonbetrug. Das Polizeipräsidium Offenburg hat die Idee des Polizeipräsidiums Freiburg aufgegriffen und Rote Karten gedruckt, die ihren festen Platz neben jedem Telefon bekommen sollen und somit idealerweise den Betrug verhindern sollen, so eine Pressemitteilung des Polizeipräsidiums. Obwohl viele schon von den Tricks der Telefonbetrüger gehört haben, gehen ihnen immer wieder besonders ältere Menschen auf den Leim. In...

  • Ortenau
  • 09.04.19
  • 143× gelesen

Speedmarathon
5.159 Kontrollen durchgeführt

Mittelbaden. Am Mittwoch beteiligten sich das Polizeipräsidium Offenburg und weitere Behörden am europaweiten Speedmarathon 2019. Mit mehr als 50 eingesetzten Polizeibeamtinnen und -beamten wurden an 28 Kontrollstellen insgesamt 5.159 Kontrollen durchgeführt. Da nach wie vor überhöhte Geschwindigkeit eine der häufigsten Unfallursache in der Unfallstatistik ist, wurden die Kontrollstellen hauptsächlich an Unfallschwerpunkten gewählt. Hierbei konnten 323 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt...

  • Ortenau
  • 04.04.19
  • 142× gelesen

Einsatz auf A5
Verkehrsüberwachung mit Videofahrzeug

Ortenau. Eine Verkehrsüberwachungsstreife mit dem Videofahrzeug durch Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg hat am Donnerstagnachmittag nicht nur zur Aufdeckung verschiedener Verkehrsverstöße geführt, durch die Streife konnte auch ein Drängler bei Herbolzheim gesichtet und letztlich gestellt werden. Innerhalb von drei Stunden gingen den Beamten fünf Verkehrssünder ins Netz, was bei den teilweise ausländischen Fahren die Erhebung von Kautionen wegen Rechtsüberholen, Unterschreitung des...

  • Ortenau
  • 08.03.19
  • 364× gelesen
Symbolbild

Unwetter am Rosenmontag
Umgestürzte Bäume und blockierte Straßen

Ortenau. Ganze 41 wetterbedingte Einsätze hatten die Beamten der Reviere des Polizeipräsidiums Offenburg am Montag zu bewältigen. In den meisten Fällen wurden die Ordnungshüter gerufen, weil umgestürzte Bäume oder Verkehrszeichen die Straßen blockierten. Die Polizisten beseitigten die Hindernisse, sofern möglich, selbst oder unterstützten die Feuerwehr durch Maßnahmen wie der Verkehrsregelung. So musste unter anderem die B 28 auf der Höhe von Appenweier kurzzeitig gesperrt werden....

  • Ortenau
  • 05.03.19
  • 193× gelesen

VW übersehen
Mit dem Schrecken davongekommen

Zell am Harmersbach (st). Der 18 Jahre alte Fahrer eines Volkswagens kam bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag glücklicherweise mit dem Schrecken davon. Er hatte seinen Wagen kurz vor 12 Uhr am Straßenrand der Sankt-Gallus-Straße abgestellt und die Fahrertüre geöffnet, als er vermutlich einen von hinten herannahenden VW übersehen hatte. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 16.000 Euro. Der junge Mann wurde nicht verletzt.

  • Ortenau
  • 07.02.19
  • 13× gelesen

Polizeikontrolle
Gefälschte Ausweise gefunden

Offenburg/Kehl/Karlsruhe (st). Die Bundespolizei hat Freitagabend mehrere gefälschte Ausweise sowie andere Gegenstände sichergestellt und die Ermittlungen wegen Hehlerei und Verschaffen von falschen amtlichen Ausweisen aufgenommen. Niederländische Ausweise Bei einem 32-jährigen Nigerianer, der sich bei einer Kontrolle im Bahnhof Offenburg nicht ausweisen konnte, fanden die Beamten in seinem Gepäck drei niederländische Ausweise. Bei genauer Prüfung stellte sich heraus, dass es sich hierbei um...

