Auto überschlägt sich
Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Willstätt. Am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr ereignete sich auf der B 28 in Höhe Willstätt-Sand, Fahrtrichtung Kehl, ein Verkehrsunfall bei dem fünf Personen verletzt wurden.

Die B 28 ist in diesem Bereich vierspurig ausgebaut. Ein VW Golf befuhr den rechten Fahrstreifen und wurde von einem Citroen überholt. Ein heranfahrender BMW fuhr auf den Citroen auf. Daraufhin drehte sich der Citroen und touchierte, vermutlich in der Drehbewegung, den VW Golf. Im Anschluss überschlug sich der Citroen und rechts neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen.

Der Fahrer des BMW sowie die zwei Insassen im Citroen wurden schwer verletzt, die Insassen im VW Golf erlitten leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 35.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen