FV Rammersweier

Beiträge zum Thema FV Rammersweier

Sport
Mit einem 10:0-Sieg untermauerte der Offenburger FV (in rot )bei der E1 seine Meisterschaftsambitionen gegen den FV Weier.

FUSSBALL: Open-Air-Premiere in Rammersweier
Nachwuchs-Kicker wollen Stadt-Krone

Offenburg (us). Eine der größten Sportveranstaltungen in Offenburg bringt seit gestern Vormittag Derby-Stimmung auf den Kunstrasenplatz des FV Rammersweier. Zum ersten Mal in der Geschichte der Offenburger Stadtmeisterschaften findet die Veranstaltung coronabedingt unter freiem Himmel statt. Selbstverständlich werden die Stadtmeisterschaften vor dem Hintergrund der Coronaverordnungen mit einem umfangreichen Hygienekonzept durchgeführt. Rund 500 Nachwuchsfußballer/innen aus 13 Fußball- und...

  • Offenburg
  • 24.07.21
Sport
Der SV Fautenbach und der FV Rammersweier kämpfen in Willstätt um den Rothaus-Bezirks-Pokal.

FUSSBALL: Fautenbach und Rammersweier kämpfen am 31. Juli um die Trophäe
Willstätt bereitet sich auf das Bezirkspokal-Finale vor

Nach langer Pause steht am Samstag, den 31. Juli das erste große Fußballereignis in der Ortenau an. Um 18 Uhr treffen die beiden Top-Teams der Kreisliga A Nord SV Fautenbach und FV Rammersweier im Rothaus-Bezirkspokal-Finale 2021 aufeinander. Das Finale steht unter besonderen Vorzeichen, nach aktueller Corona-Verordnung Sport des Landes Baden-Württemberg sind bis zu 1.500 Zuschauer zugelassen. Voraussetzung hierfür ist ein stabiler Inzidenzwert in der Ortenau unter 10. Neben der Einschränkung...

  • Willstätt
  • 17.07.21
Lokales
Mit der SpVgg Ottenau hat der FV Rammersweier eine harte Nuss zu knacken. Kompakt in der Abwehr und blitzschnell nach vorn siegte der Vize der Bezirksliga Baden-Baden verdient mit 2:0.

Relegation: SpVgg Ottenau – FV Rammersweier 2:0
Rammersweier wird zuhause den Turbo rausholen müssen

Gaggenau-Ottenau. Vor sieben Spielzeiten stand die SpVgg Ottenau schon einmal in der Relegation zur Landesliga Staffel 1 und schaffte den Aufstieg. Allerdings gingen diese Aufstiegsspiele gegen den SV Berghaupten aus dem Bezirk Offenburg als „Schmoock‘sche Relegation“ in die SBFV-Geschichte ein, denn dem Verbandsspielausschussvorsitzenden Eberhard Schmoock, unterlief ein folgenschwerer Fehler, weil er den Spielauftrag für Schiedsrichter Burgenmeister falsch ausstellte. Nicht ein...

  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.