Alles zum Thema Renchen

Beiträge zum Thema Renchen

Lokales
Bald öffnen, wie hier in Oberkirch, die Freibäder.

Freibadsaison 2019
Bald können Wasserratten ins kühle Nass springen

Ortenau (mn). Manche Freibäder öffnen am 1. Mai erstmals ihre Pforten und läuten damit den Beginn der Freibadsaison 2019 ein. Schon Wochen zuvor laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Dabei steht meist die Prüfung der Technik auf dem Programm, aber auch die Pflege der Außenanlagen sowie die Umsetzung der ein oder anderen neuen Idee. Achern startet am 11. Mai Seit Anfang des Monats sind die erforderlichen Arbeiten im Freibad Achern bereits im Gange. Neben Reinigungs-, Montage- und...

  • Ortenau
  • 23.04.19
  • 252× gelesen
Sport
2 Bilder

Bruno Metzinger erhielt die silberne Ehrennadel.
Sportschützen ehren Bruno Metzinger

Renchen (es). Bei der Jahreshauptversammlung des Grimmelshausen Bogen Clubs am 23.03.2019 gab es für Bruno Metzinger, 2. Vorsitzender des GBC eine erfreuliche Überraschung. Am Ende der Veranstaltung wurde er von Peter Köppelmann – dem Vorsitzenden des Schützenvereins Appenweier in Vertretung für Klaus Stoffel, Kreisschützenmeister des südbadischen Sportschützenverbandes, für besondere Verdienste um das Schützenwesen mit der Ehrennadel in Silber ausgezeichnet.

  • Ortenau
  • 26.03.19
  • 61× gelesen
Lokales
Steht seit Jahren leer und wird jetzt unter städtebaulichen Gesichtspunkten von der Stadt Renchen saniert: das "Kreuz".

Geschäfte ohne Mieter
Das unternehmen Renchen und Oppenau gegen Leerstand

Renchen/Oppenau (pm). Der Strukturwandel in den meisten Städten ist nicht zu übersehen: Einzelhandelsgeschäfte oder Gaststätten schließen, Läden stehen leer. Die Ursachen dafür sind vielschichtig, unter anderem wandern Kunden ins Internet ab oder es besteht kein Interesse an einer Geschäftsnachfolge. enger Kontakt mit Werbegemeinschaften Entsprechend vielfältig sind auch die Aktivitäten, die unternommen werden, um Leerständen entgegenzuwirken. "Ein ganz wesentlicher Punkt ist, als Gemeinde...

  • Ortenau
  • 19.03.19
  • 245× gelesen
Lokales
Haus der Jugend in Renchen - teils mit Basketballplatz. Im rechten Teil des Gebäudes sind Vereinsräume untergrbracht.

Jugendarbeit
Wo Jugendliche selbst mitgestalten können

Ortenau (pm). Ziel der kommunalen Kinder- und Jugendarbeit ist es, junge Menschen mit zunehmendem Alter zu einem eigenverantwortlichen, gesellschaftlichen und politischen Handeln zu befähigen sowie eine jugendspezifische Lebens- und Freizeitgestaltung zu ermöglichen. Dabei geht es auch um die Mitwirkung bei der Schaffung jugendfreundlicher Lebensbedingungen und den Abbau von Benachteiligung. Vielfältige Angebote für junge Menschen In den Städten Renchen und Oppenau sowie in der Gemeinde...

  • Ortenau
  • 05.03.19
  • 95× gelesen
  •  1
Lokales
In den kleinen Rasenflächen vor den beiden Reihen mit Urnenstelen können in der Stadt Renchen anonyme Bestattungen erfolgen.

Armenbegräbnis
Wenn ein Verlust zu einem Fall für die Behörden wird

Ortenau (pm). War früher von Armengräbern die Rede, handelte es sich um einfach gestaltete Begräbnisstätten auf einem Friedhof, häufig ohne Grabkennzeichnung, wo mittellose Verstorbenen bestattet wurden. Sozial- oder Bestattungen von Amts wegen nehmen zu Im 21. Jahrhundert wird aus ethisch-sozialen Gründen der Begriff Armengrab nicht mehr verwendet, stattdessen wird von einer Sozialbestattung oder einer Bestattung von Amts wegen, also einer Ordnungsamtsbestattung, gesprochen. Seit...

  • Ortenau
  • 19.02.19
  • 278× gelesen
Lokales
Wichtige Alltagsgegenstände finden den Weg ins Fundbüro, darunter Schlüssel, Brillen, Mobiltelefone und Brieftaschen. 

Wenn mal was verloren geht
Die Suche nach verlorenen Sachen endet im Rathaus

Ortenau (set). Es ist eine ganz alltägliche Situation: Ein Bürger oder ein Tourist kehrt nach einem Bummel in der Stadt an sein Auto zurück. Augenblicke später gerät der routinierte Griff nach dem Autoschlüssel in der Tasche zum Desaster: Ein Schlüssel ist nicht zu finden. Der Suchende versucht sich krampfhaft ins Gedächtnis zu rufen, wo er überall entlanggelaufen ist. Doch: Wo er den Schlüssel verloren haben könnte, mag ihm nicht einfallen. An dieser Stelle lohnt der Gang in das Fundbüro im...

  • Ortenau
  • 25.09.18
  • 107× gelesen
Lokales
In der Ortenau wird gern gefestelt – wie hier in Erlach.

Immer mehr Traditionsfeste werden abgesagt
Vereinen fehlen die Helfer

Ortenau (ds). Wir alle lieben die zahlreichen Feste, die überall in der Ortenau stattfinden – angefangen vom Karfreitags-Fischessen am Baggersee über die 1. Mai-Feste bis hin zu den vielen Dorffesten. Für die veranstaltenden Vereine sind die Organisation und Umsetzung jedoch immer ein Kraftakt, den nicht mehr jeder auch tatsächlich stemmen kann. So gab erst vor wenigen Tagen der Turn- und Sportverein Schuttern bekannt, sein berühmtes Seenachtsfest in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Es hätte...

  • Ortenau
  • 07.04.18
  • 414× gelesen
Lokales
Bunt und vielfältig ist das Angebot auf den Wochenmärkten in der Region.
2 Bilder

Mehr als nur eine Einkaufsmöglichkeit
Wochenmärkte in der Region

Ortenau (ds/gro). Mancherorts blickt man bereits auf eine Jahrhunderte alte Tradition zurück, in anderen Gemeinden hat sich der Wochenmarkt erst in jüngerer Vergangenheit zur festen Einrichtung entwickelt. So unterschiedlich deren Geschichte und Entwicklung auch ist, allen Wochenmärkten gemein ist das Angebot. Es reicht von frischem Obst und Gemüse über Wurst-, Käse- und Geflügelspezialitäten bis hin zu Brot und Backwaren, ausländischer Feinkost und Blumen. Meist sind es die heimischen Erzeuger...

  • Ortenau
  • 07.11.17
  • 539× gelesen