Hauptstraße

Beiträge zum Thema Hauptstraße

Polizei

Alkohol am Steuer
Test ergibt über ein Promille

Kehl. Im Zuge einer Kontrolle wurde ein 53 Jahre alten Mercedes-Fahrer in der Nacht auf Dienstag in Kehl alkoholbedingt aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten des Polizeireviers Kehl kontrollierten den Mann kurz nach Mitternacht in der Hauptstraße und mussten nach einem durchgeführten Atemalkoholtest feststellen, dass der Fahrzeuglenker mit über einem Promille hinter dem Steuer seines Wagens gesessen hatte. Nun erwartet ihn eine Strafanzeige.

  • Kehl
  • 18.08.20
Polizei

Essen auf dem Herd vergessen
Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Kehl. Ein gemeldeter Wohnungsbrand hat am Dienstag in der Hauptstraße einen Polizei- und Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die von einem Hausbewohner zubereitete Mahlzeit wurde nach derzeitigem Sachstand etwas zu lange gegart. Der Mann hatte das Essen wohl auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, wodurch es kurz vor 2 Uhr in seiner Wohnung zu einer Rauchentwicklung kam. Zu einem offenen Feuer sowie zu einem Personen- oder Sachschaden ist es letztlich nicht gekommen.

  • Kehl
  • 18.08.20
Polizei

Täter bewaffnet
Raubüberfall auf Spielkasino

Kehl. Nach einem Raubdelikt im einem Spielkasino in der Kehler Hauptstraße am Dienstagabend, ermitteln nun die Beamten der Kriminalpolizei. Gegen 22.30 Uhr betrat laut Pressemeldung ein noch unbekannter Tatverdächtiger das Ladenlokal an der Einmündung Hauptstraße/Ehrmannstraße und forderte von der Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Einnahmen aus der Kasse. Mit Beute im dreistelligen Bereich verließ der Mann nur wenige Sekunden später den Tatort. Die Angestellte und zwei anwesende...

  • Kehl
  • 08.01.20
Polizei

Stark alkoholisiert
40-Jähriger schreit herum und stoppt Autos

Kehl. Ein 40 Jahre alter Mann hielt im Verlauf des Montagvormittags die Beamten des Polizeireviers Kehl auf Trab. Der stark Alkoholisierte fiel laut Pressemeldung zunächst kurz nach 11 Uhr in der Hauptstraße auf, da er hier herumschrie und so mehrere besorgte Anrufer auf sich aufmerksam machte. Im Zuge einer anschließenden Kontrolle konnte er zur Ruhe ermahnt werden. Wenig später meldeten sich erneut besorgte Zeugen bei der Polizei, da der 40-Jährige plötzlich fahrende Autos angehalten hatte....

  • Kehl
  • 24.09.19
Polizei
Symbolbild

Versuchter Diebstahl
Bestohlene holt sich Geldbeutel zurück

Kehl. In einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße kam es am Montag gegen 11.20 Uhr zu einem versuchten Diebstahl. Ein bislang unbekannter Mann griff laut Pressemitteilung von hinten in die Handtasche einer 35 Jahre alten Frau und nahm die darin befindliche Geldbörse. Das Opfer bemerkte dies allerdings und konnte dem Dieb den Geldbeutel wieder entreißen. Der mit einer schwarzen Kapuzenjacke, schwarzer Hose und schwarzen Baseballmütze bekleidete schlanke Mann mit heller Hautfarbe machte sich sodann...

  • Kehl
  • 13.08.19
Polizei

Falsches Asyldokument
Fahrraddieb soll abgeschoben werden

Kehl. Den Beamten des Polizeireviers Kehl ist am Montagtagabend nach einem Zeugenhinweis die vorläufige Festnahme eines mutmaßlichen Fahrraddiebes gelungen. FahrraddiebstahlEinem Anwohner blieb nicht verborgen, dass sich ein Mann kurz vor 23 Uhr in einem Hinterhof der Hauptstraße ein Mountainbike zu Eigen machen wollte. Als er bei seinem illegalen Treiben ertappt wurde, suchte der bis dahin Unbekannte zunächst ohne Beute das Weite. Im Zuge einer umgehenden Fahndung gelang es den hinzugerufenen...

  • Kehl
  • 27.06.19
Polizei

Räuberischer Diebstahl
Diebin schlägt um sich

Kehl. Die Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes in der Hauptstraße beobachtete am Dienstagnachmittag wohl eine 21-Jährige, wie sie zunächst mehrere Artikel in ihre Tasche steckte und anschließend, ohne zu bezahlen, das Geschäft verlassen wollte. Nachdem die mutmaßliche Diebin darauf angesprochen wurde, suchte sie mit der Beute das Weite. Sie konnte durch einen Kunden verfolgt und nach kurzer Zeit gestellt werden. Danach attackierte sie ihren Verfolger mit Ellenbogenhieben und Tritten, sodass...

