Whisky

Beiträge zum Thema Whisky

Freizeit & Genuss
Perfekt für stille Winterabende ist ein Single Malt, den man immer ohne Eis trinken sollte.

Whisky: Das „Wasser des Lebens“ der besonderen Art

„Wasser des Lebens – Uisge beatha“ lautet der ursprüngliche keltische Begriff für das Getränk, das heute unter dem Namen „Whisky“ bekannt ist. Nach der Legende wurde das Destillat schon im fünften Jahrhundert nach Christus in Schottland und Irland gebrannt. Wer es erfunden hat, darüber gehen die Meinungen auseinander. Auf jeden Fall wird „aquavite“ erstmals im Jahr 1495 erwähnt, als ein schottischer Mönch Malz auf dem Markt einkaufte. Die erste Aufzeichnung über eine vom Königshaus lizenzierte...

  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.