Polizei setzt Pfefferspray ein
Streit unter drei Männern und einer Frau

Kehl. Die Hintergründe eines handfesten Streits dreier Männer und einer Frau in der Nacht zum Dienstag in der Kehler Hauptstraße sind noch unklar. Fest steht, dass gegen drei Männer im Alter zwischen 18 und 34 Jahren Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet wurden.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der 18 Jahre alte Beteiligte seine zwei älteren Widersacher gegen 0.40 Uhr mit Faustschlägen traktiert und konnte letztlich nur unter dem polizeilichen Einsatz von Pfefferspray von weiteren Angriffen abgehalten werden. Dem Streit dürfte eine ebenfalls handgreifliche Auseinandersetzung der beiden Verletzten mit einer 37 Jahre alten Frau vorausgegangen sein, in deren Folge Nachbarn die Polizei verständigt hatten.

Die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Kehl dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen