Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Polizei

Unbekannte zerkratzen Autolack
Tritt gegen die Fahrerseite

Seebach (st). Am Sonntagnachmittag, 18. Oktober, wurde ein an der Schwarzwaldhochstraße bei Seebach abgestellter Volvo beschädigt, teilt die Polizei mit. Das Auto seil im Zeitraum von 14.15  bis 17.15 Uhr in der Parkbucht eines dortigen Hotels abgestellt gewesen. In diesem Zeitraum soll ein bislang Unbekannter beide Fahrerseiten des Wagens zerkratzt und gegen diese getreten haben. Durch die Sachbeschädigung sei am Fahrzeug ein Schaden in Höhe von rund 4.500 Euro entstanden. Zeugen, die Hinweise...

  • Seebach
  • 19.10.20
Polizei

Kein Internet in den Wohnungen
Vandalen stoßen Verteilerkasten um

Offenburg (st). Bislang Unbekannte demolierten am Montagabend, 12. Oktober, gegen 19.30 Uhr einen Verteilerkasten in der Weizer Straße in Offenburg. Die drei Vandalen stießen hierbei einen der Verteilerkästen um, was zur Folge hatte, dass das Internet in den umliegenden Wohnungen ausfiel. Nach ersten Ermittlungen soll es sich vermutlich um Kinder oder Jugendliche gehandelt haben, die anschließend in Richtung Burgerwaldsee geflüchtet seien. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die...

  • Offenburg
  • 13.10.20
Polizei

Zu Streitigkeiten gerufen
Zwei Personen flüchteten vor der Polizei

Offenburg (st). Am Dienstagmorgen, 22. September, gegen 3.25 Uhr wurden Beamte des Polizeireviers Offenburg zu Streitigkeiten in der Okenstraße in Offenburg gerufen. Beim Erblicken der Streife hätten sich sich mehrere Personen entfernt. Aus Höhe des Ochsenstegs sei ein lauter Schlag vernommen worden. Nach dortiger Überprüfung seien zwei Personen rennend in Richtung Okenstraße beobachtet worden. Eine Person sei an der Einmündung Okenstraße/Saarlandstraße kontrolliert worden. Nachdem ein lautes...

  • Offenburg
  • 22.09.20
Polizei

Rätselhafte Sachbeschädigung
Elektroschrank und Zaunanlage zerstört

Offenburg (st). Was genau hinter der Beschädigung eines Elektroschranks und einer Zaunanlage steckt, ist aktuell noch unklar und Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Ein Alarm habe am frühen Donnerstag, 17. September, gegen 0.30 Uhr zu einem Polizeieinsatz in der Straße Altwasser in Offenburg und zu dem beschädigten Elektroschrank geführt. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei  auf 1.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise werden von Beamten des Polizeireviers Offenburg unter der...

  • Offenburg
  • 17.09.20
Polizei

Ermittlungen gegen jugendliches Duo
Häuser und Autos mir rosa Farbe besprüht

Lahr. Zunächst Unbekannte haben im Verlauf des späten Mittwochabends in der Alten Bahnhofstraße in Lahr mehrere Fassaden und PKW mit rosa Farbe besprüht und so einen erheblichen Schaden verursacht. Im Zuge der unmittelbar eingeleiteten Fahndung durch Beamte des Polizeireviers Lahr konnten kurz nach 23 Uhr zwei Jugendliche einer Kontrolle unterzogen werden, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten. Die weiteren Ermittlungen hierzu dauern an. Gegen das Duo wurde ein Strafverfahren wegen...

  • Lahr
  • 03.09.20
Polizei

Zeugen gesucht
Graffiti auf mehreren Gebäuden

Achern (st). In der Zeit zwischen vergangenem Dienstag, 15 Uhr, und Mittwoch, 7.30 Uhr, haben bislang unbekannte Sprayer ein großflächiges Graffiti mit einem Schriftzug auf ein Parkdeck eines Gebäudekomplexes in der Hauptstraße gesprüht. Die unerwünschten Schmierereien konnten ebenfalls auf mehreren Objekten in der Kirchstraße sowie in der Rosenstraße festgestellt werden. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die...

