FC Denzlingen

Beiträge zum Thema FC Denzlingen

Sport
Viel zu selten konnte sich der SC Lahr (schwarzes Trikot) beim FC Denzlingen durchsetzen.

FC Denzlingen – SC Lahr 3:0
Dewes-Truppe unter Wert geschlagen

Der SC Lahr verpasste gestern Nachmittag die große Chance oben nochmals anzugreifen. Die Mannschaft von Trainer Oliver Dewes verlor beim FC Denzlingen mit 0:3. Nach dem Spiel rätselte man bei den Lahrer wie es möglich war, dass sie bei diesem Spiel leer ausgingen. Denn die aktivere Mannschaft war die Dewes-Truppe, doch die Tore schossen die Gastgeber. Bereits nach neun Minuten ging der FC nach einem umstrittenen Foulelfmeter durch Jan Torres in Führung. Simon Zehnle soll gefoult haben – für...

  • 07.03.20
Sport
Der TuS Oppenau hatte keine Chance.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: FC Denzlingen – TuS Oppenau 5:0
Erneut deftige Niederlage

Denzlingen (woge). Das war wohl die letzte Chance für den TuS Oppenau. Im Einbollenstadion verlor die Mannschaft von Christian Seger mit 0:5 beim FC Denzlingen, die selbst noch mitten im Abstiegskampf stecken. Zumindest in den ersten 45 Minuten konnten die Renchtäler mithalten und hatten zwischen der 35. und 45. Minute die beste Phase des Spiels. Doch richtige Chancen konnten sie sich nicht erspielen. Die Denzlinger, die in der ersten Hälfte nur mit Spielern aus Denzlingen aufliefen, führten...

  • 09.03.19
Sport
Zu selten sah man den SC Lahr (blaues Trikot) so schwungvoll im Vorwärtsgang.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Lahr – FC Denzlingen 0:0
Viele Möglichkeiten – keine Tore: Nullnummer die Folge

Lahr (fis). Mit einer Nullnummer im heimischen Volksbank-Lahr-Stadion musste sich der SC Lahr am Samstagmittag begnügen. Gegen den FC Denzlingen, schafften es die Dewes-Schützlinge trotz hochkarätiger Chancen nicht den Hebel umzulegen. Vor rund 180 Zuschauern hatte der Sportclub Lahr nach der Derbyniederlage in Lahr im Kellerduell deutliche Vorteile. Bereits nach sieben Minuten scheiterte Ümit Sen für den Gastgeber. Und wie schon in den vergangenen Wochen, fehlte der Dewes Elf der kaltblütige...

  • Lahr
  • 10.11.18
Sport
Der Offenburger FV (rotes Trikot) hatte im Spiel gegen Denzlingen alles im Griff.

Offenburger FV – FC Denzlingen 3:0
Freiburg patzt: Offenburger FV erstmals Tabellenführer

Offenburg (fis). Der Offenburger FV ist neuer Tabellenführer. Mit einem verdienten 3:0-Erfolg gegen den FC Denzlingen, erklommen die Ortenauer die Tabellenspitze der Fußball-Verbandsliga. Erst möglich machte das Ganze der bisherige Leader Freiburger FC, der zu Hause dem FC Radolfzell mit 0:4 unterlag. Denzlingen ging in Offenburg recht rustikal zu Werke. Schon nach zwei Minuten musste Jacob Harter mit einer schweren Verletzung passen. Nach einer Viertelstunde war es Offenburgs Kapitän...

  • Offenburg
  • 29.09.18
Sport
Die Offenburger (rotes Trikot) verpassten gegen Denzlingen, frühzeitig alles klarzumachen.

Offenburger FV – FC Denzlingen 1:1
OFV verschenkt den Sieg in den Schlussminuten

Offenburg (fis). Der OFV verteilte wieder ein Mal Gastgeschenke am Ostersamtag. Gegen den FC Denzlingen führten die Eble Schützlinge nach einem Elfmetertor von Nico Schlieter bis zur 84. Minute bereits mit 1:0 – dann bestrafte Gästespieler Merchan De Antonio die Offenburger Nachlässigkeiten in der Abwehr mit dem 1:1. Wie schon in Neustadt bestimmte der Offenburger FV zwar über weite Strecken die Partie, aber was fehlte war schließlich das Salz in der Suppe – sprich Tore. In der 20. Minute wurde...

  • Offenburg
  • 31.03.18
Sport
Das Bild täuscht: Der SV Linx (weißes Trikot) hatte gestern Nachmittag alles im Griff und setzte seinen Siegeszug fort.

VERBANDSLIGA: SV Linx – FC Denzlingen 2:0
Erfolgsserie hält an: Linx zieht weiter seine Kreise

Rheinau-Linx (he). Auch im elften Saisonspiel hält die Erfolgsserie des SV Linx an. Mit einem 2:0-Heimsieg festigte Linx die Tabellenführung. Es war ein von viel Taktik geprägtes Spiel, in dem Linx durch Rico Schmider die erste Chance hatte. Die Denzlinger Doppelspitze Lengner und Fiand war bei der Linxer Innenverteidigung bestens aufgehoben war. Es dauerte bis zur 21. Minute als Linksverteidiger Geoffrey Feist den Ball halbhoch in den Strafraum brachte und Alexander Merkel knapp über der...

  • Rheinau
  • 14.10.17
Sport
hristian Seger vom SV Linx (links) im Zweikampf mit Denzlingens Timo Wehrle.

FC Denzlingen – SV Linx 4:1 – Schon 14 Gegentore
Reiss-Truppe muss Abwehrarbeit verbessern

Denzlingen. Ernüchterung kehrt beim SV Linx ein. Der 2:6-Heimniederlage folgte ein 1:4 beim Aufsteiger FC Denzlingen. Keine Spur von Wiedergutmachung und am Mittwoch kommt noch der Kehler FV zum Hanauerland-Derby nach Linx. Bei gefühlten 40 Grad im Einbollenstadion kam Linx gut ins Spiel. Dennis Kopf hatte die erste Chance, doch der Ball strich knapp übers Gebälk. Nach einem Kopfball von Marc Rubio lenkte Denzlingens Keeper Niklas Schindler den Ball mit den Fingerspitzen gerade...

  • 09.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.