Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Lokales

Bürger dekorieren Häuser
Kein Weihnachtsmarkt in Goldscheuer und Kork

Kehl (st). Kein weihnachtliches Beisammensein in Kork und Goldscheuer: Die für den zweiten und dritten Advent geplanten Weihnachtsmärkte rund um den Korker Bühl und die Kulturfabrik wurden mittlerweile abgesagt, so die Stadtverwaltung in einer Pressenotiz. Korks Ortsvorsteher Patric Jockers weist jedoch auf die Aktion „Weihnachtliches Kork“ hin, bei der die Bürger eingeladen sind, ihre Häuser und Höfe festlich zu dekorieren und am Ende die Chance haben, prämiert zu werden.

  • Kehl
  • 23.11.21
Lokales

Kehl und die Ortschaften
Die Weihnachtsmärkte dürfen stattfinden

Kehl (st). Geschmückte Buden im Lichterglanz, wärmender Glühwein und leckerer Lebkuchen: Weihnachtsmärkte dürfen in diesem Jahr in Baden-Württemberg stattfinden – das gilt auch für den in Kehl und den Ortschaften. Allerdings müssen bestimmte Regeln eingehalten werden. Darauf haben sich das baden-württembergische Sozialministerium, die kommunalen Landesverbände und Vertreter der Schausteller geeinigt. Adventstreff am 26. November Los geht es am Freitag, 26. November, mit dem Adventstreff in der...

  • Kehl
  • 21.10.21
Lokales
2019: Ob Toni Vetrano und Wirtschaftsförderin Fiona Härtel eröffnen den Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr fällt er aus.
2 Bilder

Goldscheuer, Kork und Auenheim keine Weihnachtsmärkte
Auch Stadt Kehl sagt ab

Kehl (st). Der Kehler Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende auf dem Kehler Marktplatz ist abgesagt. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht“, erklären Oberbürgermeister Toni Vetrano und die Geschäftsführerin der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH, Fiona Härtel. Absage wegen steigender Infektionszahlen trotz Hygienekonzepts  Noch bis vor dem Teil-Lockdown habe man gehofft, den Weihnachtsmarkt stattfinden lassen und damit die Kehler in vorweihnachtliche Stimmung...

  • Kehl
  • 07.11.20
Freizeit & Genuss

Verbindung nach Straßburg
Tram und Weihnachtsmärkte

Kehl/Straßburg (st). Die grenzüberschreitende Tramlinie D fährt an Heiligabend, 24. Dezember, nur bis 19 Uhr. Wegen des neuerlichen Streiks bei den Straßburger Verkehrsbetrieben (CTS) entfallen alle Fahrten nach 19 Uhr. Laut Ankündigung der Gewerkschaften kann es noch bis zum 5. Januar zu Streiks und damit zu Einschränkungen im Trambetrieb kommen. Wie immer, wenn gestreikt wird oder der Trambetrieb durch unvorhergesehene Ereignisse gestört wird, ist die Fahrplanauskunft auf der Internetseite...

  • Kehl
  • 24.12.19
Lokales
Chor der Grundschule Goldscheuer bei der Eröffnung des Goldscheuerer Weihnachtsmarkts

Weihnachtsmarkt Goldscheuer
Lust auf Glühwein und Adventsstimmung?

Lust auf Glühwein, Bratäpfel und Weihnachtslieder? Das alles wurde am Samstag in Kehl-Goldscheuer bei der Kulturfabrik geboten. Zur Eröffnung sang der Chor der Grundschule. Am Sonntag öffnen die Buden dort um 10.45 Uhr. Er ist einer der zahlreichen schönen Weihnachtsmärkte in der Region. Alle, die Weihnachtsmärkte lieben, kommen am dritten Adventsonntag in der Ortenau auf ihre Kosten.

  • Kehl
  • 14.12.19
Lokales
Stadtbusgeburtstag: Die Konzeption der fünf Stadtbuslinien K1 bis K5 garantiert die Anbindung aller Ortschaften in einer dichten Vertaktung von früh morgens bis spät abends an das Kehler Stadtzentrum.

Kehler Stadtbus
Freifahrten am Weihnachtsmarkt-Wochenende

Kehl (st). Passend zum Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz feiert der Kehler Stadtbus mit Freifahrten im Stadtgebiet seinen ersten Geburtstag: Alle Buslinien innerhalb der Zonen 20 und 21 sind am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Dezember, den ganzen Tag über kostenlos nutzbar. An beiden Tagen wartet auf die Fahrgäste an der Rendezvous-Haltestelle am Rathaus von 11 bis 18 Uhr zudem eine kleine Überraschung. Dies sei eine schöne Gelegenheit, um sich mit dem Stadtbussystem vertraut zu machen und die...

