Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Polizei

Betrunken ohne Licht unterwegs
27-Jähriger will absichtlich ins Gefängnis

Offenburg. Die Kontrolle eines 27-jährigen Autofahrers durch Beamte der Bundespolizei endete am Sonntagabend mit mehreren Strafanzeigen und der Gewahrsamnahme durch die Beamten des Polizeireviers Offenburg. Der Mann war gegen 21.55 Uhr laut Pressemeldung in der Schutterwälder Straße den Bundespolizisten aufgefallen, da er dort mehrfach auf und ab fuhr und dabei das Licht am Auto ausgeschaltet hatte. Nach dem Anhalten durch die Bundespolizisten übernahmen deren Offenburger Kollegen des...

  • Offenburg
  • 14.10.19
  • 457× gelesen
Polizei

Alkoholisiert
Mann torkelt vor Streifenwagen und wirft mit Schuh

Offenburg. Nach dem ein oder anderen alkoholischen Getränk zeigte sich ein 39-Jähriger am Sonntag vermutlich nicht von seiner besten Seite. Der augenscheinlich Alkoholisierte torkelte laut Pressemeldung gegen 6.30 Uhr vor einen zivilen Streifenwagen in der Hauptstraße, warf mit einem Schuh und setzte sich anschließend vor ein weiteres Auto von Unbeteiligten. Bei dem Versuch, den Mann zum Verlassen der Straße zu bewegen, sperrte er sich gegen die polizeilichen Maßnahmen, leistete Widerstand...

  • Offenburg
  • 30.09.19
  • 53× gelesen
Polizei

Streit in Rotlicht-Etablissement
25-Jähriger schlägt Polizisten ins Gesicht

Offenburg. Weil es mit der Zahlungswilligkeit dreier Gäste eines Etablissements in der Industriestraße zu Problemen kam, riefen dortige Mitarbeiter am frühen Mittwochmorgen die Beamten des Polizeireviers Offenburg zu Hilfe. Ein 35-Jähriger aus der Gruppe war laut Pressemeldung wegen der Höhe der Rechnung mit dem Personal des Clubs in Streit geraten, was nach längerer Diskussion in der gemeinschaftlichen Begleichung der Rechnung durch das Trio mündete. Nach einem Hausverbot zeigten sich die...

  • Offenburg
  • 28.08.19
  • 71× gelesen
Polizei

Auseinandersetzung im Bürgerpark
Alkoholisierte attackieren sich mit Flaschen und Ästen

Offenburg. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg hatten in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach einer handfesten Auseinandersetzung im Bürgerpark alle Hände voll zu tun. Flaschen und Äste Mehrere Anrufer meldeten sich laut Pressemitteilung kurz vor Mitternacht über den Notruf bei der Polizei und berichteten, dass sich im Bürgerpark eine Personengruppe unter der Verwendung von Flaschen und Ästen prügeln würde. Beim Eintreffen der Polizei hatte sich der Streit in die Grabenallee...

  • Offenburg
  • 19.08.19
  • 69× gelesen
Polizei

Heruntergelassene Hose
Betrunkener belästigt Passanten in der Innenstadt

Offenburg. Vermutlich führte die starke Alkoholisierung eines 38 Jahre alten Mannes am Donnerstagnachmittag dazu, dass dieser mit heruntergelassener Hose in der Steinstraße Passanten belästigte. Die hinzugerufenen Beamten des nahegelegenen Polizeireviers versuchten den stark schwankenden und bis zur Unterhose entblößten Mann zur Raison zu bringen. Da der 38-Jährige den Anweisungen der Beamten nur bedingt Folge leisten konnte, musste er sie schließlich zur Dienststelle begleiten. Letztlich...

  • Offenburg
  • 18.07.19
  • 441× gelesen
Polizei

Herkunft unklar
Alkoholisierter Mann im Rollstuhl

Offenburg. Am Samstagabend kontrollierte die Polizei in der Okenstraße an einer Bushaltestelle einen stark alkoholisierten Mann im Rollstuhl. Einer eingesetzten Rettungswagenbesatzung fiel auf, dass der genutzte Krankenfahrstuhl Eigentum des Ortenau Klinikums Offenburg ist. Auf Nachfrage der Beamten, woher er den Rollstuhl genau habe, konnte der 51-Jährige keine Antwort geben. Ob der Kontrollierte den Rollstuhl entwendet hat, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Da der...