  • Achern
  • 09.07.20
Polizei

Mit Steinen geworfen
Drei Fenster zerstört

Offenburg (st). Offenbar weil ihm der Einlass zu einer Wohnung im Banater Weg verwehrt wurde, warf ein Mann am frühen Dienstag, 30. Juni, zuerst mit Steinen auf Fensterscheiben. Drei Verglasungen wurden hierbei beschädigt. Den deshalb hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers gegenüber verhielt der Mann nicht sonderlich einsichtig und zündete sich vor deren Augen einen Joint an. Die fehlende Kooperation bezüglich der daraufhin getroffenen polizeilichen Maßnahmen führte schlussendlich zum...

  • Offenburg
  • 30.06.20
Polizei

Sachbeschädigung und Brandstiftung
Container beschädigt und Feuer gelegt

Offenburg (st). Mehrere Zeugen konnten am Donnerstagabend, 23. April, beobachten, wie Jugendliche kurz nach 18 Uhr auf dem Gelände eines Tauchclubs am Burgerwaldsee in Offenburg ihr Unwesen trieben und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Der entstandene Sach- und mögliche Diebstahlschaden an einem Baucontainer, welcher aufgebrochen wurde, kann aktuell noch nicht beziffert werden. Ein unter Zuhilfenahme eines Benzinkanisters entfachtes Feuer von Reisig wurde durch die hinzugerufenen Wehrleute...

  • Offenburg
  • 24.04.20
Polizei

Wegkreuz mit Steinen beworfen
Jugendliche pöbelten Passanten an

Offenburg (st). Weil Jugendliche Steine auf ein Wegkreuz in Bühl geworfen haben und Passanten angepöbelt haben sollen alarmierten Anwohner am Donnerstagmittag, 23. April,  die Beamten des Polizeireviers Offenburg. Diese konnten alle vier der vorerst flüchtenden Jugendlichen ausfindig machen. Während das Wegkreuz augenscheinlich unbeschädigt blieb, wurde eine nahegelegene kleine Laterne zerstört. Weil die Teenager den nötigen Abstand nicht einhielten erwarten sie neben der Anzeige wegen...

  • Offenburg
  • 24.04.20
Polizei

Loch in Schaufenster
Sachbeschädigung an Zweiradgeschäft

Ettenheim-Münchweier. Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Mittwoch, 18.45 Uhr, und Donnerstag, 13.10 Uhr, die Schaufensterscheibe eines Zweiradgeschäftes in der Straße In der Rohrmatt in Münchweier beschädigt. Die Tatverdächtigen haben mit einem bislang unbekannten Werkzeug auf die Scheibe eingewirkt, wodurch ein Loch mit einem Durchmesser von ungefähr 15 Zentimetern entstand. Dem Geschäftsführer entstand hierdurch ein Schaden von rund 1.500 Euro. Die Beamten des Polizeiposten Ettenheim haben...

  • Ettenheim
  • 06.03.20
Polizei

Brandstiftung
Feuer in öffentlicher Toilette

Offenburg. Unbekannte haben am Sonntag gegen 18 Uhr in der öffentlich zugänglichen Toilette "Unter den Pagoden" in der Hauptstraße gezündelt und so Kräfte der Feuerwehr Offenburg und des Polizeireviers Offenburg auf den Plan gerufen. Im Bereich der Damentoiletten war Toilettenpapier in Brand gesetzt worden, wodurch eine Toilettenzwischenwand in Mitleidenschaft gezogen. Die starke Rauchentwicklung verqualmte die Anlage vollständig. Ein Atemschutztrupp löschte das glimmenden Brandgut, die...

  • Offenburg
  • 18.11.19
Polizei

Psychischer Ausnahmezustand
22-Jähriger rennt fahrenden Autos entgegen

Offenburg. Der psychische Ausnahmezustand eines Mannes hat in der Nacht auf Donnerstag für Aufsehen und einen Polizeieinsatz gesorgt. Der 22-Jährige war laut Pressemeldung gegen 1 Uhr in der Okenstraße dort fahrenden Fahrzeugen entgegengerannt und schlug teilweise auf diese ein. Im Bereich des Freiburger Platzes konnte der Mann durch hinzugerufene Beamte des Polizeireviers Offenburg gebändigt werden. Weil er sich durch beruhigende Worte nicht aufhalten ließ, mussten die Polizisten Hand...

