Achern

Beiträge zum Thema Achern

Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (M.) freut sich über den Abschluss der Umgestaltung.

Erfolgreiche Umgestaltung
Karl-Hergt-Straße wieder frei

Achern (st). „Mit einem Zuschuss in Höhe von 60 Prozent der förderungsfähigen Kosten und schneller als im Zeitplan vorgesehen, kann die Umgestaltung der Karl-Hergt-Straße in der Illenau abgeschlossen werden. Neugestaltung "Durch die Neugestaltung kann die Sicherheit für die Kinder im Rollerbau sowie für Fußgänger und Radfahrer durch einen separaten Schutzstreifen erhöht, durch 28 neu gepflanzte Linden, Grünstreifen und extensiv gepflegte Blumenwiesen eine ökologische Aufwertung erreicht...

  • Achern
  • 18.06.19
  • 36× gelesen
Lokales

Einbau eines Wasserzählers
Trinkwasserversorgung abgeschaltet

Achern (st). Im Zusammenhang mit dem Einbau eines Wasserzählers in der Hauptleitung der Wasserversorgung muss das Trinkwasser am Mittwoch, 19. Juni, von 8 bis 13 Uhr im gesamten Versorgungsbereich des Stadtteils Sasbachried abgestellt werden. Es wird empfohlen, in diesem Zeitraum benötigtes Trinkwasser vorher abzufüllen. Wasserentnahmestelle geschlossen Darüber hinaus müssen innerhalb dieses Zeitraums alle Wasserentnahmestellen geschlossen werden. Nach Wieder-Inbetriebnahme des...

  • Achern
  • 13.06.19
  • 56× gelesen
Lokales
Von einem Autokran wurde der neue Wassermessschacht in der Verlängerung der Bachmattenstraße in Richtung Großweier punktgenau gesetzt. Nach Einbindung des Schachtes in das Leitsystem der Wasserversorgung kann von dort aus die Trinkwasserleitung nach  Großweier überwacht werden.

Umleitung eingerichtet
Investition in Wasserversorgung

Achern (st). Im Zuge des Um- und Neubaus von Wassermessschächten wurde jetzt das erste Bauwerk im Bereich der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Achern und Großweier ersetzt.  Als weitere Maßnahme werden dann im Bereich der nördlichen Ausfahrt des Industrie- und Gewerbegebietes Heid zwei Wassermesseinrichtungen in die bestehenden Leitungen eingebaut. Sperrung Als vorbereitende Maßnahme muss der Abschnitt der Kreisstraße zwischen der Zufahrt zur Heid und der Kreuzung an der L87a gesperrt...

  • Achern
  • 13.06.19
  • 74× gelesen
Lokales
Michael Kaiser, Abteilungsleiter Tiefbau Ingenieurbüro RS Achern, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Matej Kampl, Bauleitung Ingenieurbüro RS Achern, Thomas Eckstein, Projektleiter Stadt Achern, und Frank Horn, Geschäftsführer Firma Otto Horn Ottenhöfen (v. l.)

Obere Bergstraße
Bauabschnitt gestartet

Achern (st). „Die Gesamtplanung für den Ausbau der Oberen Bergstraße wird konsequent Zug um Zug umgesetzt“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach beim Baustellentermin zum Start des über eine Million teuren zweiten Bauabschnitts. Mehrere Bauabschnitte Im Mai 2015 wurde die Gesamtplanung im Gemeinderat vorgestellt und die Ausbauquerschnitte beschlossen. Im Hinblick auf die Streckenlänge und die hohen Kosten wurde die Gesamtmaßnahme in mehrere Abschnitte unterteilt und 2015/16 der erste...

  • Achern
  • 12.06.19
  • 43× gelesen
Lokales
Artenreiche Wiesenmischungen mit überwiegend mehrjährigen Kräutern gibt es auf städtischen Flächen im Umfeld der Illenau, der Illenbachaue oder auf dem Damm des Hochwasserrückhaltebeckens bei Fautenbach.

Artenvielfalt
Lebensräume für Insekten

Achern (st). „Mit einer offensiven Strategie wollen wir Lebensräume für Insekten schaffen und damit die Artenvielfalt stabilisieren“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. „Deshalb haben wir zahlreiche Flächen hierfür im Stadtgebiet entwickelt“. Für Insekten bedeutsame Kräuterbestände gibt es auf städtischen Flächen im Umfeld der Illenau, der Illenbachaue sowie auf dem Damm des Hochwasserrückhaltebeckens bei Fautenbach. Wiesenmischungen Es wurden jeweils artenreiche Wiesenmischungen mit...