  • Offenburg
  • 09.07.19
  • 51× gelesen
Polizei

Betrunken randaliert
Zur Ausnüchterung mitgenommen

Offenburg.  Weil er Kunden eines Lebensmitteldiscounters in der Englerstraße anpöbelte und offenbar nicht mehr Herr seiner Sinne war, musste ein 32 Jahre alter Betrunkener die Nacht in einer Gewahrsamseinrichtung des Offenburger Polizeireviers verbringen. Der Mann war gegen 21 Uhr in dem Discounter aufgefallen, nachdem er offenbar stark alkoholisiert und immer aggressiver werdend dort keinen Alkohol mehr bekam. Auch einem erteilten Hausverbot kam er nur zögerlich nach. Den hinzugerufenen...

  • Offenburg
  • 22.05.19
  • 111× gelesen
Polizei

Feuchtfröhlicher 1. Mai
Viele Alkoholsünder unterwegs

Ortenau (st). Der Nachtdienst am Feiertag, 1. Mai, begann für die Beamten des Offenburger Polizeireviers mit der Kontrolle von mehreren betrunkenen Autofahrern. In der Dundenheimer Straße wurde gegen 20.20 Uhr ein Renault-Fahrer kontrolliert, der mit etwas zu viel Alkohol in Neuried unterwegs war. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige. Ein ähnliches Testergebnis von etwa 0,7 Promille erbrachte die Kontrolle einer 50-Jährigen, die gegen 21.30 Uhr in der Kehler Straße an der Einmündung zum...

  • Offenburg
  • 02.05.19
  • 218× gelesen
Polizei

Faustschlag und verbotenes Messer
Alkoholisierter 22-Jähriger außer Kontrolle

Offenburg-Elgersweier. Ein 22 Jahre alter Mann hat am Sonntagmorgen am westlichen Ortsrand von Elgersweier offensichtlich seine Manieren verloren und sieht nun mehreren Strafanzeigen entgegen. Faustschlag ins Gesicht Der mit rund 1,5 Promille alkoholisierte Störenfried soll kurz vor 7 Uhr in Begriff gewesen sein, an die Kellertreppe eines Anwesens zu pinkeln, als er hierbei von einem Hausbewohner zurechtgewiesen wurde. Unvermittelt soll der 22-Jährige ausgeholt und dem perplexen Bewohner...

  • Offenburg
  • 09.04.19
  • 550× gelesen
Polizei
Der Offenburger Narrentag (Foto) und das Narrentreffen am Sonntag verliefen friedlich.

Narrentag und Umzug: Überwiegend friedlich
Nur kleinere Vorkommnisse

Offenburg (st). Dass über 40.000 Besucher und Teilnehmer friedlich Fasent feiern können, bewiesen diese am Wochenende in Offenburg. Die Polizei zeigte starke Präsenz und konnte so zum überwiegend friedlichen Verlauf beitragen. Bei einem Vorfall wurden drei Personen durch Böller, welche durch Jugendliche in die Menge geworfen wurden, leicht verletzt. Am Sonntagabend, 17. November, kam es im Zuge einer Streitschlichtung durch Polizeibeamte zu Widerstandshandlungen eines 16-Jährigen. Darüber...

  • Offenburg
  • 18.02.19
  • 379× gelesen
Polizei

Undankbar und aggresiv
Rettungskräfte angegangen

Offenburg (st). Nachdem am Sonntag, 17. Februar, gegen 2.15 Uhr auf der Heimburgstraße in Offenburg die 63-jährige Frau eines 55-jährigen Mannes auf den Boden stürzte und sich verletzte, kam der verständigte Rettungsdienst hinzu um der Frau zu helfen. Anstatt dafür dankbar zu sein, griff der alkoholisierte Mann die Rettungskräfte an, weshalb die Polizei hinzugerufen wurde. Die Polizeibeamten wiederum wurden dann ebenfalls von dem Mann angegriffen, worauf dieser in Gewahrsam genommen und zum...

  • Offenburg
  • 18.02.19
  • 434× gelesen
Polizei

Ungebremst aufgefahren
Unfall auf der Autobahn

Appenweier (st). Mit über einem Promille Alkohol im Blut war ein 21-Jähriger mit seinem Mercedes, am Mittwochabend, 13. Februar, gegen 23.40 Uhr auf der Autobahn 5 in Fahrtrichtung Süden unterwegs. In Höhe Urloffen fuhr er mit über 130 Kilometern pro Stunde auf dem mittleren Fahrstreifen ungebremst auf einen Renault Megan eines 41-Jährigen auf. Beide Fahrzeuge schleuderten auf den rechten Fahrstreifen und kamen dort zum Stillstand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Nach einem...

