Ettenheim

Beiträge zum Thema Ettenheim

Lokales
Es besteht noch strenges Besuchsverbot, doch der Betrieb läuft am Ortenau Klinikum wieder ganz normal.

Infektionsgeschehen gestoppt
Ortenau Klinikum in Lahr ist wieder im Regelbetrieb

Lahr/Ettenheim (st). Das Ortenau Klinikum in Lahr hat den Regelbetrieb wieder aufgenommen. Am Mittwoch hat die Klinik die letzte von insgesamt drei Station wieder in Betrieb genommen, die nach einem erhöhten Infektionsgeschehen im Januar zeitweise keine Patienten mehr aufnehmen konnten. Trotz umfangreicher Testungen sind in den vergangenen zwei Wochen keine neuen Infektionen beim Pflegepersonal oder bei Patienten auf Normalstation mehr nachgewiesen worden. Der am Montag wieder hochgefahrene...

  • Lahr
  • 19.02.21
  • 1
Lokales
Am Ortenau Klinikum in Lahr sind nur noch zwei Stationen vorläufig heruntergefahren.

Notfallversorgung umfassend gewährleistet
Weitere Station nimmt Betrieb wieder auf

Lahr (st). Das Ortenau Klinikum in Lahr hat am Montag, 8. Februar, eine weitere Station wiedereröffnet, die in den vergangenen Tagen wegen vermehrter Coronainfektionen vorübergehend keine Patienten mehr aufnehmen konnte. Damit sind in Lahr derzeit nur noch zwei von 18 Stationen vorläufig heruntergefahren. Unabhängig davon ist die Klinik aufnahmebereit. Insbesondere die Notfallversorgung ist umfassend gewährleistet. Auch nimmt die Geburtshilfe weiterhin schwangere Frauen zur Entbindung auf. Am...

  • Lahr
  • 09.02.21
Lokales
Freuen sich über den neuen, hochmodernen CT:  Radiologieassistentin Sabine Herm und Chefarzt Professor Dr. Harald Brodoefel vom Institut für Radiologie am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim.

Neuer Computertomograf am Ortenau Klinikum Lahr
Brillante Bilder mit reduzierter Strahlenexposition

Lahr (st). Das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim hat Mitte November am Institut für Radiologie in Lahr einen neuen Computertomografen (CT) in Betrieb genommen. „Wir haben kräftig in die künftige Patientenversorgung investiert und eines der fortschrittlichsten Geräte unserer Zeit erworben“, freut sich Professor Dr. Harald Brodoefel, leitender Arzt in der radiologischen Diagnostik des Klinikums. „Bei der Auswahl des Gerätes haben wir zunächst auf einen besonders empfindlichen und rauscharmen...

  • Lahr
  • 04.12.19
Lokales
Markus Ibert will Oberbürgermeister der Stadt Lahr werden.

Markus Ibert will OB werden
Erster Kandidat in Lahr

Lahr (st). Markus Ibert, 51 Jahre alt, IGZ-Geschäftsführer und Verbandsdirektor, tritt bei der Oberbürgermeisterwahl in Lahr am 22. September als unabhängiger Kandidat an. Der verheiratete Vater von drei Kindern will die Zukunft von Lahr gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern gestalten. Frühzeitige Kandidatur „Ich habe mich schon eine ganze Zeit mit der anstehenden Wahl in Lahr beschäftigt. Dass mich in den vergangenen Monaten immer mehr Menschen auf die Wahl angesprochen und zur Kandidatur...

  • Lahr
  • 17.05.19
Polizei

Ruhige Fastnachtsveranstaltungen
Polizei zeigt Präsenz

Lahr/Ettenheim. Nach zwei Fastnachtsveranstaltungen am Sonntag in Ettenheim und Lahr-Mietersheim blicken die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Lahr auf einen ruhigen Verlauf der Narrenumzüge zurück. Mit Unterstützung der Bundespolizei wurden zwischen 12 und 19 Uhr mehrere Jugendliche rund um die Festivitäten kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten diverse alkoholische Getränke sicher. Dank der intensiven polizeilichen Präsenz während der Veranstaltungen, vor allem auch bei der An- und...

