Kleinkinder

Beiträge zum Thema Kleinkinder

Lokales
In der Kindertagesstätte im Bürgerpark werden 110 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren betreut.

Zentrales Kita-Vormerksystem
Mehr Bedarf als Plätze

Lahr (ds). Nach Offenburg hat Lahr als zweite Stadt im Ortenaukreis im Januar ein zentrales Vormerksystem für Kindertagesstätten eingeführt, das Eltern die Anmeldung ihres Kindes vereinfachen soll. Das System ist gut angelaufen, mehr als 1.000 Vormerkungen sind seither eingegangen, berichtet das Amt für Soziales, Schulen und Sport auf Anfrage. Online-System "Die größte Herausforderung bestand am Anfang darin, alle Eltern über die Umstellung von den bisherigen Papieranmeldungen auf das...

  • Lahr
  • 09.07.19
  • 1
Polizei

Spur der Verwüstung
Mit drei Promille und Kleinkindern unterwegs

Lahr. Der Fahrer eines Opel hinterließ nach seiner Autofahrt am Dienstagnachmittag eine Spur der Verwüstung, einige ratlose Autofahrer und einen Sachschaden von geschätzt über 20.000 Euro. Der Opel-Lenker war gegen 15.40 Uhr in Begleitung seiner Beifahrerin und zweier mitfahrender Kleinkinder zuerst im Bereich der Schützenstraße unterwegs und passierte in der Folge die Feuerwehrstraße. Hierbei kollidierte er mit insgesamt drei geparkten Fahrzeugen. Ein Zeuge konnte beobachten, wie der...

  • Lahr
  • 03.07.19
Lokales
Der Leiter des städtischen Gebäudemanagements Michael Heitzmann begutachtet gemeinsam mit Baubürgermeister Harald Krapp, Ortsvorsteher Heinz Speck und dem städtischen Architekten und Bauleiter Marcello del Giudice den Fortschritt der Rohbauarbeiten am Zierolshofener Kindergarten (v. l.).

Erweiterung um Kleinkinderplätze
Grundsanierung der Kita

Kehl (st). Wer dieser Tage am alten Kindergarten neben der Erwin-Maurer-Halle in Zierolshofen vorbeispaziert, dem kann kaum entgehen, dass das in den 70er-Jahren erbaute Gebäude vollständig entkernt wurde und jetzt nur noch der Rohbau steht. Das Satteldach wurde abgetragen, Wände wurden eingerissen und der künftige Eingangsbereich ist bereits durch frisch gegossene Fundamente erkennbar. Voraussichtlich im Oktober sollen in dem grundsanierten Gebäude wieder rund 20 Kinder untergebracht werden –...

  • Kehl
  • 10.01.19
Polizei

Gefährlicher Spurwechsel
Vier Verletzte nach Unfallflucht

Renchen. Die Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl ermitteln seit Montagabend wegen einer Unfallflucht auf der Südfahrbahn bei Renchen und erhoffen sich in diesem Zusammenhang Hinweise von Zeugen. Ein unbekannter Fahrzeugführer wechselte hierbei gegen 18.40 Uhr von der mittleren auf die linke Fahrspur und zwang einen dort befindlichen Chrysler-Lenker zu einer Gefahrenbremsung. Hierbei verlor der 31 Jahre alte Fahrer des Chrysler die Kontrolle über seinen Wagen und krachte in die mittlere...

  • Renchen
  • 19.12.18
Lokales
2 Bilder

„Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember 2018
„Noch ganz klein – schon brandverletzt!“

Mitmachen und auf Unfallgefahren hinweisen! Der neunte „Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember 2018 warnt unter dem Motto  „Noch ganz klein – schon brandverletzt“  vor Verbrennungs- und Verbrühungsunfällen bei Säuglingen, Neugeborenen und Kleinkindern. Kinder unter 5 Jahren bilden bei thermischen Verletzungen eine Hochrisikogruppe. Eltern müssen frühzeitig auf Gefahrenquellen und Prävention hingewiesen werden. „76 % aller thermisch verletzten Kinder sind jünger als 5 Jahre. Die...

  • Appenweier
  • 15.11.18
Lokales
Bürgermeister Bernd Siefermann (links) machte sich vor Ort ein Bild von der mustergültigen Kleinkindbetreuung in Renchen. Unser Bild zeigt außerdem (von links) Erzieherin Verena Köninger, Angela und Mathias Sauer mit Töchterchen Romy sowie Nicole Straub mit ihrem kleinen Maximilian.

Erzieherinnen und Eltern sind gleichermaßen begeistert
Kleinkindbetreuung in Renchen ist mustergültig

Renchen. Zwei Jahre Kleinkindbetreuung in Renchen: Bürgermeister Bernd Siefermann, die Erzieherin Verena Köninger und Eltern, deren Kinder die Kleinkindgruppen besuchen, zogen nun ein erstes Resümee. Deutlich wurde vor allem, dass die Grimmelshausenstadt eine Einrichtung geschaffen hat, die von allen Beteiligten als mustergültig und beispielhaft angesehen wird. Immer wieder kommen Besuchergruppen, um den Kindergarten Renchen und den Kleinkindbereich als Musterbeispiel zu...

  • Renchen
  • 14.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.