  • Kehl
  • 06.02.19
Polizei

Wohnungsbrand
Familie kann sich retten

Offenburg. Am Samstagabend, gegen 21.30 Uhr, brach in einer Wohnung in der Kehler Hauptstraße aus noch ungeklärter Ursache im Bereich der Küche ein Brand aus. Die Bewohner, Eltern und fünf Kinder, konnten sich bereits vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Die Mutter erlitt leichte Brandverletzungen an der Hand. Vorsorglich wurde die siebenköpfige Familie im Krankenhaus Kehl auf eventuelle Rauchvergiftungen untersucht. Durch die Feuerwehr wurde der Brand rasch gelöscht und die...

  • Kehl
  • 04.02.19
Polizei

Küchenbrand in Kehl
Feuer rasch gelöscht

Kehl (st). Am Samstagabend, 2. Februar, gegen 21.30 Uhr, brach in einer Wohnung in der Kehler Hauptstraße aus noch ungeklärter Ursache im Bereich der Küche ein Brand aus. Die Bewohner, Eltern und fünf Kinder, konnten sich bereits vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Die Mutter erlitt leichte Brandverletzungen an der Hand. Vorsorglich wurde die siebenköpfige Familie im Krankenhaus Kehl auf eventuelle Rauchvergiftungen untersucht. Durch die Feuerwehr wurde der Brand rasch gelöscht...

  • Kehl
  • 04.02.19
Polizei
2 Bilder

Verdächtiges Verhalten
Einkaufswagen voller Diebesgut

Kehl. Die Beamten des Polizeireviers Kehl ermitteln derzeit wegen Diebstahls gegen einen 26-Jährigen. Dieser wurde am frühen Montagmorgen in der Hauptstraße einer genaueren Kontrolle unterzogen, da er vor einer Bäckerei einen voll beladenen Einkaufswagen vor sich herführte. Bei einer genaueren Nachschau stellten die Ermittler fest, dass in dem Wagen allerlei Diebesgut verstaut war. So wurden unter anderem mehrere Standaschenbecher beschlagnahmt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Herkunft...

  • Kehl
  • 15.01.19
Polizei

Messer und Drogen im Gepäck
37-Jähriger durchbricht Polizeikontrolle

Kehl. Ein Beamter des Polizeireviers Kehl wollte am Donnerstag im Rahmen einer Kontrollstelle in der Hauptstraße einen Ford anhalten, da der Fahrer nicht angegurtet war und das hintere Kennzeichen fehlte. Der 37-jährige Fahrzeugführer verringerte zunächst auch die Geschwindigkeit seines Gefährts, fuhr jedoch weiter auf den Beamten zu. Dieser musste schließlich einen Satz zur Seite machen, um nicht von dem Auto erfasst zu werden. Der Ford-Lenker beschleunigte im Anschluss wieder seinen Wagen und...

  • Kehl
  • 10.01.19
Lokales
Nichts geht mehr in Kehl an der Kreuzung Großherzog-Friedrich- und Hauptstraße: Durch in die Kreuzung einfahrende Fahrzeuge sind die Gleise blockiert, auch der Stadtbus kommt nicht weiter.

Der Verkehr in Kehl läuft noch nicht rund
Autofahrer fahren die Kreuzung zu

Kehl (gru). Die Verkehrsbehinderungen durch die Trambaustelle in der Kehler Innenstadt sind zwar seit einigen Wochen vorüber, wer jedoch hoffte, nun mit dem Auto besser durch die Innenstadt zu kommen, hat Pech gehabt. Das neue Einbahnstraßensystem im Zentrum der Stadt erfordert für ein zügiges Durchkommen mitunter schon gute Ortskenntnisse – ein Problem vor allem für auswärtige Besucher. Eine Anfrage bei der Stadt Kehl ergab, dass die Schilderbaufirma, welche für die Ausschilderung...

  • Kehl
  • 29.12.18
Polizei

Polizei setzt Pfefferspray ein
Streit unter drei Männern und einer Frau

Kehl. Die Hintergründe eines handfesten Streits dreier Männer und einer Frau in der Nacht zum Dienstag in der Kehler Hauptstraße sind noch unklar. Fest steht, dass gegen drei Männer im Alter zwischen 18 und 34 Jahren Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet wurden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 18 Jahre alte Beteiligte seine zwei älteren Widersacher gegen 0.40 Uhr mit Faustschlägen traktiert und konnte letztlich nur unter dem polizeilichen Einsatz von...