  • Offenburg
  • 31.10.19
Polizei

In der Kneipe randaliert
Mit Handschellen fixiert

Lahr. Das ausufernde Verhalten eines 32 Jahre alten Mannes am frühen Donnerstagmorgen vor einer Kneipe in der Kreuzstraße in Lahr brachte ihm gegen 3 Uhr eine Strafanzeige ein. Ein Zeuge meldete sich kurz zuvor bei der Polizei, da der 32-Jährige in der Gaststätte randalierte und nicht zu beruhigen gewesen wäre. Dies gelang auch den um Schlichtung bemühten, angerückten Beamten des Polizeireviers Lahr nicht. Der Randalierer richtete seine Aggressionen letztlich gegen die Ermittler und musste...

  • Lahr
  • 24.10.19
Polizei

Alkoholisierter Störer
34-Jähriger beschädigt Auto und beleidigt Polizisten

Mahlberg. Ein 34 Jahre alter Mann hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Keltenstraße offenbar seine Fassung verloren und in der Folge hinzugerufene Beamte des Polizeireviers Lahr beleidigt. Ein Anwohner hat sich laut Pressemeldung gegen 3.20 Uhr hilfesuchend an die Polizei gewandt, als er den 34-Jährigen dabei beobachtete, wie er mehrfach gegen einen geparkten Mercedes schlug. Beim Eintreffen der alarmierten Gesetzeshüter richteten sich die Aggressionen des Mannes fortan gegen...

  • Mahlberg
  • 04.10.19
Polizei

Mit dem Messer aufgeschlitzt
20 Silo-Ballen beschädigt

Willstätt (st). Wegen einer Sachbeschädigung haben die Beamten des Polizeipostens Appenweier die Ermittlungen aufgenommen und sind nun auf der Suche nach Zeugen. Ein Unbekannter hat zwischen Sonntag und Montag, augenscheinlich mit einem Messer, die Folien von 20 Silo-Ballen im Gewann Alm südlich von Hesselhurst aufgeschlitzt. Neben dem Sachschaden war die Tat auch mit einem gewissen Aufwand für den Besitzer verbunden. Die Beamten des Polizeipostens Appenweier hoffen nun auf Hinweise aus der...

  • Willstätt
  • 02.10.19
Polizei

Zeugenaufruf
Täter zerkratzt offenbar mutwillig ein Auto

Kappelrodeck (st). Ein Unbekannter hat im Verlauf des Samstagabends einen in der "Untere Widigstraße" geparktes Auto über die gesamte Fahrzeugseite mit einem unbekannten Gegenstand offenbar mutwillig zerkratzt. Wiederholt Sachbeschädigungen in ein und derselben Straße Da es in der Vergangenheit bereits wiederholt zu Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in der besagten Straße gekommen war, kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei dem Täter möglicherweise um einen Anwohner...

  • Kappelrodeck
  • 17.09.19
Polizei

Zeugen gesucht
Graffiti an Häusern und Autos

Renchen (st). Unbekannte Täter haben in der Nacht von vergangenem Freitag auf Samstag in Renchen in der Herrenstraße und der Kreuzgasse Häuser und geparkte Autos mit Lack besprüht. Anwohner, die verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Achern unter Telefon 07841/7066220 in Verbindung zu setzen. Der angerichtete Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro taxiert.

  • Renchen
  • 09.09.19
Polizei

Verdächtiger wurde festgenommen
Sachbeschädigungen in der Offenburger Oststadt

Offenburg (st). Nachdem Unbekannte in der Offenburger Oststadt mehrere Sachbeschädigungen begangen hatten, sei am Samstagmorgen, 17. August, der entscheidende Hinweis gekommen, so das Polizeipräsidium Offenburg. Ein Anwohner habe kurz nach 6 Uhr einen Mann gemeldet, der in der Schillerstraße ein Gebäude beschmiert habe. Der Hinweisgeber habe die alarmierten Polizeistreifen über Telefon zu dem Unbekannten heranführen können, so dass der 32-jährige amtsbekannte Mann kurz danach am Ebertplatz...