  • Achern
  • 12.06.19
  • 54× gelesen
Lokales
Rund 70 historische Automobile machen Halt in Achern.

70 historische Fahrzeuge geben sich Stelldichein
Weinstraßenrallye hält in Achern

Achern (st). Im Rahmen der Internationalen Weinstraßenrallye des AC Maikammer kommen rund 70 historischen Automobilen am Samstag, 15. Juni, kurz nach 12 Uhr nach Achern und machen über den Mittag Station auf der Bürgerwiese in der Illenau. Es bietet sich Oldtimer-Interessierten somit die Möglichkeit die historischen Gefährte aus der Nähe zu betrachten. Durchfahrt dauert eine Stunde Bereits beim Eintreffen der Fahrzeuge kurz nach 12 Uhr wird es in der Innenstadt – vom Scheck-In-Kreisel...

  • Achern
  • 11.06.19
  • 113× gelesen
Lokales
Das Hochwasserrückhaltebecken Fautenbach

Rückhaltebecken Fautenbach hat sich bewährt
Hochwasserschutz erprobt

Achern (st). Das Hochwasserrückhaltebecken Fautenbach hat seine Bewährungsprobe beim Starkregenereignis mit Bravour bestanden. Durch den massiven Einstau erhöhte sich die Wasserspiegellage im Becken auf 5,70 Meter, in der Spitze waren 160.000 Kubikmeter Wasser eingestaut. „Dadurch konnten die Regenmassen für die Ortslage in Fautenbach besser bewältigt und Schaden abgewendet werden. Das Becken hat seine Bewährungsprobe zum Schutz der Bevölkerung von Fautenbach bestanden“, zog Oberbürgermeister...

  • Achern
  • 24.05.19
  • 132× gelesen
Lokales
Von links: Brigitte Wick (Leiterin Rechnungsprüfungsamt Achern), Oberbürgermeister Klaus Muttach, Oberbürgermeister Hubert Schnurr, Petra Ewert (Leiterin Rechnungsprüfungsamt Stadt Bühl)

Zusätzliche Fachkraft soll Kosten sparen
Neue Kooperation zwischen Achern und Bühl

Achern (st). Die beiden Oberbürgermeister von Achern und Bühl, Klaus Muttach und Hubert Schnurr, haben einen öffentlich-rechtlichen Kooperationsvertrag über eine weitere Zusammenarbeit unterzeichnet. Zusätzliche Fachkraft Um die fachtechnische, rechtliche, sachliche und wirtschaftliche Prüfung der Bauausgaben bei beiden Verwaltungen zu verbessern, soll für beide Rechnungsprüfungsämter eine gemeinsame Fachkraft zusätzlich eingestellt werden. Formaler Anstellungsträger ist die Stadt Bühl,...

  • Achern
  • 24.05.19
  • 118× gelesen
Lokales
Die Grundschüler Acherns bildeten die Zahl 70 auf dem Rasen des Stadions anlässlich des 70. Jahrestages der Verabschiedung des Grundgesetzes.
8 Bilder

Für Demokratie und Freiheit
3.500 Schüler demonstrieren

Achern (mak). Ein starkes Zeichen für Demokratie: Rund 3.500 Schüler zogen durch die Acherner Innenstadt und versammelten sich anschließend im Hornisgrindestadion, um dort bei herrlichem Sonnenschein den 70. Jahrestages der Verabschiedung des Grundgesetzes zu feiern.  Alle 14 Schulen beteiligt Initiiert wurde dieses Event von der Robert-Schuman-Realschule. Teilgenommen haben alle 14 Schulen der Stadt, auch die beruflichen Einrichtungen. "Die aktuellen Bestrebungen von Links- und...