  • Lahr
  • 04.02.19
Lokales
Professor Dr. Lothar Tietze, Ärztlicher Direktor und Medizinischer Leiter des Pathologischen Instituts
2 Bilder

Ortenau Klinikum Lahr lädt ein
Ärzte im Dialog

Lahr. Mit einer weiteren Veranstaltung seiner Reihe „Praxis und Klinik im Dialog“ will das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim den fachlichen Austausch zwischen niedergelassenen Ärzten und Klinikärzten weiter vertiefen. Am Mittwoch, 14. November, lädt die Klinik von 16 bis 19.30 Uhr niedergelassene Ärzte zu Fachvorträgen und Diskussion in die Personalcafeteria des Ortenau Klinikums in Lahr ein. Das Thema der Veranstaltung heißt diesmal „Gesunde Füße – eine multidisziplinäre Herausforderung, so...

  • Lahr
  • 25.10.18
Polizei

Gleich mehrere Einbrüche
Fenster aufgehebelt

Lahr/Ettenheim. Besonders umtriebig waren bislang unbekannte Einbrecher am Mittwoch im Raum Lahr. Gleich sieben Wohnungseinbrüche und ein Versuch stehen nach bisherigen Erkenntnissen zu Buche. Zumeist drangen die mutmaßlich selben Langfinger über ein aufgehebeltes Fenster im Erdgeschoss ein. Der Tatzeitraum erstreckt sich in allen Fällen von 18 bis 21 Uhr. Im Tabakfeld in Lahr-Kippenheimweiler und in der Altfelixstraße sowie Kantstraße in Lahr hebelten die Eindringlinge ein Fenster auf,...

  • Lahr
  • 19.10.18
Lokales

OB Wolfgang G. Müller nimmt Stellung
Klinik der Maximalversorgung

Lahr (st). Lahrs Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller äußert sich in einer Pressemitteilung ausführlich zu Klinik-Debatte: „Ich begrüße ausdrücklich die Positionierung des Landrats, dass sowohl Offenburg als auch Lahr als Häuser der Maximalversorgung zu führen sind, wie es vom Landrat in der Sitzung des Krankenhausauschuss am 15. Mai bestätigt wurde. Die Stadt Lahr hat in der Vergangenheit ihren Beitrag zur weiteren Entwicklung des Ortenau-Klinikverbundes geleistet und wird alles unternehmen,...

  • Lahr
  • 18.05.18
Marktplatz
Bruno Metz, Pascal Weber, Clemens Schätzle (v. l.)

Lieblingsweine der Bürgermeister
Jungweinprobe in Ringsheim

Ringsheim (ds). Neun Weine, Vesper und Tanz – das bekamen die rund 200 Besucher der Jungweinprobe am Freitag im Bürgerhaus in Ringsheim geboten. Eingeladen hatten traditionell die Städte Herbolzheim und Ettenheim, die Gemeinde Ringsheim sowie die Winzergenossenschaften Münchweier-Schmieheim-Wallburg und der Ringsheimer Weinhof "d'Werkstatt". Erstmals stellten die Stadt- und Gemeindeoberhäupter ihre Lieblingsweine vor: Bruno Metz (links, Ettenheim) bevorzugt einen Grauburgunder, Clemens Schätzle...

  • Lahr
  • 19.03.18
Polizei
Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere relevante Hinweise geben?
7 Bilder

Neues Bildmaterial
Brandserie in südlicher Ortenau

Ortenau (st). Seit September 2017 treibt ein unbekannter Brandstifter im Süden der Ortenau, in Lahr, Kippenheim, Mahlberg und Ettenheim sein Unwesen. Die Polizei geht davon aus, dass mittlerweile 25 Fahrzeuge auf das Konto des Unbekannten gehen. Auf der Suche nach dem vermeintlichen Brandstifter war die Resonanz auf das veröffentlichte Bildmaterial vergangene Woche sehr verhalten. Mit neuem Bildmaterial  aus einer anderen Perspektive hoffen die Beamten der eingerichteten Ermittlungsgruppe auf...

  • Lahr
  • 02.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.