Löwenzahn

Beiträge zum Thema Löwenzahn

Panorama
6 Bilder

Natur nah dran
"Löwenzahn", ein Verwandlungskünstler!

"Ein Frühlings-Flirt mit der Natur " Von gelber Blüte zur Pusteblume. Löwenzahn machts möglich. Schließen sich die gelben Zungenblüten und verwelken, entwickelt sich daraus die Pusteblume mit ihren ca. 300 Schirmflieger. Nicht nur ein Wunder der Natur, sondern                                                                 ein Symbol für Leichtigkeit und Loslassen.                                                                                  Schade wenn nur die großen Ereignisse unsere...

  • Seelbach
  • 25.04.22
Freizeit & Genuss
Das schmeckt nach Frühling: Butter mit frischem Bärlauch auf einer Scheibe Brot.

Bärlauch und Co. in der Küche
Frische Frühlingskräuter verleihen das gewisse Extra

Ortenau (gro). Die Jahreszeiten spiegeln sich auch in der Küche wider. Mit den längeren Tagen wächst die Lust an leichten Gerichten. Dank einiger warmer Tage zeigen sich bereits die ersten Kräuter in den heimischen Gärten und der Natur. Zu den ersten Kräutern, die sich nach dem Winter im Garten oder in wilder Form in der Natur präsentieren, zählt der Schnittlauch. Kurz nach dem Winter schmeckt er besonders intensiv. Typisch für Schnittlauch ist ein milder, zwiebelartiger Geschmack. Der passt...

  • Ortenau
  • 09.04.20
Lokales
Bei jedem Wetter draußen – zum Essen, Spielen, Toben und Lernen.

Waldkindergärten finden Zuspruch
Ganz ohne Strom und Wände

Ortenau (ds). Jeder Tag steckt voller Abenteuer und Überraschungen, ob es schneit oder die Sonne scheint: Im Waldkindergarten braucht es keine Gruppenräume, Spielzeug, Strom oder fließend Wasser, um Kindern Erziehung, Bildung und Betreuung angedeihen zu lassen. Das aus Skandinavien stammende Konzept findet auch im Ortenaukreis immer mehr Zuspruch, aktuell prüft beispielsweise die Gemeinde Friesenheim, einen Waldkindergarten einzurichten. Erster Waldkindergarten Mit dem Lahrer Flitzebogen e. V....

  • Ortenau
  • 14.05.19
  • 1
Freizeit & Genuss
Mit Pesto aus frischem Bärlauch liegt man kulinarisch derzeit weit vorne. 

Frühlingskräuter für die Küche
Bärlauch, Rucola und Co.

Ortenau (gro). Wenn durch die Rheinauenwälder der zarte Duft von Knoblauch zieht, dann ist es soweit: Die Bärlauchsaison hat in der Ortenau begonnen. Bärlauch fühlt sich in schattigen Laubwäldern am wohlsten und beginnt mit den ersten warmen Temperaturen bereits zu sprießen. Die langen, spitz zulaufenden Blättern haben ein helles Grün und verströmen den typischen Duft. Nachdem er viele Jahre ein kulinarisches Schattendasein fristete, gilt er heute wieder als das Frühlingskraut überhaupt. Sein...

  • Ortenau
  • 20.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.