  • Achern
  • 23.05.19
  • 434× gelesen
  •  1
Lokales

Initiative erfolgreich
"Fair-Trade-Stadt" Achern

Achern (st). Schritt für Schritt nähert sich die Stadt Achern dem Ziel „Fairtrade-Town“ zu werden. Beim jüngsten Treffen der Mitglieder der Steuerungsgruppe unter Leitung von Oberbürgermeister Klaus Muttach konnte das Erreichen einiger Etappenziele festgestellt werden. Fair Trade Das Engagement für den fairen Handel in einer „Fairtrade-Town“ muss sich in verschiedenen Bereichen widerspiegeln. In der Steuerungsgruppe konnte erfreut festgestellt werden, dass zwischenzeitlich ausreichend...

  • Achern
  • 21.05.19
  • 54× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr Achern und das THW kämpfen darum, die Baumschule Rösch vor dem Wassereinbruch zu bewahren

AKTUALISIERT: Feuerwehr und THW im Einsatz
Überflutungen und Hangrutsch

Ortenau (st/mak). Land unter im Ortenaukreis: Seit Montagabend kam es zu heftigen Starkregenereignissen, die mit ergiebigem Dauerregen in der Nacht zu Dienstag und in den Morgenstunden einhergingen. Hochwasser Es kam "vereinzelt zum Erreichen von Hochwasserständen der Acher und der Rench sowie zu Überflutungen von Flurstücken und Unterführungen", teilte Kai Hockenjos, Pressesprecher beim Landratsamt mit. In Lauf kam es nach Kreisangaben zu einem Hangrutsch, wodurch auch der Verkehr...

  • Achern
  • 21.05.19
  • 3.489× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (r.), Ortsvorsteherin Gabi Bär und Werkleiter Ralf Volz begutachten die computerunterstützte Schachtinspektionstechnik (CUS).

TV-Inspektion
Reinigung des Abwassersystems

Achern (st). Die Stadt Achern untersucht regelmäßig den baulichen Zustand des Abwassernetzes. Zum Abwassernetz gehören dabei neben den Hauptkanälen auch die Schächte und Bauwerke. Im ersten Schritt dieser Untersuchungen werden die Hauptkontrollschächte gereinigt und anschließend durch eine Fachfirma mittels eines computerunterstützten Untersuchungssystem (CUS) inspiziert und gleichzeitig vermessen. Grundlage dafür sind die Koordinaten der Schachtdeckel aus dem geografischen Informationssystem...

  • Achern
  • 16.05.19
  • 41× gelesen
Lokales
Schulsozialarbeiter Anton Tausch (M.) im Gespräch mit Schülern der 10. Klasse am Gymnasium in Achern. 

Schulsozialarbeiter an Ortenauer Schulen
Wichtige Stütze für Jugendliche und Lehrer

Achern (set). Anton Tausch genießt am Gymnasium Achern eine hohen Stellenwert. Er hat ein eigenes Büro und ein Gesprächszimmer. Doch Anton Tausch ist kein Lehrer, sondern Schulsozialarbeiter. Dass er am Gymnasium den Schülern mit Rat und Tat zur Seite stehen kann, geht auf eine Entscheidung des Kultur- und Bildungsausschusses des Kreistages vor drei Jahren zurück. Dort beschlossen am 25. Oktober die Ausschussmitglieder, die Schulsozialarbeit in allen Kreisschulen und Schularten stufenweise...

  • Achern
  • 14.05.19
  • 156× gelesen
  •  1
Lokales
Der Vorstandsvorsitzende Hans-Joachim Fischer (l.) und Vorstandsmitglied Thomas Mäntele in „ihrem“ Kino. 

Tivoli in Achern
Kino-Macher haben ein gutes Näschen

Achern (jtk). Im nächsten Jahr steht für Achern ein 100-jähriges Jubiläum an. Im Jahr 1920 wurde dort der erste Film in einem Kino gezeigt – eine Tradition, die 1998 wieder aufgenommen und im Tivoli im vergangenen Jahr neu belebt wurde. Projekt wird gut angenommen „Wir hätten nicht gedacht, dass unser Projekt vom Publikum so gut angenommen wird“, sagt Hans-Joachim Fischer mit Blick auf das mutige Kino-Projekt, das im September startete. Der Vorsitzende des Vereins Kommunales Kino...