  • Offenburg
  • 17.08.19
Polizei

Sachbeschädigung
Hochbeet in Baggersee geworfen

Schutterwald. Zu einer Sachbeschädigung an einem, im Rahmen eines biologischen Projektes aufgestellten Hochbeets, kam es am vergangenen Freitagabend gegen 20.45 Uhr. Zwei noch unbekannte Jugendliche hatten laut Pressemitteilung das Beet, dass sich auf einem Nebengelände einer dort ansässigen Firma in der Straße "Am Kieswerk" befand, einen Sandhügel hochgezogen und anschließend über das nicht ungefährliche Steilufer in den See geworfen. Nach der Tat machten sich die nur in Badeshorts...

  • Schutterwald
  • 07.08.19
Polizei

Außer Kontrolle
Alkoholisierter randaliert und verprügelt Jugendlichen

Kehl. Mit Anzeigen wegen Sachbeschädigung, Beleidigung, Körperverletzung und dem versuchten tätlichen Angriff gegen Polizeibeamte muss sich seit Sonntagabend ein 20 Jahre alter Mann aus Kehl auseinandersetzen. Kurz vor Mitternacht wurde die Polizei laut Pressemitteilung von Zeugen informiert, dass der Mann in der Berliner Straße an zwei geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten habe. Wenige Minuten später traf eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Kehl den Verdächtigen auf einer...

  • Kehl
  • 06.08.19
Polizei

Steinewerfer
Mehrere Fahrzeuge an Ampel beschädigt

Kehl. Mehrere an einer Ampelanlage wartende Fahrzeuge wurden am Montag gegen 16 Uhr in der Straße "Am Läger" von einem Unbekannten mit Steinen beworfen. Hierbei wurde glücklicherweise niemand verletzt. An den von den Wurfgeschossen getroffenen Fahrzeugen entstand ein Schaden von mindestens 2.000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Steinewerfer geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07851 893-0 an das Polizeirevier Kehl zu wenden. (Pressemitteilung...

  • Kehl
  • 30.07.19
Polizei
In der Erich-Kästner-Realschule wurde mit Absicht ein Waschbecken verstopft und das Wasser aufgedreht.

Wasserschaden in Erich-Kästner-Realschule
Vier Jugendliche identifiziert

Offenburg. Die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung an einem Schulgebäude in der Prinz-Eugen-Straße sind mittlerweile vorangeschritten. So gelang es der Polizei zunächst, den mutmaßlichen Tatzeitraum auf den Freitagnachmittag des 5. Juli einzugrenzen. In diesem Zeitfenster wurden vier zunächst unbekannte Tatverdächtige auf einer Videokamera aufgezeichnet, wie sie das Gebäude betreten hatten. Im Zuge anschließender Befragungen...

  • Offenburg
  • 26.07.19
Polizei

Scheibe eingeschlagen
Vandalismus am Bahnhof Appenweier

Appenweier. Unbekannte haben am Bahnhof Appenweier am Gleis 1 die gläserne Verlängerung der Schallschutzwand, in einer Länge von ca. 2 m eingeschlagen. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Zur genauen Tatzeit sowie zu möglichen Tatverdächtigen liegen derzeit keine Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben zu der Sachbeschädigung im Bahnhof Appenweier machen kann wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion...

  • Offenburg
  • 25.07.19
Polizei

Tat mit Handy gefilmt
Fahndungserfolg nach Sachbeschädigung

Lahr. Ziel blinder Zerstörungswut waren am Sonntag gegen 5.30 Uhr im Hohbergweg ein Buswartehäuschen und mehrere Fahrräder. Den von Zeugen hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr gelang es in Tatortnähe zwei 18-jährige Tatverdächtige vorläufig festzunehmen. Bei der Überprüfung stellten die Ermittler fest, dass von einem der beiden Täter die Zerstörungshandlungen sogar mit dem Handy gefilmt worden waren. Beide jungen Männer waren angetrunken und der Handybesitzer beleidigte die...

  • Lahr
  • 22.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.