Oststadtschulen

Beiträge zum Thema Oststadtschulen

Lokales
Klaus Keller, langjähriger Abteilungsleiter Schulen und Sport in Offenburg, verabschiedet sich in den Ruhestand.

Klaus Keller geht in den Ruhestand
Der Kümmerer der Offenburger Schulen

Offenburg (st). „Was mir fehlen wird, sind die beruflichen Herausforderungen, die Kollegen und die vielen Begegnungen in den Schulen“: Klaus Keller, der 1980 beim Einwohnermeldeamt angefangen hat und nach 16 Jahren in der Kämmerei fast ein Vierteljahrhundert die Abteilung Schulen und Sport – seit 2017 ausschließlich „Schulen“ – geleitet hat, wird am Freitag, 24. Juli, in den Ruhestand verabschiedet. Er hätte gerne den Holzschnitt von Dieter Schäfer gekauft und als Erinnerung mitgenommen. Das...

  • Offenburg
  • 22.07.20
Lokales
Es wird Veränderungen bei den Offenburger Oststadtschulen geben. Am 13. November findet eine Bürgerinfo zur Entwicklung der Schullandschaft statt.

Vorstellung des Raumprogramms bei Bürgerabend
Infos zur Entwicklung der Oststadtschulen

Offenburg (st). Der Offenburger Gemeinderat hat im Februar dieses Jahres beschlossen, den Standort der Erich-Kästner-Realschule nach Zell-Weierbach zu verlegen. Damit verbunden sind Umbau- und Sanierungsmaßnahmen an den Schulstandorten in der Oststadt und in Zell-Weierbach, der Umzug des Bunten Hauses in das Oststadtschulgebäude sowie nicht unerhebliche Neubaumaßnahmen am Standort Zell-Weierbach. Alle vier betroffenen Institutionen haben in den vergangenen Monaten in einem umfangreichen...

  • Offenburg
  • 31.10.19
Lokales
Für die Verlegung der Erich-Kästner-Realschule nach Zell-Weierbach hat sich der Offenburger Gemeinderat mehrheitlich ausgesprochen. Der Neubau wird nur in der Kubatur dargestellt, es handelt sich um keinen Entwurf.

Erich-Kästner-Schule verlässt die Oststadt
Gemeinderat stimmt für Zell-Weierbach

Offenburg (gro). Die Erich-Kästner-Realschule soll aus der Oststadt nach Zell-Weierbach verlegt werden. Dabei wird am Standort der Weingartenschule ein Neubau für die Realschule entstehen. Die Anne-Frank-Schule wird am alten Standort bleiben, der entsprechend ihrer Nutzung umgebaut werden soll. Außerdem wird das Bunte Haus in das Gebäude ziehen, in dem sich derzeit noch beide Oststadtschulen befinden. Dies hat der Offenburger Gemeinderat mit 27 Ja-Stimmen beschlossen, er folgte damit der...

  • Offenburg
  • 26.02.19
Lokales
Die Diskussionen an den fünf Stationen dauerten mehr als eine
Stunde, Vor- und Nachteile wurden notiert.

Bürger diskutieren Zukunft der Oststadtschulen
Fünf Varianten zur Lösung der Raumnot

Offenburg (st). Der Schiller-Saal ist voll gewesen, das Thema komplex: Es ging am Dienstagabend, 27. November, um die Zukunft der Oststadtschulen – die Erich-Kästner- und Anne-Frank-Schule –, des Bunten Hauses und des Schulgeländes in Zell-Weierbach. Nachdem im Hauptausschuss am 12. November die fünf Varianten vorgestellt worden waren, die nach aktuellem Planungsstand in die engere Wahl gekommen sind, fand nun im Schiller-Saal ein Informations- und Beteiligungsabend statt. Eingeladen waren...

  • Offenburg
  • 30.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.