  • Achern
  • 07.05.19
  • 179× gelesen
Lokales
Der eine Tonne schwere Sandmaster kämpft mit den Wurzeln im Beachvolleyballfeld am Strandbad.

neues Verfahren
Damit Spielplatzsand schön locker bleibt

Achern (st). Die Stadt Achern unterhält mehr als 60 Spielplätze, mehrere Beachvolleyballfelder und ist für die Spielplätze in den Kindertageseinrichtungen zuständig. Je nach Belastung muss regelmäßig der Sand in den Sandkästen der Spielplätze ausgetauscht werden. Der Sand muss regelmäßig aufgearbeitet werden. neues Verfahren Hierzu wurde bisher ausschließlich der Bagger des Bauhofes eingesetzt. Meist konnte der Sand wegen Durchwurzelung oder zu starken Verunreinigungen nicht mehr verwendet...

  • Achern
  • 03.05.19
  • 56× gelesen
Lokales
Ralf Volz (l.), Technischer Leiter der Stadtwerke, OB Klaus Muttach (M.) und Projektleiter Thomas Eckstein freuen sich, dass nach einem knappen Jahr das Großprojekt in der Pappelallee zur besseren Trinkwasserversorgung abgeschlossen werden kann.

Der Vekehr rollt
Pappelallee in Achern ab dem 4. Mai befahrbar

Achern (st). Nach knapp einem Jahr Bauzeit wird die Pappelallee ab Samstag, 4. Mai, wieder uneingeschränkt befahrbar sein. Damit findet die ungefähr 800.000 Euro teure Maßnahme der Stadtwerke ihren Abschluss. abhängig von der Witterung Dieser Tage werden zwischen der Allerheiligenstraße und der Mühlbachbrücke die erforderlichen Asphaltfräsarbeiten ausgeführt. Soweit die Witterungsverhältnisse dies zulassen, wird am Dienstag, 30. April, die Asphalttragschicht im Teilabschnitt zwischen der...

  • Achern
  • 26.04.19
  • 55× gelesen
Lokales
Mitarbeiter nutzen das ungezwungene Gespräch mit dem Chef.

Mitarbeiterdialog
Mal mit dem obersten Chef quatschen

Achern (st). "Bei der Stadt Achern ist jeder Mitarbeiter wichtig und jede Arbeit wertvoll. Deshalb suche ich neben den üblichen Arbeitsbesprechungen oder auch geselligen Anlässen wie Weihnachtsfeier oder Betriebsausflug das Gespräch mit den Beschäftigten aus allen Bereichen“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach beim dritten Mitarbeiterdialog. zwangloses Gespräch Dieses Format des besonderen Gedankenaustauschs hat der Oberbürgermeister laut einer Pressemitteilung der Stadt Achern vor einem...

  • Achern
  • 25.04.19
  • 83× gelesen
Lokales
Ralf Volz, Leiter Fachbereich Technische Betriebe (v. l. n .r.), Nikolas Horn vom Ingenieurbüro RS Ingenieure, Ortsvorsteher Gebhard Glaser sowie Oberbürgermeister Klaus Muttach und Andrea Ohnesorg vom Fachgebiet Tiefbau schauen sich die Pläne an.

Bauarbeiten Achern-Fautenbach
Ein Streifen für alle Verkehrsteilnehmer

Achern (st). „Mit dem zweiten Bauabschnitt für die Sanierung der Talstraße werden die Anstrengungen der Stadt um einen guten Straßenzustand fortgesetzt“, sagte OB Klaus Muttach beim Startschuss für die 695.000 Euro teure Maßnahme. Mehrzweckstreifen Die Sanierung soll in Verlängerung des ersten Bauabschnittes bis zur Mühlenstraße geführt werden. Fahrbahn und Mehrzweckstreifen werden niveaugleich gebaut, so dass Fahrradfahrer und Fahrzeuge bei Gegenverkehr wie im bereits fertig gestellten...

  • Achern
  • 02.04.19
  • 130× gelesen
Lokales
Videokameras an einer Hauswand

Spion an der Hauswand
Oberkirch setzt auf Videoüberwachung

Ortenau (set). Es liest sich wie aus einem Lehrbuch über Alltagskriminalität: Fahrraddiebstähle, Einbrüche, Vandalismus, Verschmutzungen. Der Unterschied: Bei dem Bericht handelt es sich keinesfalls um eine rein theoretische Abhandlung, festgehalten für Polizeischüler, sondern ist am Hans-Furler-Gymnasium in Oberkirch durchaus die Realität. hohe rechtliche Hürden Das hat die Stadtverwaltung vor einer gewissen Zeit zu einem drastischen Schritt bewogen: Videoüberwachung. "Ziel der...

