Dundenheim

Beiträge zum Thema Dundenheim

Polizei
Das Rätsel um diese in Dundenheim abgelegte Puppe ist gelöst.

Rätsel um Puppe gelöst
Kinder stecken hinter bedrohlicher Nachricht

Neuried-Dundenheim (st). Das Rätsel um die im Zusammenhang mit bedrohlichen Worten abgelegte Puppe (wir berichteten) ist gelöst und geht mutmaßlich auf das Konto zweier Kinder, teilt die Polizei mit. Die mysteriös anmutende und offensichtlich selbstgefertigte Puppe war am Samstag vor zwei Wochen, 23. Oktober, wie aus dem Nichts vor einem Anwesen in der Hansjakobstraße aufgetaucht und hat Besorgnis hinterlassen. Wie die Ermittler des Polizeipostens Neuried nun wissen, stehen zwei Mädchen hinter...

  • Neuried
  • 09.11.21
Polizei

Kontrolle über die Maschine verloren
Biker hat nur leichte Blessuren

Schutterwald (st). Ein leicht verletzter Motorradfahrer und ein Gesamtschaden von rund 7.000 Euro waren nach einem Verkehrsunfall am Montagmorgen, 23. August, auf der L99 bei Schutterwald zu beklagen, teilt die Polizei mit. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sei ein 31-jähriger Zweiradlenker kurz nach 10 Uhr auf der Landstraße aus Höfen kommend in Richtung Dundenheim unterwegs gewesen. In einer engen Rechtskurve habe er die Kontrolle über seine Maschine verloren und sei zu Boden gestürzt,...

  • Schutterwald
  • 24.08.21
Lokales

Stromausfall in Neuried und Hohberg
Blitzeinschlag in Freileitung

Neuried/Hohberg (st). Gegen 17.47 Uhr kam es am Sonntag in in Neuried durch Gewitter zu Stromausfällen. Betroffen waren die Ortsteile Ichenheim, Dundenheim und Altenheim sowie Hohberg-Niederschopfheim und Hofweier. Blitzeinschlag in Freileitung Die Störung trat in unmittelbarem Zusammenhang mit einem Blitzschlag in eine Freileitung auf, worauf die Sicherheitssysteme sofort reagierten und die Versorgungsleitungen in Neuried und Hohberg abschalteten. Auch die Feuerwehr war im Einsatz. Infolge des...

  • Neuried
  • 16.08.21
Polizei

Brand durch technischen Defekt
Möglicher Auslöser war ein Kühlschrank

Neuried (st). Am Freitagmittag, 27. November,  brannte in Neuried-Dundenheim in der Offenburger Straße ein Mehrfamilienhaus. Eine Untersuchung des Brandorts durch einen Sachverständigen am Dienstagmittag, 1. Dezember, ergab,. dass die Brandursache ein technischer Defekt gewesen sein dürfte. Nach Einschätzung des Gutachters dürfte ein Kühlschrank im Freien für den Ausbruch des Feuers verantwortlich gewesen sein. Der Sachschaden an dem Mehrfamilienhaus wird derzeit auf etwa 400.000 Euro...

  • Neuried
  • 02.12.20
Polizei

Bewohner bleiben unverletzt - Häuser zerstört
Großbrand in Dundenheim

Neuried-Dundenheim (st). Zahlreiche Kräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei waren am nachmittag in der Offenburger Straße in Dundenheim aufgrund eines Gebäudebrands im Einsatz. Nach bisherigen Erkenntnissen entstand der Brand gegen 13.15 Uhr im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses. Trotz intensiver Löschmaßnahmen über mehrere Stunden griffen die Flammen auch auf ein weiteres, angebautes Wohngebäude über. Beide Häuser sind nicht mehr bewohnbar.  Die insgesamt acht Bewohner...

  • Neuried
  • 27.11.20
Lokales
Wie hier in Kehl-Goldscheuer werden aktuell stationäre Geschwindigkeitsmessanlagen entlang der L75 in Neuried aufgebaut.