  • Offenburg
  • 14.02.19
  • 123× gelesen
Panorama
Rechtsanwalt Michael Walther

Was der Narr im Betrieb darf
Interview mit Michael Walther

Die heiße Phase der fünften Jahreszeit nähert sich mit großen Schritten. So mancher Narr will dann nicht nur in der Freizeit feiern. Christina Großheim sprach mit Michael Walther, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei Fahr Groß Indetzki in Offenburg, darüber, was Narren im Betrieb zwischen Schmutzigem Donnerstag und Aschermittwoch erlaubt ist. Darf der Arbeitgeber eine närrische Dekoration im Betrieb verbieten? Grundsätzlich ja. Dies ergibt sich aus dem Hausrecht und dem Direktionsrecht des...

  • Offenburg
  • 09.02.19
  • 249× gelesen
  •  1
Polizei

Betrunkener Randalierer
In den Arm gebissen

Offenburg (st). Am Donnerstag, 31. Januar, gegen 18.50 Uhr randalierte ein alkoholisierter Bewohner der Flüchtlingsunterkunft "Am Sägeteich" in Offenburg. Er musste deshalb aus dem Gebäude gebracht werden und biss dabei einen der Mitarbeiter in den Unterarm. Dieser wurde dadurch leicht verletzt. Auch nach Eintreffen der hinzugerufenen Polizisten beruhigte sich der Mann nicht, weshalb er in Gewahrsam genommen wurde. In der Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers zerstörte er eine Matratze...

  • Offenburg
  • 01.02.19
  • 39× gelesen
Polizei

Schwarzfahren, Diebstahl, Beleidigung
Alkoholisierter belästigt Fahrgäste

Freiburg/Offenburg. Am frühen Morgen des 13. Januar hat ein alkoholisierter 35-jähriger Deutscher in einem ICE von Freiburg nach Offenburg mehrere Fahrgäste belästigt und einem Reisenden u.a. das Laptop sowie sein Smartphone gestohlen. Da der Mann zudem kein Ticket gelöst hatte, wurde er beim Halt im Bahnhof Offenburg von der Weiterfahrt ausgeschlossen und der Bundespolizei übergeben. Hier verhielt er sich den Beamten gegenüber äußerst unkooperativ, widersetzte sich den polizeilichen...

  • Offenburg
  • 15.01.19
  • 136× gelesen
Polizei

Unruhestifter an Tankstelle
Alkoholisierter Mann in Gewahrsam genommen

Offenburg. Ein 52 Jahre alter Mann hat sich am Donnerstagabend auf einem Tankstellengelände in der Okenstraße derart daneben genommen, dass er die Nacht unter behördlicher Aufsicht verbringen musste. Eine Mitarbeiterin der Tankstelle bat kurz nach 20 Uhr um polizeiliche Hilfe, weil der Unruhestifter Kunden belästigte und anpöbelte. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Streife des Polizeireviers Offenburg versuchte der 52-Jährige gar einen Kunden zu attackieren. Dies wussten die Beamten...

  • Offenburg
  • 21.12.18
  • 184× gelesen
Polizei

Unsittlich berührt
Betrunkener belästigt 21-Jährige

Lahr. Ein 57 Jahre alter Mann steht im Verdacht, am Dienstagabend eine junge Frau unsittlich berührt zu haben. Nach Schilderung der 21-Jährigen soll ihr der Unbekannte kurz vor 22 Uhr auf einem Tankstellengelände in der Bismarckstraße ans Gesäß gefasst haben. Zwei hinzugerufene Streifenbesatzungen des Polizeireviers Lahr waren schnell zur Stelle und konnten den 57-Jährigen vorläufig festnehmen. Er hatte sich zwar hinter einem Haus vor den Polizisten versteckt und wollte nach seiner...

  • Offenburg
  • 21.11.18
  • 134× gelesen
Polizei

Betrunken am Steuer
Ohne Führerschein unterwegs

Offenburg (st). Mit knapp 2,5 Promille haben Beamte des Polizeireviers Offenburg am Mittwochabend, 10. Oktober, einen 25 Jahre alten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Opel-Lenker war kurz vor 20.30 Uhr in der Zähringer Straße in eine Polizeikontrolle geraten. Üblicherweise ist eine Autofahrt in diesen Promilleregionen mit der Einbehaltung des Führerscheins verbunden. In diesem Fall mussten die Polizisten darauf verzichten. Die Fahrerlaubnis des jungen Mannes befindet sich nämlich bereits...

