Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Polizei

Zeugen gesucht
Glasscheibe beschädigt

Oberkirch (st). Ein Sachschaden und Ermittlungen der Beamten des Polizeipostens Oberkirch resultieren aus der Beschädigung einer Glasscheibe am vergangenen Wochenende. Im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag, 21. Mai, und Dienstagmorgen, 25. Mai, beschädigten Unbekannte womöglich durch den Wurf eines Steines die Schreibe neben einer Schiebetüre zu einem Kreditinstitut in der Bahnhofstraße. Nun ermitteln die Beamten wegen Sachbeschädigung und nehmen unter der Telefonnummer 07802/70260...

  • Oberkirch
  • 25.05.21
Polizei

Serie von Straftaten aufgeklärt
Polizei nahm drei Tatverdächtige fest

Oberkirch (st). Nach intensiven Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen ist es den Beamten des Polizeipostens Oberkirch gelungen, zeitnah mehrere Einbrüche in Arztpraxen sowie mehrere Diebstähle und Sachbeschädigungen an Fahrzeugen aufzuklären und die Verantwortlichen zu ermitteln. Im Laufe des vergangenen Wochenendes hätten sich zunächst zwei Verdächtige an insgesamt sechs Fahrzeugen, die in der Marktplatztiefgarage abgestellt waren, zu schaffen gemacht. Hierbei sei teilweise brachial vorgegangen,...

  • Oberkirch
  • 11.05.21
Polizei

Zeugen gesucht
Glastür mit Steinen beworfen

Oberkirch (st). Unbekannte haben die Glastür einer Bank in der Eisenbahnstraße offenbar mit Steinen beworfen und so einen geschätzten Sachschaden von etwa 4.000 Euro verursacht. Aktuellen Erkenntnissen zufolge müssten die Beschädigungen an der nicht verschlossenen Tür, welche unter anderem zu einem Geldautomaten führt, in der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen, 16. und 17. März, entstanden sein. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07802/70260 an die Beamten des...

  • Oberkirch
  • 17.03.21
Polizei

Zeugen gesucht
Fahrzeuge auf Illenauer Parkflächen beschädigt

Achern (st). In jüngster Zeit hat ein Unbekannter mehrere Fahrzeuge auf Parkflächen in der Illenau beschädigt. Meist wurden über Nacht abgestellte Dienstfahrzeuge der Stadtverwaltung traktiert, aber auch Privatfahrzeuge waren schon betroffen. Der letzte Vorfall ereignete sich am vergangenen Wochenende (30. und 31. Januar) auf dem Parkplatz zwischen den Illenau-Werkstätten und dem Technischen Rathaus. Der Gesamtschaden beträgt mittlerweile einige Tausend Euro. Die Stadt hat Anzeige gegen...

  • Achern
  • 02.02.21
Polizei

Unbekannte zerkratzen Autolack
Tritt gegen die Fahrerseite

Seebach (st). Am Sonntagnachmittag, 18. Oktober, wurde ein an der Schwarzwaldhochstraße bei Seebach abgestellter Volvo beschädigt, teilt die Polizei mit. Das Auto seil im Zeitraum von 14.15  bis 17.15 Uhr in der Parkbucht eines dortigen Hotels abgestellt gewesen. In diesem Zeitraum soll ein bislang Unbekannter beide Fahrerseiten des Wagens zerkratzt und gegen diese getreten haben. Durch die Sachbeschädigung sei am Fahrzeug ein Schaden in Höhe von rund 4.500 Euro entstanden. Zeugen, die Hinweise...

  • Seebach
  • 19.10.20
Polizei

Zeugen gesucht
Graffiti auf mehreren Gebäuden

Achern (st). In der Zeit zwischen vergangenem Dienstag, 15 Uhr, und Mittwoch, 7.30 Uhr, haben bislang unbekannte Sprayer ein großflächiges Graffiti mit einem Schriftzug auf ein Parkdeck eines Gebäudekomplexes in der Hauptstraße gesprüht. Die unerwünschten Schmierereien konnten ebenfalls auf mehreren Objekten in der Kirchstraße sowie in der Rosenstraße festgestellt werden. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die...

  • Achern
  • 09.07.20
Polizei

Zeugenaufruf
Täter zerkratzt offenbar mutwillig ein Auto

Kappelrodeck (st). Ein Unbekannter hat im Verlauf des Samstagabends einen in der "Untere Widigstraße" geparktes Auto über die gesamte Fahrzeugseite mit einem unbekannten Gegenstand offenbar mutwillig zerkratzt. Wiederholt Sachbeschädigungen in ein und derselben Straße Da es in der Vergangenheit bereits wiederholt zu Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in der besagten Straße gekommen war, kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei dem Täter möglicherweise um einen Anwohner handelt. Die...

  • Kappelrodeck
  • 17.09.19
Polizei

Zeugen gesucht
Graffiti an Häusern und Autos

Renchen (st). Unbekannte Täter haben in der Nacht von vergangenem Freitag auf Samstag in Renchen in der Herrenstraße und der Kreuzgasse Häuser und geparkte Autos mit Lack besprüht. Anwohner, die verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Achern unter Telefon 07841/7066220 in Verbindung zu setzen. Der angerichtete Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro taxiert.

  • Renchen
  • 09.09.19
Polizei

Vandalismus durch Jugendliche
Auto beschädigt und mit Steinen geworfen

Achern. Der Anruf eines Zeugen alarmierte die Polizei am Dienstagmittag gegen 15 Uhr wegen einer vierköpfigen Gruppe von Kindernund Jugendlichen, welche in der Glasfabrikstraße auf einem Autodach rumklettern und mit Steinen werfen sollten. Vor Ort ließ sich dasFahrzeug mit einer Delle auf dem Dach und eingeworfenen Scheiben, sowie einem Stein auf dem Rücksitz feststellen. Die Beamten des Polizeireviers Achern haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Achern
  • 04.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.