Kommunalen Arbeitsförderung

Beiträge zum Thema Kommunalen Arbeitsförderung

Lokales

Statistik der Kommunalen Arbeitsförderung
Frühjahrsaufschwung „light“

Ortenau (st). Im Mai konnte die Kommunale Arbeitsförderung Ortenaukreis (KOA) 120 Arbeitsmarktintegrationen realisieren – dies sind etwas weniger als im Vormonat, aber 50 mehr im Vorjahresvergleich. Auch die Zahl der Teilnehmenden an Arbeitsfördermaßnahmen konnte gegenüber dem Vorjahresmonat um rund 50 Personen gesteigert werden. Im Ergebnis sind im Bereich der KOA im Mai 76 Arbeitslose weniger gelistet. „Dies ist keine spektakuläre Entwicklung, aber immerhin ein Frühjahrsaufschwung `'light'´“,...

  • Ortenau
  • 01.06.21
Lokales

Kommunale Arbeitsförderung
Mehr Maßnahmen lassen die Zahlen sinken

Ortenau (st). Im Dezember sind die Fallzahlen der Kommunalen Arbeitsförderung Ortenaukreis (KOA) leicht gestiegen. So beziehen aktuell 7.377 Familien beziehungsweise Haushalte die sogenannten „Hartz IV“-Leistungen. Dies sind 24 mehr als im Vormonat, was einer Zunahme von 0,3 Prozent entspricht. Die Zahl der erwerbsfähigen Leistungsberechtigten ist um 0,5 Prozent gestiegen, die Arbeitslosenzahl im SGB II ist demgegenüber jedoch um 2,3 Prozent gesunken. Zahlen besser als befürchtet „Durch den...

  • Ortenau
  • 05.01.21
Lokales

Kommunalen Arbeitsförderung
Spürbarer Rückgang der Fallzahlen

Ortenau (st). Im August 2020 sind die Fallzahlen der Kommunalen Arbeitsförderung Ortenaukreis (KOA) weiter zurückgegangen. So beziehen aktuell 7.805 Familien beziehungsweise Haushalte die sogenannten „Hartz IV“-Leistungen. Dies sind 89 weniger als im Vormonat, was einem Rückgang von 1,1 Prozent entspricht. Die Zahl der erwerbsfähigen Leistungsberechtigten ist zeitgleich um 1,9 Prozent und die Arbeitslosenzahl im SGB II sogar um 2,3 Prozent gesunken. Positiver Trend verfestigt„Nachdem die...

  • Ortenau
  • 04.09.20
Lokales

Kommunalen Arbeitsförderung
Saisonbedingt leichter Anstieg der Fallzahlen

Ortenau (st). Im Februar 2020 sind die Fallzahlen der Kommunalen Arbeitsförderung Ortenaukreis (KOA) leicht angestiegen. So beziehen aktuell 7.192 Familien beziehungsweise Haushalte die sogenannten „Hartz IV“-Leistungen. Dies entspricht einem Plus von 1,2 Prozent gegenüber dem Vormonat, aber einem Rückgang um 5,2 Prozent im Vergleich zu Februar 2019. Die Zahl der Arbeitslosen ist im vergangenen Monat um 4,3 Prozent gesunken – im Vergleich zum Vorjahresmonat ist sogar ein Rückgang von 10,2...

  • Ortenau
  • 28.02.20
Lokales
Georg Benz (l.) und Armin Mittelstädt präsentieren zufrieden die Ergebnisse der KOA.

Georg Benz und Armin Mittelstädt präsentieren die KOA-Bilanz
Weniger Hartz-IV-Empfänger arbeitslos

Ortenau (arts). Über die Ergebnisse der Kommunalen Arbeitsförderung (KOA) im vergangenen Quartal und im Rückblick auf das gesamte Jahr informierten Sozialdezernent Georg Benz und KOA-Leiter Armin Mittelstädt. Benz sprach von einer anhaltenden Trendwende, bei der die Fallzahlen seit Frühjahr zurückgehen. Positiv hätten sich dabei die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die Abnahme der Flüchtlingsproblematik und der Höchststand bei der Arbeitsförderung ausgewirkt. Armin Mittelstädt zeigte sich...

  • Offenburg
  • 23.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.