Kriminalpolizei

Beiträge zum Thema Kriminalpolizei

Lokales
Landeskriminaldirektor Klaus Ziwey (l.) verabschiedet Wolfgang Jaeger, Leiter der Kriminalpolizeidirektion des Polizeipräsidiums Offenburg, in den Ruhestand.

Kripoleiter geht in den Ruhestand
Abschied von Wolfgang Jaeger

Offenburg (st). Nach 43 Jahren im Polizeidienst wurde der Leiter der Kriminalpolizeidirektion des Polizeipräsidiums Offenburg, Leitender Kriminaldirektor Wolfgang Jaeger, in den Ruhestand verabschiedet. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde ihm von Landeskriminaldirektor Klaus Ziwey die Ruhestandsurkunde überreicht. Die Entscheidung zur Nachfolge der Dienststellenleitung wird noch erfolgen. Bis dahin leitet Kriminaldirektor Hans Martin Berl kommissarisch die Kriminalpolizei. Wolfgang Jaeger...

  • Offenburg
  • 30.11.21
Polizei

Schlag gegen örtliche Drogenszene
Zehn Kilo Marihuana beschlagnahmt

Offenburg (st). Der Kriminalpolizei Offenburg ist ein empfindlicher Schlag gegen die örtliche Drogenszene gelungen. Im Zuge einer konzertierten Durchsuchungsaktion am Donnerstagmorgen, 19. August, in sieben verschiedenen Objekten im Raum Offenburg konnten die Ermittler rund zehn Kilogramm Marihuana, weitere Kleinmengen an Betäubungsmitteln sowie mehrere Tausend Euro mutmaßliches Dealgeld beschlagnahmen. Hauptverdächtiger des Ermittlungsverfahrens sei ein 31 Jahre alter Deutscher. Nach...

  • Offenburg
  • 25.08.21
Polizei

Mutmaßlicher Exhibitionist vorläufig festgenommen
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Nach einer mutmaßlich verstörenden Begegnung am Samstagmittag, 7. November, in der Offenburger Innenstadt haben die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg Ermittlungen wegen Exhibitionismus und sexuellen Missbrauchs von Kindern eingeleitet. Nach derzeitigen Erkenntnissen sollen zwei Kinder im Zeitraum zwischen 14.40 Uhr und 15 Uhr auf Höhe eines Drogeriemarktes in der Hauptstraße einen Mann beobachtet haben. Dieser soll die jungen Mädchen in den Blick genommen, hierbei sein...

  • Offenburg
  • 09.11.20
Polizei

Mit Waffe bedroht
In Berghaupten festgenommen

Offenburg/Berghaupten (st). Aus noch ungeklärten Gründen kam es am Montagabend, 6. April,  kurz nach 20 Uhr in der Zeppelinstraße in Offenburg zu Streitigkeiten, in deren Folge ein zunächst Unbekannter seinen ihm bekannten Kontrahenten mit einer Waffe bedroht haben soll. Kurz vor Eintreffen der alarmierten Polizeistreifen war der Mann bereits mit einem Fahrzeug weggefahren. In der Folge ging über Notruf eine weitere Meldung aus der Okenstraße ein, wo der Unbekannte gegen 20.30 Uhr auf einem...

  • Offenburg
  • 07.04.20
Polizei

Am Bahnhof bestohlen
Vier Tatverdächtige festgenommen

Offenburg (st). Ein 24 Jahre alter Mann wandte sich kurz vor 3 Uhr an die Polizei und schilderte, dass er von mehreren dunkel bekleideten Personen in der Nacht zum 10. September am Offenburger Bahnhofsvorplatz bestohlen worden sei. Im Zuge einer umgehenden Fahndung gelang es mehreren Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg vier Tatverdächtige nordafrikanischer Herkunft vorläufig festzunehmen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge sei dem Mann zunächst sein Rucksack entwendet worden. Kurz...

  • Offenburg
  • 10.09.18
Polizei
Roland Haug und Detlef Erny stellten die Drogenstatistik vor.

Kriminalstatistik: Anstieg bei Besitz- und Erwerbsdelikten – Rückgang beim Handel
Traurige Bilanz: 2016 gab es zehn Drogentote in der Ortenau

Ortenau. Der Leiter der Kriminalpolizeidirektion Offenburg, Roland Haug, und der Leiter der für Drogen zuständigen Kriminalinspektion, Detlef Erny, legten die regionale Statistik für Rauschgiftkriminalität 2016 vor. Nach dieser liegt die Zahl der Rauschgiftdelikte mit 2.498 deutlich über dem Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre (2.210). Allerdings steht die Zunahme der Besitz- und Erwerbsdelikte Rückgängen bei den Handelsdelikten gegenüber. Eine intensive Kontrolldichte mit Fokus auf die...

  • Offenburg
  • 29.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.