Brand

Beiträge zum Thema Brand

Polizei

Brennender Karton
Anwohner verhindert Schlimmeres

Renchen-Ulm (st). Dem beherzten Eingreifen eines Anwohners in der Armenhöferstraße dürfte es am vergangenen Freitagabend, 9. April, zu verdanken gewesen sein, dass ein brennender Karton keinen weiteren Schaden anrichtete, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Der Bewohner eines dortigen Anwesens wurde gegen 21.40 Uhr auf den unter einem Vordach abgelegten, brennende Abfall aufmerksam und löschten das Feuer eigenständig. Wie es zu der Entzündung kam, ist Gegenstand polizeilicher...

  • Renchen
  • 13.04.21
Polizei

Mehrfamilienhaus gerät in Brand
Haus ist unbewohnbar

Renchen-Ulm (st).  Am vergangenen Donnerstagabend, 8. März, kam es kurz nach 22 Uhr in Renchen-Ulm zu einem Brand eines Mehrfamilienhauses mit Garage. Das Gebäude war nach dem Brand nicht mehr bewohnbar. Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren aus Renchen und Achern eingesetzt. Die Beamten des Polizeireviers Achern haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen bereitete sich das Feuer vermutlich ausgehend von einer Mülltonne im Bereich der Garage im...

  • Renchen
  • 09.04.21
Sport

Hoher Sachschaden
Brand in Holzhäcksler-Anlage

Renchen (st). Einsatzkräfte der Feuerwehr Renchen und der Polizei sind am vergangenen Mittwochmorgen zu einem Brand auf einem Betriebsgelände in der Straße Klingelmatt gerufen worden. Nach bisherigen Feststellungen dürfte ein technischer Defekt zu dem Feuerausbruch an einer Holzhäcksler-Anlage geführt haben. Trotz des schnellen Einschreitens der Wehrleute entstand an der Maschine ein hoher Sachschaden von schätzungsweise 300.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

  • Renchen
  • 13.06.19
Polizei

Staubexplosion
Brand in Absauganlage

Renchen. Nach dem Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Straße "Im Muhrhag", kam es am Mittwochmorgen zu einem Sachschaden im geschätzten unteren sechsstelligen Bereich. Um 8.35 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei alarmiert. Nach derzeitigem Kenntnisstand verursachte offenbar ein Funken in der Absauganlage eine Staubexplosion innerhalb der Filteranlage. Die 35 Wehrleute hatten den darauffolgenden Brand schnell unter Kontrolle. Vorsorglich aus dem Firmengebäude...

  • Renchen
  • 09.01.19
Polizei

Hühnerstall in Flammen
Milbenbekämpfung führt zu Feuerwehreinsatz

Renchen. Der Versuch eines Hühnerbesitzers dem Milbenbefall seiner Tiere Herr zu werden, endete am Mittwoch mit einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Der Mann wollte mit einem Bunsenbrenner die von ihm umsorgten Federtiere von lästigen Plagegeistern befreien. Da sich hierbei nicht nur das Stroh, sondern auch der umgebende Stall entzündete, mussten Einsatzkräfte der Feuerwehr Renchen an den nördlichen Ortsrand ausrücken um den Brand zu bekämpfen. Ein Übergreifen der Flammen auf die umliegenden...

  • Renchen
  • 05.07.18
Polizei

Update: Wieder auf freiem Fuß
Brand in Fachklinik

Renchen (st). Der nach dem Brand in einer Fachklinik in Renchen am Samstagmorgen Festgenommene wurde nach den erforderlichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Bereits in der Nacht waren Kriminaltechniker am Brandort. Die Beamten sicherten Spuren, die zur Aufklärung der Brandursache beitragen könnten. Ob der vorläufig Festgenommen für den Brand verantwortlich ist, werden die Ermittlungen der Kripo zeigen. Bei dem Feuer, das gegen 0.15 Uhr in einem Nebengebäude ausgebrochen war, entstand...

  • Renchen
  • 03.07.17
Polizei

Abfallbehälter in Brand
Nicht beachtet

"Keine heiße Asche einfüllen" – diesen Hinweis hatte ein Mann am Sonntag gegen 11.30 Uhr in Renchen wohl missachtet. Kurz nachdem er einen Abfallbehälter bei dem Anwesen in der Kniebisstraße befüllt hatte, entzündete sich der Abfall darin. Die Feuerwehr Renchen musste mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften ausrücken, um den Brand zu löschen. Zu Schäden am Gebäude kam es nicht.

  • Renchen
  • 13.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.