Alles zum Thema Heimat

Beiträge zum Thema Heimat

Extra
Oswald Sattler

"Heimat – verdammt ich lieb dich" in Friesenheim
Volksmusikstars

"Heimat – verdammt ich lieb dich" ist eine musikalische Liebeserklärung. Nun schon zum dritten Mal lädt die Heimat-Tour die großen Stars der Volksmusikszene ein. Dieses Jahr sind mit dabei: Oswald Sattler, Alexander Rier und die "Feldberger". Die Moderation liegt in den bewährten Händen von Hansy Vogt. Am Samstag, 9. März, um 20 Uhr wird "Heimat – verdammt ich lieb dich" in der Sternenberghalle in Friesenheim präsentiert. Karten gibt es bei Schreibwaren Erb in Friesenheim. Unter dem Stichwort...

  • Friesenheim
  • 05.02.19
  • 54× gelesen
Panorama

Im Grunde...
In Bräuchen Halt finden

...geht Weihnachten in allen christlich geprägten Ländern mit einer festlichen Stimmung einher. Gerade für Kinder ist es aufregend, den vielen uralten Geschichten zu lauschen, den Christbaum zu schmücken und letztendlich über die Geschenke zu staunen. Auch ich habe während meines Studiums in Schottland die Bräuche aus meiner Heimat gepflegt. Ich habe mir einen von meinem Vater selbst gebundenen Adventskranz in mein kleines Studentenzimmer gestellt und besuchte mit meiner nicht christlichen...

  • Hausach
  • 18.12.18
  • 8× gelesen
Extra
Uwe Baumann

Uwe Baumann im Interview
Modernes Schwarzwald-Bild

Ortenau. Originalität und Kreativität, Erfinder- und Innovationgeist, besonderer Lebens-, Kultur-, Natur- und Zeitgenuss sind für Uwe Baumann im Schwarzwald zu Hause. Im Kosmos Schwarzwald erlebt er Heimat. Daniela Santo sprach mit Uwe Bauman über das moderne Schwarzwald-Bild. Der Schwarzwald hatte lang ein verstaubtes Image. Warum? Ich vermute, er war zu lange in der Gestrigkeit und Rückwärtsgewandheit und einer gepflegten Oberflächen-Romantik zu Hause. Es fehlte ihm meines Erachtens nach...

  • Ortenau
  • 24.10.18
  • 137× gelesen
Lokales
"Die Badische", so heißt ab dem 3. Mai die Badische Weinmesse in Offenburg. Alexander Fritz, Sandra Kircher, Sarah Sutter und Tanja Hartmann (v. l.) enthüllten im Rahmen der Oberrheinmesse das neue Erscheinungsbild, das für Tradition und Wertigkeit steht.

Authentisches Spiegelbild der Heimat
Weinmesse heißt jetzt "Die Badische"

Offenburg (st). Aus der Badischen Weinmesse wird künftig „Die Badische“. Damit stellt die Messe Offenburg das Traditionsformat für die Zukunft neu auf. Badens Weine und Edelbrände bilden weiterhin den Schwerpunkt der Veranstaltung und werden durch kulinarische Spezialitäten aus der Region ergänzt. „Die Badische ist das authentische Spiegelbild der Heimat. Sie steht für Wein, Spirits und Kulinarik, in Baden produziert, hervorragend verarbeitet und veredelt. Wir wollen den Erzeugern aus ganz...

  • Offenburg
  • 02.10.18
  • 32× gelesen
Lokales
Das Freiheitsfest im September: 2022 jährt sich die Versammlung "entschiedener Verfassungsfreunde" zum 175. Mal.

Heimattage 2022 in Offenburg
"Wir sind so frei": Offenburg bereitet sich vor

Offenburg (rek). Das Schild an der Autobahn A5 weist die Vorbeifahrenden darauf hin: In Waldkirch finden in diesem Jahr die Heimattage Baden-Württemberg statt. Offenburg hat für das Jahr 2022 den Zuschlag erhalten und gibt erste Informationen zu dem geplanten Ablauf des Programms im Jahreskalender bekannt, das einen Höhepunkt mit den Feierlichkeiten zum 175. Jahrestag der Versammlung der "entschiedenen Freunde der Verfassung" im September hat. "Wir sind so frei" bilde den thematischen Rahmen...

  • Offenburg
  • 09.05.18
  • 245× gelesen
Lokales

Kultur in Offenburg
Graffiti an der alten Stadthalle in Offenburg

Käme ein gänzlich kulturfremder Besucher in unsere Großstädte, würde er zu dem Schlußgelangen, dass die Bewohner dieser Städte offenbar eine große Vorliebe für bizarre undschwer dekodierbare Zeichen an ihren Wänden haben. Wahrscheinlich wäre er überrascht, wenn er erführe, dass – bis auf eine anders wertende Minderheit – die Bewohner dieser Städtesolche gesprayten Zeichen keineswegs sonderlich schätzen. Letzteres gilt insbesondere dann, wenn diese Zeichen an die Wand des eigenen Hauses gesprüht...

