Schutterlindenbergschule

Beiträge zum Thema Schutterlindenbergschule

Lokales
Sanierung der Schutterlindenbergschule
2 Bilder

Viel los in den Lahrer Schulen
Sanierungen sind in vollem Gang

Lahr (st). Verlassene, menschenleere Schulen in den Sommerferien? Nicht in Lahr. Denn seitdem die Schüler frei haben, geht es in den Lahrer Schulen diesen Sommer erst richtig rund. Die Stadt Lahr hat sich bereits 2014 das Ziel gesetzt, innerhalb von zehn Jahren die städtischen Schulgebäude zu sanieren. Das vom Gebäudemanagement der Stadt ausgearbeitete Schulsanierungsprogramm hat in 2018 und 2019 durch Förderzusagen des Landes und des Bundes in Höhe von insgesamt 8,6 Millionen Euro eine...

  • Lahr
  • 21.08.20
Lokales
Caroline Lunkebein, Hilda Beck, Alexander Marker, Oberbürgermeister Markus Ibert

Engagement für sozialen Zusammenhalt
OB Ibert besucht Einrichtungen der Stadt

Lahr (st). Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert hat die Schutterlindenbergschule, die Gemeinwesensarbeit im Bürgerpark und den Sophie-Scholl-Kindergarten in Kippenheimweiler besucht. "Die Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, aber auch die Sozialarbeiter sorgen dafür, dass unsere Gesellschaft am Laufen bleibt. Es ist mir deshalb ein besonderes Anliegen, danke zu sagen, aber auch die Anliegen der Beschäftigten aufzunehmen", so OB Ibert. Kritik und Anliegen Beim Besuch...

  • Lahr
  • 20.05.20
Lokales
Karin Brixel (v. l.), Stadt Lahr, Benjamin Schwendemann, 3D-Drucker Konstrukteur, Schüler der Friedrichschule und des Max-Planck-Gymnasiums, Christine Winschuh, Lehrerin

Zukunftstauglich handeln im Repair-Café
Generationendialog zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Lahr (st). Das Projekt „Zukunftstauglich handeln – Lahr gemeinsam nachhaltig machen“ ist in einen Generationendialog zum Thema „Nachhaltigkeit und Klimaschutz“ gemündet. Im Rahmen des Projekts trafen sich Schüler der Schutterlindenbergschule, der Friedrichschule und des Max-Planck-Gymnasiums im Repair-Café Lahr. Das Repair-Café setzt sich gegen die Wegwerfmentalität und Schnelllebigkeit der Konsumlandschaft ein. Es trägt dazu bei, dass Gegenstände länger genutzt und dadurch der Müllberg und der...

  • Lahr
  • 13.02.20
Lokales
Die höchsten Fördersummen fließen ins Max-Planck- und ins Scheffel-Gymnasium.

Weitere Million Euro zur Schulsanierung
Fristgerechte Umsetzung ist große Herausforderung

Lahr (st). Im vergangenen Jahr hat die Stadt Lahr insgesamt 7,6 Millionen Euro an Zuschuss aus dem Bundesprogramm zur Schulsanierung zugesprochen bekommen. Seinerzeit wurden von acht gestellten Zuschussanträgen fünf bewilligt. Durch die vorausschauende Schulsanierungsplanung des Lahrer Gebäudemanagements, bereits seit 2014 gibt es hier einen konkreten Fahrplan, konnten die Anträge fristgerecht und korrekt gestellt werden. Im Sommer dieses Jahres gab es dann nochmal einen Nachschlag aus dem...

  • Lahr
  • 23.12.19
Lokales
Im Max-Planck-Gymnasium werden gerade sieben Klassenräume saniert.

Arbeiten in städtischen Gebäuden
Sanierungen in den Sommerferien

Lahr (st). Viele genießen derzeit die Ferien - in den Lahrer städtischen Gebäuden wird dagegen fleißig gearbeitet. Während in der Schulzeit kleinere Arbeiten auch im laufenden Betrieb stattfinden müssen, bieten gerade die Sommerferien besonders in Schulen und Kindertagesstätten Zeit für Reparaturen und Sanierungen. Auch in diesem Jahr sieht das Arbeitsprogramm des Gebäudemanagements eine Vielzahl an Sanierungen und Umbauten vor. Dies bedeutet für die Techniker und Architekten der...

  • Lahr
  • 23.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.