  • Ortenau
  • 02.02.19
  • 46× gelesen
In der Drogenküche fanden die Beamten neben einem vierstelligen Bargeldbetrag auch größere Mengen Amphetamin sowie Grundsubstanzen für die Zubereitung von Drogen.

Drogenhandel
Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Offenburg/Oberkirch (st). Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der 35-Jährige steht im Verdacht, einen von ihm betriebenen Imbiss mit Lieferservice für Drogentransporte genutzt zu haben. Bereits im Mai 2018 Verdächtige ermittelt Laut Bericht der Polizei konnte bereits im Mai vergangenen Jahres eine Gruppe Verdächtiger aus dem Raum Oberkirch ermittelt werden, die mit größeren Mengen Marihuana einen schwunghaften Handel betrieben haben...

  • Ortenau
  • 16.01.19
  • 351× gelesen

Betrunkene Störer
Kopfstoß und Tritte gegen geparkte Autos

Ortenau. Nachdem ein 19-jähriger alkoholisierter Mann am Samstagabend in Kippenheim eine Veranstaltung bei der Festhalle gestört hatte, wurde die Polizei hinzugerufen. Der Heranwachsende wollte auch dann nicht gehen und beleidigte stattdessen die Polizeibeamten. Er wurde zum Polizeirevier mitgenommen wo er um sich trat und spuckte und dabei zwei Beamte leicht verletzte. Ihn erwartet nun eine entsprechende Strafanzeige. Am Sonntag gegen 0.30 Uhr wurde die Polizei zur Festhalle in Odelshofen...

  • Ortenau
  • 14.01.19
  • 286× gelesen

Gefahr wegen Schneebruch
B500 teilweise gesperrt

Schwarzwaldhochstraße. Aufgrund des Tauwetters besteht im Bereich der Schwarzwaldhochstraße akute Schneebruchgefahr.Mehrere Bäume, die am Samstagnachmittag umgestürzt waren, konnten in der Zwischenzeit wieder von den Straßen geräumt werden. Am Abend wurde der Polizei bekannt, dass ein Baum auf eine Hütte gestürzt war. Dabei wurde niemand verletzt und die anwesenden Personen konnten eigenständig die Hütte verlassen. Die B500 ist aktuell zwischen Untersmatt und Ruhestein für den Verkehr gesperrt....

  • Ortenau
  • 12.01.19
  • 352× gelesen

Polizei warnt
Trickdiebe unterwegs

Ortenau (st). Eine 71-jährige Frau sowie ein 70-jähriger Mann wurden an Silvester Opfer eines Trickdiebes. Unabhängig voneinander betraten die Rentner zur Mittagszeit Bankgebäude in Kippenheim und Kappel. Dort wurden sie von einem jüngeren Mann angesprochen. Angeblich hatte er Unregelmäßigkeiten an den Geldausgabeautomaten festgestellt.  Konten geplündert Während die beiden Kunden ihre Karten nochmals am Automaten einsetzten, gelang es dem Unbekannten, sich durch Ablenkungsmanöver in den...

  • Ortenau
  • 05.01.19
  • 790× gelesen

Razzia in Straßburg
Nach Anschlag Durchsuchungen in Neudorf

Straßburg. Großrazzia der Polizei nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Straßburg im Stadtteil Neudorf. Laut Medienberichten durchsuchen die schwerbewaffneten Einsatzkräfte systematisch Haus für Haus. Angeblich war der mutmaßliche Attentäter Cherif Chekatt dort zuletzt gesehen worden. Es soll ein Verbot geben, Bilder vom Einsatz zu veröffentlichen.

  • Ortenau
  • 13.12.18
  • 278× gelesen

Zeugen gesucht
Wohnwagendiebe auf Beutezug

Kehl/Schutterwald. In der Nacht auf Dienstag wurde ein weißer Wohnwagen der Marke Hobby, Modell 545 KMF de Luxe mit Offenburger Zulassung entwendet. Der Caravan war in einem Hof der Josef-Käfer-Straße abgestellt, woraus er zwischen Montagabend, 23 Uhr, und Dienstagmorgen, 7 Uhr, gestohlen wurde. Der Wohnanhänger hat einen Wert von circa 20.000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden unter der Rufnummer 07851 893-0 an die Ermittler des Polizeireviers Kehl erbeten. In...

