Landkreis

Beiträge zum Thema Landkreis

Lokales
Wenn das neue Klinikum im Holderstock gebaut ist, wird der Standort Ebertplatz wieder an die Stadt Offenburg gehen.

Städtebaulicher Vertrag steht
Ortenau Klinikum: Flächentausch in Offenburg

Offenburg (gro). Der städtebauliche Vertrag zwischen der Stadt Offenburg und dem Ortenaukreis ist ausgehandelt. "Wir haben mit dem Kreis Einigkeit erzielt", so Baubürgermeister Oliver Martini. "Es findet quasi ein Grundstückstausch statt." Das bedeutet, dass die Stadt dem Kreis als Klinikträger rund 20 Hektar Fläche am Holderstock überlässt und dafür die Fläche am Ebertplatz - rund sechs Hektar - mit allen Gebäuden zurückerhält. Dies sei bereits in dem Überlassungsvertrag aus den 70er-Jahren so...

  • Offenburg
  • 06.12.19
Lokales

Ortenaukreis erhöht die Förderung
Mehr Geld für soziale Einrichtungen

Ortenau (st). Der Ortenaukreis erhöht die Förderung für mehrere soziale sowie karitative Einrichtungen und Projekte im Landkreis. Das hat der Sozialausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch, 18. Juli, dem Kreistag für die kommenden beiden Jahre empfohlen. So sollen die niedrigschwelligen Beschäftigungsangebote für chronisch psychisch erkrankte Menschen an kreisweit fünf Standorten und die Sozialpsychiatrischen Dienste in Trägerschaft der freien Wohlfahrtsverbände zusätzliche Gelder erhalten....

  • Ortenau
  • 19.07.18
Lokales
Die neu gestaltete Außenfassade der Ortenau-Halle

Ortenaukreis investiert in Infrastruktur rund um Landesgartenschau
Neue Fassade der Ortenau-Halle fertig

Lahr (st). Mit der Landesgartenschau hat die Stadt Lahr eines der bedeutendsten und besucherstärksten Ausstellungsformate Baden-Württembergs in die Ortenau geholt. Auch der Ortenaukreis ist mit einer Fülle an Ausstellungen, multimedialen Darbietungen, spannenden Vorträgen und mehr als 300 Veranstaltungen mit von der Partie. Neben dem Auftritt auf dem Landesgartenschaugelände investiert der Ortenaukreis aber auch in die kreiseigenen Gebäude rund um das Landesgartenschau-Gelände. So wurde...

  • Lahr
  • 23.05.18
Lokales
OB Wolfgang G. Müller präsentierte schon vor vier Jahren stolz das LR-Kennzeichen.

Knapp 28.500 Kennzeichen angemeldet
Nachfrage nach "LR" hält an

Lahr (st). Die Nachfrage nach LR-Kennzeichen ist auch nach vier Jahren ungebrochen. In Lahr sind etwa 33.000 Fahrzeuge zugelassen, dieser Zahl nähert sich die Stadt mit derzeit 28.500 LR-Kennzeichen nach und nach an. „Wir wissen, dass das 'LR' sich weit über die Stadtgrenzen hinaus großer Beliebtheit erfreut. Die Verbundenheit mit 'LR' bringen also nicht nur die Lahrer zum Ausdruck, sondern auch viele Fahrzeugbesitzer des Umlandes, vor allem in den Gemeinden des ehemaligen Landkreises Lahr",...

  • Lahr
  • 03.05.18
Lokales
Monika Strauch ist seit März Geschäftsführerin des Vereins Frauen helfen Frauen Ortenau e. V., der auch das Frauenhaus betreibt.

Interview mit Monika Strauch
Mehr Plätze im Frauenhaus

Die SPD-Kreistagsfraktion strebt an, dass sich der Kreis stärker in Sachen Frauenhaus engagiert, dessen Kapazitäten erhöht werden und die Unterstützung durch Tagessätze pro Bewohnerin erfolgen soll. Anne-Marie Glaser sprach mit Monika Strauch, Geschäftsführerin des Vereins Frauen helfen Frauen Ortenau e. V., der auch das Frauenhaus betreibt. Über wie viele Plätze verfügt das Ortenauer Frauenhaus? Wir haben Plätze für sechs Frauen und circa neun Kinder im Frauenhaus selbst. Daneben betreiben wir...

  • Ortenau
  • 11.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.