  • Achern
  • 19.03.19
  • 277× gelesen
Lokales
Zeitweise sind drei Bagger am Bienenbuckel im Einsatz.

Bienenbuckel
Bauarbeiten schreiten voran

Achern (st). Im Rahmen der Arbeiten am Bienenbuckel wurden Leitungen für die Wasserversorgung, die Leerrohre für Stromkabel sowie die Regen- und Schmutzwasserleitung miteinander verbunden. Zudem wurden zwei Kontrollschächte im Straßenbereich eingebaut. Drei Bagger im Einsatz Zeitweise wurde mit drei Baggern gearbeitet, um die Behinderungen so gering wie möglich zu halten. Ab kommender Woche werden die Kabel in die Leerrohre eingezogen, wozu keine Erdarbeiten in der Straße mehr nötig...

  • Achern
  • 01.03.19
  • 77× gelesen
Polizei

Fahrerflucht
Traktor streift Motorrad

Achern (st). Ein Traktorfahrer hat am Mittwochnachmittag, gegen 15.30 Uhr, auf einem Wirtschaftsweg zwischen Wagshurst und Holzhausen das Motorrad eines Mannes gestreift. Motorradfahrer wollte Platz machen Laut Polizeibericht wurde die Pause eines Motorradfahrers unterbrochen, als ein Traktorfahrer in den Feldweg einfahren wollte, in welchem der Kradfahrer stand. Während der Rastende versucht habe dem Landwirt Platz zu machen, sei dieser bereits weitergefahren und habe dabei das...

  • Achern
  • 28.02.19
  • 41× gelesen
Lokales
Durchschneiden zusammen das Band.

Barrierefreies Einsteigen
SWEG stellt Sanierung an vier Stationen auf der Achertalbahn fertig

Achern (st). In den vergangenen Monaten hat die SWEG auf der Achertalbahn die Bahnsteige an den Stationen Kappelrodeck Ost, Furschenbach, Oberachern Bindfadenfabrik und Oberachern Bahnhof erneuert. Gut für Menschen mit Handicap Die Bahnsteige und Zugänge wurden barrierefrei ausgebaut, was besonders Menschen mit Handicap unterstützt. Außerdem wurde der Bahnhof mit digitalen Anzeigen zur Fahrgastinformation ausgestattet. Ein Oberbürgermeister, zwei Bürgermeister vor Ort Vor Ort waren...

  • Achern
  • 15.02.19
  • 97× gelesen
Lokales
Blick ins Illenau Arkaden Museum: Zahlreiche Exponate und Tafeln erzählen über die Geschichte der Illenau.

Konzept
Das Illenau Arkaden Museum kommt gut an

Oberkirch (jtk). „Das barrierefreie Museum wird mit ungefähr 150 kostenfreien Führungen im Jahr großartig angenommen“, sagt Florian Hofmeister, Vorsitzender des Förderkreises, und fügt hinzu: „Besonders Schulklassen können wir regelmäßig begrüßen.“ Spenden der Bevölkerung Die Idee zu einem Museum und Bistro Café in der Illenau wurde vom Förderkreis 2009 entwickelt und mit der Eröffnung des Cafés im September 2014 und des Museums im März 2015 in die Tat umgesetzt. Der Förderkreis hat das...

  • Achern
  • 12.02.19
  • 51× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) übergibt das neue Fahrzeug an Ortsvorsteherin Gabi Bär (r.) und Stadtteilarbeiter Karl Bürk.

Unterwegs für die große Kreisstadt
Neues Fahrzeug für Ortsteilarbeiter

Achern (st). Zur Unterstützung der Arbeit von Ortsteilarbeiter und Ortsverwaltung stellt die Stadt Achern jedem Stadtteil ein städtisches Fahrzeug zur Verfügung. Traktoren für die Ortsvorsteher Die Beschaffung erfolgt laut Pressemitteilung der Stadtverwaltung in enger Abstimmung mit Ortsvorsteher und Ortsteilarbeiter: In Fautenbach, Großweier, Sasbachried und Wagshurst wurde jeweils ein Traktor favorisiert und angeschafft, in Gamshurst und Önsbach auf Wunsch der örtlichen...

  • Achern
  • 04.02.19
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.