Martin Huber

Beiträge zum Thema Martin Huber

Marktplatz
Der Vorstand und Beirat des Maschinenrings Ortenau eV.:  Daniel Harter (v. l.), Martin Huber, Stellvertreter Paul Buchholz, Jürgen Riester, Vorsitzender Horst Körkel, Stellvertreter Dionys Metzinger, Günter Franz, Ralf Sester, Simon Glaser

Maschinenring Ortenau zieht Bilanz
Weiterhin steigende Mitgliederzahlen

Ortenau (st). Der Maschinenring Ortenau e.V. (MR) blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr. Mit einem Umsatz von knapp 3,5 Millionen Euro wurde ein Plus von 5,2 Prozent erreicht. 1.168 Mitglieder sind im Maschinenring organisiert und damit zeigt auch hier die Entwicklung kontinuierlich nach oben. Die Geschäftsfelder reichen von der Maschinenvermittlung über Winterdienst, Landschaftspflege bis zur Vermittlung von Saisonarbeitskräften aus dem Ausland sowie Betriebs- und Haushaltshilfe. Auch der...

  • Offenburg
  • 25.04.19
Lokales
Kommandant Thomas Stammel (2. v. r.), der Abteilungskommandant Martin Huber (2. v. l.) und Eberhard Brüstle sowie Jugendfeuerwehrler Joshua Rzepka (rechts) suchen neue Kameraden. 

Hornberger Feuerwehr auf der Suche nach Nachwuchs
Eine Quereinsteigeroffensive soll den Ausgleich für Altersabgänge schaffen

Hornberg (pt). Die Personalprobleme rund um die Tagesverfügbarkeit treiben die hiesigen Wehren zunehmend um. Das gilt auch für die Hornberger Feuerwehr. Deren Kameraden erreichten nach Ausstrahlung der Sendung "Zur Sache Baden-Württemberg" die unterschiedlichsten Reaktionen. Grund genug, um ein weiteres Mal auf die Problematik aufmerksam zu machen und eine Quereinsteigeroffensive zu starten. Denn die Hornberger Wehr sucht neue Kameraden, die sich nicht nur in fortgeschrittenem Alter melden...

  • Hornberg
  • 11.05.18
Lokales
Martin Huber vom Huberhof in Ohlsbach

Damit der Christbaum lange hält

Weihnachten ohne Christbaum ist wie Ostern ohne Ostereier. Welche Sorten in diesem Jahr der Renner sind und wie verhindert werden kann, dass schon am 25. Dezember die Nadeln rieseln, verrät Martin Huber vom Huberhof in Ohlsbach.  Was sind die beliebtesten Baumsorten in diesem Jahr?  Nach wie vor ist die Nordmanntanne am gefragtesten. Die Nachfrage nach anderen Sorten ist verschwindend gering.  Wann kauft man am besten seinen Christbaum?  Die Frage ist eigentlich, wann der Baum geschlagen wurde....

  • Ohlsbach
  • 08.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.