  • Offenburg
  • 11.10.18
  • 36× gelesen
Polizei

Herrenabend mit Nachspiel
Nachtschwärmer gerieten in Streit

Offenburg (st). Die Kneipentour zweier 29 und 31 Jahre alter Männer endete in den frühen Morgenstunden des Montags, 10. September, aus verschiedenen Gründen in den Räumlichkeiten des Polizeireviers Offenburg. Die beiden Nachtschwärmer hatten sich nach dem Verlassen einer Gaststätte in der Hauptstraße derart gestritten, dass Zeugen kurz nach 1.30 Uhr die Polizei verständigten. Beim Eintreffen der Ordnungshüter zeigte sich der ältere der beiden Herren derart uneinsichtig, dass er in Gewahrsam...

  • Offenburg
  • 10.09.18
  • 44× gelesen
Polizei

Polizisten beschimpft
Hotelinventar beschädigt

Offenburg (st). Einen 24-Jährigen erwarten nach einem Kurzaufenthalt in einem Hotel der Schutterwälder Straße in Offenburg Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung und Beleidigung. Der Mittzwanziger war im Verlauf in der Nacht auf Freitag, 7. September, mit einer Begleiterin in Streit geraten und hatte hierbei Teile des Hotelzimmers demoliert. Nachdem ihn die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg zur Raison gerufen und mit zur Wache genommen hatten, sah sich der vormalige...

  • Offenburg
  • 07.09.18
  • 49× gelesen
Polizei

Entgegengesetzte Richtung und Alkohol
Radfahrer bei Kollission schwer verletzt

Offenburg. Der Zusammenstoß zwischen einem VW und einem Radfahrer führte am Donnerstagabend dazu, dass ein 28 Jahre alter Velo-Lenker schwer verletzt in das Krankenhaus nach Offenburg gebracht werden musste. Der 40 Jahre alte Lenker eines Volkswagen befuhr gegen 18.30 Uhr die Berliner Straße in Richtung der Wichernstraße, als er an der Einmündung anhielt und beim Wiederanfahren mit dem in entgegengesetzter Richtung auf dem Radweg fahrenden 28-Jährigen zusammenstieß. Zur Behandlung seiner...

  • Offenburg
  • 10.08.18
  • 264× gelesen
Polizei

Betrunkener leistet Widerstand
Bierflasche nach Polizisten geworfen

Offenburg. Ein 28 Jahre alter Mann ist am Dienstag in einer städtischen Unterkunft völlig ausgerastet, hat Beamte des Polizeireviers Offenburg mit einer Bierflasche beworfen und leistete bei der daraufhin folgenden vorläufigen Festnahme erheblichen Widerstand. Vorausgegangen war ein Streit mit einem 42 Jahre alten Mitbewohner. Hierbei soll der 28-Jährige kurz nach 23 Uhr mit einem Kettenschloss nach seinem Widersacher geschlagen und ihn damit am Hals touchiert haben. Beim Eintreffen der...

  • Offenburg
  • 08.08.18
  • 185× gelesen
Polizei

Dach abgerissen
LKW bleibt in Unterführung hängen

Offenburg. Der Fahrer eines Klein-LKW fuhr am Samstagabend gegen 17.30 Uhr vom Pappelweg in Richtung Amselweg und übersah das Verkehrszeichen auf dem eine Höhenbeschränkung von 2,4 Meter für die Unterführung unter der Rheintalbahn angegeben war. Der Versuch, mit dem 2,95 Meter hohen Fahrzeug diese Passage zu unterfahren misslang. Durch den abrupten Stopp wurden Teile des Dachaufbaus abgerissen. Der 29-jährige Beifahrer, der vermutlich keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte, schleuderte mit...

  • Offenburg
  • 30.07.18
  • 512× gelesen
Polizei

22-Jähriger im Ausnahmezustand
Hubschraubereinsatz und Bahnsperrung

Offenburg. Der seelische Ausnahmezustand eines 22 Jahre alten Mannes hielt am Montagabend die Polizei in Offenburg auf Trab. Bei der rund zweistündigen Suche nach dem Mann im Bereich des Bahnhofs und der Zähringer Brücke war außer mehreren Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Weil der Verdacht bestand, dass sich der Gesuchte auf die Gleise begeben haben könnte, wurden zusätzlich Beamte der Bundespolizei hinzugezogen. Unter anderem wurde...

  • Offenburg
  • 10.04.18
  • 1.015× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.