  • Kehl
  • 02.12.19
  • 1
Lokales
Alle Tramzüge aus der Straßburger Innenstadt fahren während des Weihnachtsmarktes nach Kehl durch.

Verschärfte Sicherheitsmaßnahmen
Täglich mehr Tramzüge zum Straßburger Weihnachtsmarkt

Kehl (st). Mit Beginn des Straßburger Weihnachtsmarkts am kommenden Freitag verkehren an den Nachmittagen wieder mehr Tramzüge zwischen Kehl und Straßburg. Die Ortenau-S-Bahn bedient die Strecke zwischen Kehl und Straßburg von Montag, 18. bis Sonntag, 24. November, nicht; Fahrgäste, die zum Straßburger Bahnhof möchten, können daher auf die Tram umsteigen. Nach dem Attentat in Straßburg vom 11. Dezember vergangenen Jahres sind die Sicherheitsmaßnahmen auf der Straßburger Innenstadt-Insel nochmal...

  • Kehl
  • 15.11.19
Polizei
Der mutmaßliche Attentäter auf den Straßburger Weihnachtsmarkt wurde am Donnerstagabend, 13. Dezember, von der französischen Polizei bei der Festnahme erschossen.

Mutmaßlicher Attentäter auf Weihnachtsmarkt erschossen
Schusswechsel bei Festnahme in Straßburg-Neudorf

Straßburg (st). Der mutmaßliche Attentäter, Chêrif Chekatt, der am Dienstagabend, 11. Dezember, in der Straßburger Innenstadt um sich schoss, wurde am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, von Spezialkräften der französischen Polizei im Stadtteil Neudorf erschossen. Der Mann war nach Angaben der Polizei am Nachmittag im Stadtteil Neudorf gesehen worden. Als die Polizei ihn stellte, soll er das Feuer eröffnet haben. Als die Polizei das Feuer erwiderte, wurde er dabei erschossen.  Die Bundespolizei...

  • Kehl
  • 14.12.18
Polizei
Der Fahndungsaufruf der Police Nationale
2 Bilder

Fahndungsbild des mutmaßlichen Weihnachtsmarktattentäters veröffentlicht
Wer hat Cherif Chekatt gesehen?

Kehl/Straßburg (st). Der mutmaßliche Attentäter, der am Dienstagabend, 11. Dezember, in der Straßburger Innenstadt auf Passanten schoss, wurde noch nicht gefasst. Die Police Nationale hat das Bild des Verdächtigen aus Fahndungszwecken veröffentlicht, das auch von der deutschen Bundespolizei weitergegeben wurde. Gesucht wird Cherif Chekatt gegen den ein Haftbefehl vorliegt. Er wird wie folgt beschrieben: 29 Jahre, 1,80 Meter groß, normaler Körperbau, kurze Haare, vielleicht mit Bart, matte...

  • Kehl
  • 13.12.18
Polizei
Nur einzeln werden die Fahrzeuge an der Europabrücke durchgelassen.
3 Bilder

Grenzkontrollen in Kehl
Suche nach Attentäter läuft

Kehl (gro). Es sind nur wenige Menschen an diesem Mittwoch, 12. Dezember, in der Kehler Innenstadt unterwegs. Das ist ungewöhnlich für einen Mittwochnachnittag und die Vorweihnachtszeit. Normalerweise strömen die Kunden aus dem nahen Straßburg in die Nachbarstadt am Rhein, um ihre Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Doch an diesem Tag ist alles anders: Am Dienstagabend hatte ein Mann in der Straßburger Innenstadt um sich geschossen und dabei drei Menschen getötet.  Seitdem läuft auf beiden Seiten...

  • Kehl
  • 12.12.18
Lokales
Kehls weihnachtlicher Marktplatz

Kehler Weihnachtsmärkte
Vorfreude aufs Fest

Kehl (st). Der erste Advent naht und mit ihm auch die Zeit, in der die Kehler Weihnachtsmärkte ihre Pforten öffnen, um ihr Publikum mit Musik und allerlei Leckereien in festliche Stimmung zu versetzen. Los geht es am kommenden Wochenende mit dem Weihnachtszauber in der Großherzog-Friedrich-Kaserne sowie dem Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz in Auenheim. Auf dem Kehler Marktplatz wird es von Freitag, 7. Dezember, bis Sonntag, 9. Dezember, besinnlich – also dann, wenn auch die Ankunft der Tram...

  • Kehl
  • 29.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.