  • Kehl
  • 11.09.18
Lokales

28 Ruhestörungen und Sperrzeitverletzungen
Gaststättenerlaubnis soll entzogen werden

Kehl (st). 28 Anzeigen wegen Ruhestörung und Sperrzeitverletzungen: Die Stadt Kehl hat im Falle einer Gaststätte in der Hauptstraße ein Widerrufsverfahren für die Gaststättenerlaubnis eingeleitet. Etwa dreimal pro Woche kontrolliert der Kommunale Ordnungsdienst die Gaststätte mit Geldspielautomaten seit Monaten, zahlreiche Gespräche mit dem Betreiber haben stattgefunden, sind aber offenbar ohne Wirkung geblieben. In einem ersten Schritt hat die Stadt bereits die Sperrzeit der Gaststätte...

  • Kehl
  • 31.08.18
  • 1
Lokales
Zum Ende der Trambaustelle wird es für die Autofahrer in Kehl noch einmal schwierig.
4 Bilder

Heiße Phase der Trambaustelle
Erhebliche Sperrungen bis Ende September

Kehl (st). Die Trambaustelle geht in ihre Endphase und bringt dabei die Sperrung von Straßenabschnitten und Knotenpunkten mit sich, die weiträumigere Umleitungen erfordern: Die Hauptstraße wird ab der Einmündung der Oberländerstraße bis einschließlich des Kreuzungsbereiches Großherzog-Friedrich-Straße/Hauptstraße von Montag, 23. Juli, bis Mittwoch, 1. August, voll gesperrt. Für den motorisierten Verkehr nicht passierbar ist von Montag, 27. August, bis Freitag, 7. September, der Knotenpunkt...

  • Kehl
  • 06.07.18
  • 2
Lokales
Erich Sorge im Sortierraum des Sozialkaufhauses "Stoff-Wechsel" in Kehl. Alle abgegebenen Waren werden hier geprüft.

Kehler Sozialkaufhaus
"Stoff-Wechsel" bietet gute Kleider zum kleinen Preis

Kehl (gro). Es sieht aus wie in einem klassischen Bekleidungshaus: Schaufensterpuppen präsentieren saisongerecht die neueste Mode, Kleider hängen ordentlich auf der Stange, die Regale sind mit Pullovern, aber auch Accessoires und Schuhen gefüllt. Seit einem Jahr hat das Sozialkaufhaus "Stoff-Wechsel" in Kehl geöffnet, das die Nachfolge des von der Diakonie Kehl betriebenen "Allerhand" übernommen hat. "Als die Diakonie sich aus finanziellen Gründen aus dem Konzept zurückzog, wurde ein...

  • Kehl
  • 10.04.18
Lokales
An der künftigen Haltestelle vor dem Kehler Rathaus werden die Gleise verlegt und ausgerichtet.

Trambauarbeiten in Kehl
Gleise reichen schon bis vor das Rathaus

Kehl (st). Die Arbeiten auf der Trambaustelle gehen zügig voran: Die Gleise, auf denen die Tram ab Dezember rollen soll, reichen bereits bis an die künftige Endhaltestelle vor dem Rathaus heran. Sie wurden in den vergangenen Tagen millimetergenau ausgerichtet, so dass die Straßenbahn später störungsfrei fahren kann. Am Dienstag, 20. März, haben die Schweißarbeiten begonnen, bei denen die einzelnen Gleisteile dauerhaft und lagestabil miteinander verbunden werden. Insgesamt werden die...

  • Kehl
  • 20.03.18
Lokales
So können die Radwege entlang der Tramstrecke in Kehl künftig laufen.

Arbeitskreis Radverkehr sucht beste Lösungen für Kehl
Radschnellweg entlang der Vogesenstraße

Kehl (st). Für einen breiten, gegenläufig befahrbaren Radweg entlang der von Radfahrern stark genutzten Vogesenallee sprechen sich die Mitglieder des Arbeitskreises Radverkehr aus. Die B 28 soll entlang der Tramstrecke auf beiden Seiten von gemischten Rad- und Fußwegen gesäumt werden; in der Hauptstraße und der Großherzog-Friedrich-Straße sind ebenfalls gemischte Flächen vorgesehen. Ganz wichtig war den Bürgerinnen und Bürgern im Arbeitskreis der Zeitplan: Nach langer Diskussion müsse nun mit...

  • Kehl
  • 12.10.17
Lokales

Umgestaltung der Kehler Hauptstraße
Ausfahrt in die B28 wieder möglich

Kehl (st). Die halbseitige Sperrung der Kehler Hauptstraße im Bereich zwischen der Friedensstraße und der B28 wurde am Freitag, 31. März, aufgehoben. Fahrzeuge können dort ab sofort wieder in beide Richtungen verkehren. Damit ist auch die Ausfahrt aus der Hauptstraße auf die B28 wieder möglich. Aufgrund der Arbeiten zur Umgestaltung der Hauptstraße muss der westliche Gehweg in dem Straßenabschnitt zwischen der B28 und der Gewerbestraße allerdings noch bis Freitag, 28. April, gesperrt bleiben....

  • Kehl
  • 31.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.