  • Ortenau
  • 28.11.18
  • 83× gelesen
Symbolbild

200 Reisende betroffen
Rauchentwicklung an Regionalzug

Muggensturm/Rastatt. Am Montag kam es gegen 18 Uhr an einem Regionalzug, der sich auf der Fahrt von Karlsruhe nach Offenburg befand, auf Höhe des Bahnhofs Muggensturm zu einer Rauchentwicklung. Rund 200 Reisende, die allesamt unverletzt blieben, mussten den Zug daraufhin verlassen und ihre Fahrt mit nachfolgenden Zügen fortsetzen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand war eine heißgelaufene Bremse ursächlich für die Rauchentwicklung. Neben Bundes- und Landespolizei waren Kräfte der Feuerwehr und...

  • Ortenau
  • 20.11.18
  • 148× gelesen

Dreiste Diebestour
Geklauten Roller gegen Auto getauscht

Appenweier/Nußbach/Durbach. Ein noch unbekannter Dieb hat in den frühen Freitagmorgenstunden sein Unwesen in Appenweier, Nußbach und Durbach getrieben. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich der Langfinger zunächst einen in Appenweier abgestellten Motorroller geschnappt und sich danach mit dem Gefährt nach Nußbach in die Bachstraße begeben. Dort tauschte er den Roller gegen einen mit steckendem Schlüssel abgestellten Opel Astra. Da der Fahrzeugwechsel dort jedoch nicht unbemerkt blieb,...

  • Ortenau
  • 16.11.18
  • 120× gelesen

Kripo ermittelt
Kinder von Unbekanntem angesprochen

Kehl/Willstätt. Seit Mitte der vergangenen Woche erreichen die Polizei zahlreiche Anrufe besorgter Eltern aus dem Großraum Kehl. Anlass war bei allen Mitteilungen das sogenannte "verdächtige Ansprechen von Kindern". Nach bisherigen Erkenntnissen sollen demnach drei Kinder in Kehl und Willstätt seltsame Begegnungen mit einem noch Unbekannten gemacht haben. Unbekannter spricht Kinder an Ein erster Kontakt wurde am Mittwoch, den 17. Oktober gemeldet. Hierbei soll ein 10-Jähriger von einem...

  • Ortenau
  • 23.10.18
  • 2.564× gelesen

Kontrollen auf der A5
Raser und ein ungewöhnlicher "Beifang"

Ortenau (st). Die Beamten der Verkehrspolizeidirektion hatten am Dienstag anlässlich verstärkter Kontrollen auf der A5 zwischen Offenburg und Lahr alle Hände voll zu tun. Zwischen 9 und 15 Uhr mussten auf beiden Richtungsfahrbahnen zahlreiche Verkehrsteilnehmer wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelrecht, der Lenk- und Ruhezeiten, aber auch etlichen Geschwindigkeitsüberschreitungen sanktioniert werden. Bei insgesamt 112 zu schnell gemessenen Fahrzeugen müssen nun 25 Verkehrsteilnehmer...

  • Ortenau
  • 19.10.18
  • 770× gelesen

Einbrüche in der Ortenau
Allein drei Fälle am Donnerstag

Ortenau. Am Donnerstag wurden mehrere Einbrüche in der Ortenau verübt. Hierbei entstanden verschiedene Sach- und Diebstahlschäden. In Offenburg sind noch unbekannte Einbrecher an einer soliden Terrassentür und einem vergitterten Fenster an einem Anwesen in der Straße ´Am Pfenziger´ gescheitert. Nach bisherigen Erkenntnissen dürften sich die ungebetenen Besucher zwischen 10.30 Uhr und 18.30 Uhr an dem Haus zu schaffen gemacht haben. Der hierbei verursachte Sachschaden kann noch nicht...