  • Offenburg
  • 25.07.17
  • 56× gelesen
Freizeit & Genuss
Seit 2015 erstrahlt die Fassade des Krämerhauses in neuem Glanz.
2 Bilder

Hasemann-Liebich Museum ist Heimat der Werke der Schwarzwaldmaler
Warum beim Bollenhut alle an den Schwarzwald denken

(djä). In der Ortenau gibt es zahlreiche kunst- und kulturhistorische Stätten. Wer sorgt für die Erhaltung und dafür, dass Besucher diese Schätze besichtigen können? Wir stellen in unserer Serie historische Orte in der Ortenau vor, die es ohne das ehrenamtliche Engagement von Bürgern heute nicht gäbe. Die Vorstellung vom Schwarzwald ist im In- und Ausland seit dem Ende des 19. Jahrhunderts eng verbunden mit Bildern von markanten Bauernhöfen, Mühlen und einer idyllischen Landschaft mit...

  • Gutach
  • 28.06.17
  • 82× gelesen
Lokales
Aurelio Tamburello mit Hündchen Gina.

Aurelio Tamburello kam in den 60er-Jahren aus Sizilien

„Wo es dir gut geht, dort ist die Heimat“, stellte schon der römische Tragödiendichter Pacuvius (220-130 v. Chr.) fest. Im Rahmen der deutschlandweiten Aktion des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter „Das geht uns alle an“ stellen wir in unserer Serie Menschen vor, die ihre ursprüngliche Heimat aus den unterschiedlichsten Gründen verließen. Eine neue haben sie in der Ortenau gefunden. In Teil 4 spricht Anne-Marie Glaser mit Aurelio Tamburello, der in den 60er-Jahren aus Sizilien...

  • 15.02.17
  • 50× gelesen
Lokales
Bernd und Gabriele Krög freuen sich zusammen mit Mareike Philipp (rechts) auf die „Gläserne Produktion“ am Samstag und Sonntag in Sasbach.

Hinter den summenden Kulissen einer Imkerei

Sasbach. „Die Aktion hat einen sehr guten Ruf und kommt immer toll an“, erklärt Bernd Krög seine Gründe, warum er sich mit seiner kleinen Hobby-Imkerei in Sasbach auch in diesem Jahr und damit bereits zum dritten Mal an der „Gläsernen Produktion“ beteiligt. Am 28. und 29. Juni, jeweils von 10 bis 19 Uhr, öffnet er zusammen mit seiner Frau Gabriele seine Hoftore für die landesweite Informationsaktion. Diese soll die Verbraucher über die heimische und regionale...

  • Sasbach
  • 14.02.17
  • 23× gelesen
Lokales
Auch die Offenburger Oberbürgermeisterin Edith Schreiner war bei der Ausstellungseröffnung in der Städtischen Galerie dabei.

„Stefan Strumbel“-Ausstellung in Offenburg eröffnet

Offenburg. „Ich möchte jetzt Dinge schaffen, die Beständigkeit besitzen, ich will weg vom Vergänglichen“, beschreibt Stefan Strumbel die Umbruchphase seiner Arbeit. In einer Einzelausstellung präsentiert die Städtische Galerie Offenburg nun erstmals Werke des vielseitigen Künstlers.  Bekannt wurde der frühere Graffitisprayer, der in Offenburg geboren ist, hier wohnt und arbeitet, mit seinen farbenfrohen, dem Heimat-Begriff verbundenen Werken. Seine knallbunten, verfremdeten...

  • Offenburg
  • 08.02.17
  • 183× gelesen
Panorama
Helmut Schneider vor einer Wand mit eigenen Bildern – sie zeigen sein liebstes Motiv: Straßburg und das nahe Elsass.

Helmut Schneiders Leidenschaft ist die Heimatgeschichte

Kehl-Kork. „Ich habe immer Menschen gehabt, die mich gefördert haben“, sagt Helmut Schneider aus Kehl-Kork. Dem 86-Jährigen wurde dieser Tage das Bundesverdienstkreuz für sein Engagement, die Geschichte, vor allem die des Hanauerlandes, lebendig zu erhalten und erlebbar zu machen, verliehen.  Jeder in Kehl weiß: Helmut Schneider hat von 1982 bis 1991 das Hanauer Museum ehrenamtlich geleitet. Er ist derjenige, der die wunderschönen Wirts-hausschilder, welche die Korker Gaststätten...

  • Ausgabe Kehl
  • 23.01.17
  • 138× gelesen