Drei Blitzer für Neuried
Vollstationäre Anlagen sollen Sicherheit erhöhen

Neuried (st). In Neuried werden entlang der Landesstraße L75 drei vollstationäre Geschwindigkeitsmessanlagen aufgebaut. In den Ortsdurchfahrten von Altenheim, Dundenheim und Ichenheim wird die angeordnete Geschwindigkeit von 30 Kilometer pro Stunde zukünftig durch drei Blitzersäulen überwacht. Die Standorte wurden nach aussagekräftigen Statistikmessungen gemeinsam durch das Landratsamt Ortenaukreis und der Gemeinde Neuried ausgewählt, dies teilt das Landratsamt Ortenaukreis mit. „Die dauerhafte...

  • Neuried
  • 14.11.19
  • 1
Lokales
Wegen eines Kabelfehler kam es zu Stromausfällen in Neuried.

Stromausfall in Teilen von Neuried
Ursache ist ein Kabelfehler

Ortenau (st). Am Donnerstag, 17. Oktober, ging um 8.11 Uhr in der Netzleitstelle der Netze Mittelbaden die Meldung ein, dass die Stromzufuhr in Teilen der Gemeinden Dundenheim, Altenheim sowie in Müllen unterbrochen war. Die Ursache waren  Kabelfehler. In der Folge reagierten die Sicherheitssysteme und unterbrachen dieStromzufuhr. Durch Umschaltungen auf Reservesysteme waren nach etwa 30 Minuten ein Großteil der Kunden wieder mit Strom versorgt. Im Ortsteil Altenheim sind aktuell die Monteure...

  • Neuried
  • 17.10.19
Polizei

Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen nach Einbruch
Schleusung am Grenzübergang bei Altenheim

Neuried (st). In der Nacht zum Donnerstag sind zwei Einbrecher in eine Tierpension im Altenheimer Weg in Dundenheim eingebrochen. Der Geschäftsinhaber wurde gegen 1.45 Uhr aus seiner Wohnung heraus auf das verdächtige Treiben aufmerksam und vertrieb die Ganoven. Es soll sich um zwei dunkelhäutige Männer gehandelt haben, die in einem weißen oder beigen Auto mit französischer Zulassung die Flucht ergriffen. Nach bisherigen Feststellungen wurde nichts aus dem Geschäft gestohlen. Im Rahmen von...

  • Neuried
  • 08.08.19
Polizei

Feuchtfröhlicher 1. Mai
Viele Alkoholsünder unterwegs

Ortenau (st). Der Nachtdienst am Feiertag, 1. Mai, begann für die Beamten des Offenburger Polizeireviers mit der Kontrolle von mehreren betrunkenen Autofahrern. In der Dundenheimer Straße wurde gegen 20.20 Uhr ein Renault-Fahrer kontrolliert, der mit etwas zu viel Alkohol in Neuried unterwegs war. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige. Ein ähnliches Testergebnis von etwa 0,7 Promille erbrachte die Kontrolle einer 50-Jährigen, die gegen 21.30 Uhr in der Kehler Straße an der Einmündung zum Schaflacher...

  • Offenburg
  • 02.05.19
Polizei

Radfahrerin schwer verletzt
Sturz mit dem Pedelec

Neuried (st). Die Radtour einer 63-Jährigen endete am Sonntagmittag, 9. September,  mit einem Krankentransport ins Ortenau Klinikum Offenburg. Die Frau war aus noch unklarer Ursache mit ihrem Pedelec auf einem Feldweg zwischen Stockfeldsee und Dundenheim zu Fall gekommen. Nennenswerter Sachschaden ist nach ersten Schätzungen der Polizei nicht entstanden sein.

  • Neuried
  • 10.09.18
Lokales
Der 91-jährige Altortsvorsteher Alfons Meier mit Nele, 1989 hatte er die inzwischen gestohlene Brunnenfigur Lene seiner Bestimmung übergeben.

Dundenheim hat jetzt endlich wieder eine Brunnenfigur
Die moderne Nele hat ein Handy in der Hand

Neuried-Dundenheim (df). "Endlich ist sie da, die neue Brunnenfigur Nele, die einen Generationenwechsel darstellt", so Ortsvorsteher Hans Mild bei der Einweihungsfeier der neuen Brunnenfigur. Bürgermeisterstellvertreter Peter Heuken erinnerte daran, dass 2015 die Aufregung und Empörung groß war, als die Brunnenfigur Lene während der Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt verschwand. Gestohlen, geschmolzen, zu Geld gemacht oder steht sie vielleicht zur Zierde in einem Vorgarten? Nach ihrem...

  • Neuried
  • 15.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.