Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Extra
Wenn Pflege beantragt wird, muss man sich an die Fristen halten.

Organisatorische und finanzielle Hilfe
Welche Fristen sind bei der Beantragung von Pflegeleistungen zu beachten?

Alter, Krankheit, Unfall: Es gibt viele Situationen, aufgrund derer Menschen pflegebedürftig werden und auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind. Häufig übernehmen Angehörige die Pflege, doch nicht immer ist das möglich. Eine andere Option ist, einen Pflegedienst zu beauftragen oder in ein Pflegeheim zu ziehen. Egal für welche Variante man sich entscheidet – bei der Pflegekasse können Betroffene organisatorische und finanzielle Hilfe beantragen. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg...

  • Ortenau
  • 13.11.19
  • 32× gelesen
Polizei

Polizei warnt
Telefonbetrüger treiben ihr Unwesen

Mittelbaden. Derzeit treiben dreiste Telefonbetrüger im Stadtkreis Baden-Baden, Landkreis Rastatt und im Ortenaukreis ihr Unwesen. Anrufe der noch unbekannten Betrüger auf Telefonen, überwiegend von Senioren, liefen diese Woche mehrfach ins Leere. Die Angerufenen hatten die zwielichtigen Absichten des Mannes am anderen Ende der Leitung durchschaut und die Polizei informiert. Dieser hatte sich als Polizeibeamter ausgegeben und versuchte mit erfundenen Geschichten zu angeblichen Einbrüchen im...

  • Ortenau
  • 06.09.19
  • 290× gelesen
Polizei

Enkeltrick
Oberkircherin übergibt mehrere Tausend Euro

Oberkirch. Eine 67-Jährige erhielt am Mittwoch einen Anruf einer vermeintlichen Cousine. Die Betrügerin am anderen Ende der Leitung verwickelte die Seniorin durch geschickte Gesprächsführung in ein längeres Telefonat und gab hierbei an, anlässlich eines Wohnungskaufes dringend einen höheren Geldbetrag zu benötigen, den sie von einer vermeintlichen Angestellten eines Notariats abholen lassen wollte. Die 67-Jährige übergab so wenig später einen Betrag von mehreren Tausend Euro. Die Beamten des...

  • Ortenau
  • 09.05.19
  • 223× gelesen
Polizei

Warnhinweise der Polizei
Vorsicht vor angeblichen Bankmitarbeitern

Oberkirch/Oppenau. Ein Mann ist derzeit im Renchtal mit einer neuen Masche auf Betrugstour und versucht überwiegend von lebensälteren Menschen an deren Scheckkarten und der dazugehörigen Geheimzahl zu gelangen. Der circa 30 bis 35 Jahre alte und etwa 175 Zentimeter große Mann mit schmaler Statur und sehr gepflegter Erscheinung sucht hierbei insbesondere Pflegeheime oder Einrichtungen von betreutem Wohnen, aber auch Privatwohnungen auf und gibt sich als angeblicher Bankmitarbeiter aus....

  • Ortenau
  • 19.09.18
  • 649× gelesen
Polizei

Falsche Beamte und Enkeltrick
Polizei warnt vor Betrügern

Mittelbaden. Nachdem zu Wochenbeginn bereits mehrere Bewohner in Baden-Baden mit einer Welle von Anrufen mit mutmaßlich betrügerischer Absicht konfrontiert wurden, gehen bei der Leitstelle der Polizei aktuell mehrere Meldungen besorgter Menschen aus dem gesamten Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Offenburg ein. Angebliche Polizeibeamte Wie die größtenteils lebensälteren Angerufenen berichten, wurden sie in nahezu allen Fällen zunächst von unbekannten Personen telefonisch...

  • Ortenau
  • 31.08.18
  • 196× gelesen
Polizei

Foto überführt Täter
Mutmaßlicher Trickdieb in Haft

Ortenau. Der Polizei ist am Freitagnachmittag die Festnahme eines mutmaßlichen Trickdiebes geglückt. Der 37-Jährige steht im Verdacht, seit September zahlreiche Personen auf Supermarktparkplätzen und vor Bankausgabeautomaten bestohlen zu haben. Hierbei, so die Ergebnisse erster Ermittlungen, dürfte er überwiegend lebensältere Menschen um den Wechsel eines 2-Euro-Stückes gebeten haben, um so mit flinken Fingern an das Scheingeld seiner hilfsbereiten Opfer zu gelangen. Letztlich ist der...

  • Ortenau
  • 20.03.18
  • 140× gelesen
Polizei

Vorsicht Trickdiebe
Polizei warnt vor übler Masche

Ortenau (st). Seit September 2017 sind im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Offenburg regelmäßig Trickdiebstähle zu beklagen. Hierbei sucht ein noch Unbekannter überwiegend ältere Personen für seine Machenschaften aus. Die Vorgehensweise ist schlicht und effektiv. Die Senioren werden angesprochen und um Wechselgeld gebeten. In den meisten Fällen soll ein Zwei-Euro-Stück umgetauscht werden. Hilfsbereit und gutgläubig öffnen die Angesprochenen ihre Geldbörse und werden hierbei...

  • Ortenau
  • 09.03.18
  • 38× gelesen
Polizei

Warnung der Polizei
Senioren vermehrt Opfer dreister Trickdiebe

Mittelbaden. In den vergangenen vier Tagen wurden Senioren vermehrt Opfer dreister Trickdiebe. In den allermeisten Fällen wurden die meist betagten Passanten auf Supermarktparkplätzen hinterlistig übers Ohr gehauen. Während die Art und Weise des Vorgehens der Betrüger in Details variierte, so hatte das Treiben doch immer dasselbe Ziel: Die Langfinger waren immer darauf aus, möglichst schnell und unbemerkt an das Bargeld ihrer arglosen Opfer zu gelangen. Am 13. November wurden drei Senioren...

  • Ortenau
  • 15.11.17
  • 82× gelesen
Lokales
Netzwerker in der Arbeit für ältere Menschen: der amtierende Vorstand des Kreisseniorenrates

Kreisseniorenbeirat setzt sich für Ältere ein
Generation 60plus eine Stimme geben

Ortenau (gro). Die Mitglieder sind über 60 Jahre alt, Privatpersonen, aber auch Vertreter von Einrichtungen, die sich mit den Bedürfnissen von Senioren auseinandersetzen: Seit 33 Jahren gibt es einen Kreisseniorenrat in der Ortenau. Zur Zeit hat er 140 Mitglieder, der Vorstand umfasst 17 Personen. "Die Kreisseniorenräte wurden auf Initiative des Landesseniorenbeirats gegründet", geht Herbert Vollmer, derzeit Vorsitzender des Ortenauer Kreisseniorenrates, in die Geschichte. Die Idee: Die...

  • Ortenau
  • 04.11.17
  • 137× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.