  • Ortenau
  • 28.09.18
  • 1.308× gelesen

Brandstiftung?
Ermittlungen nach Fahrzeugbränden

Lahr-Sulz/Kippenheim. Nach dem Brand zweier Autos in Lahr-Sulz und Kippenheim im Verlauf des Montags sind die Ursachen der beiden Feuer mit einem Gesamtschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro noch unklar. Erstmals meldete ein Zeuge den Brand eines VW Golf gegen 12.20 Uhr auf dem Parkplatz eines Freizeithofes auf dem Langenhard. Nach dem Eintreffen der verständigten Rettungskräfte konnte das Feuer zwar schnell bekämpft, ein Totalschaden jedoch nicht mehr verhindert werden. Ein...

  • Ortenau
  • 25.09.18
  • 212× gelesen

Unwetter "Fabienne"
Stromausfälle und umgestürzte Bäume

Ortenau. Das über Mittelbaden gezogene Unwetter sorgte im Verlauf des frühen Sonntagabends zeitweise für etliche Einsätze der Beamten des Polizeipräsidiums Offenburg. Zwischen 16 Uhr und 20 Uhr gingen bei der Leitstelle rund 50 Anrufe überwiegend besorgter Verkehrsteilnehmer ein, da umgestürzte Bäume Fahrbahnen blockierten und so für diverse Verkehrsbeeinträchtigungen führten. In Oberharmersbach sowie Teilen von Bollenbach und Fischerbach kam es teilweise zu Stromausfällen. In Kehl war...

  • Ortenau
  • 24.09.18
  • 49× gelesen

Warnhinweise der Polizei
Vorsicht vor angeblichen Bankmitarbeitern

Oberkirch/Oppenau. Ein Mann ist derzeit im Renchtal mit einer neuen Masche auf Betrugstour und versucht überwiegend von lebensälteren Menschen an deren Scheckkarten und der dazugehörigen Geheimzahl zu gelangen. Der circa 30 bis 35 Jahre alte und etwa 175 Zentimeter große Mann mit schmaler Statur und sehr gepflegter Erscheinung sucht hierbei insbesondere Pflegeheime oder Einrichtungen von betreutem Wohnen, aber auch Privatwohnungen auf und gibt sich als angeblicher Bankmitarbeiter aus....

  • Ortenau
  • 19.09.18
  • 645× gelesen

Alkoholfahrt
64-Jähriger gerät in Gegenverkehr

Kappel-Grafenhausen/Appenweier. Die gefährliche Alkoholfahrt eines 64-Jährigen auf der L 103 bei Kappel und im weiteren Verlauf auf der A5 hat am Montag zum Anruf eines besorgten Autofahrers und zu einem Polizeieinsatz geführt. Der Anrufer wurde gegen 16.40 Uhr Zeuge mehrerer gefährlicher Manöver eines Opel-Lenkers auf der L 103. Dort sei der Fahrer des Cabrios über eine Verkehrsinsel gefahren, in den Gegenverkehr geraten und hier beinahe mit einem Linienbus zusammengestoßen. Nachdem der...

  • Ortenau
  • 18.09.18
  • 272× gelesen

Polizeikontrollen
Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Offenburg/Neuried. Verschiedene Kontrollen in Offenburg und Neuried haben am Montag und in der Nacht auf Dienstag die Auftragsbücher der Polizei gefüllt. Am Montagvormittag musste ein 33 Jahre alter Fahrer eines Leichtkraftrades eine Blutprobe über sich ergehen lassen, nachdem bei ihm in der Freiburger Straße Anzeichen einer Drogenbeeinflussung erkannt wurden. Ferner besitzt der Mittdreißiger keine gültige Fahrerlaubnis. Am Montagabend musste in der Wilhelmstraße die Fahrt eines...

  • Ortenau
  • 18.09.18
  • 334× gelesen

Beiträge zu Polizei aus