Einstimmiges Votum
Rolf Schmiederer bleibt weiter Herr der Finanzen

Achern (st). Der Gemeinderat der Stadt Achern hat den Leiter des Fachbereichs Finanzen, Rolf Schmiederer, für drei weitere Jahre zum Betriebsleiter des städtischen Eigenbetriebs Baulandentwicklung bestellt. Ebenfalls für eine weitere Amtsperiode von drei Jahren erfolgte die Bestellung zum kaufmännischen Betriebsleiter der Eigenbetriebe Stadtentwässerung, Stadtwerke sowie „Campingplatz und Badestelle am Achernsee“. Damit bleibt Rolf Schmiederer „Herr über alle Finanzen der Stadt Achern“ und im Tandem mit dem technischen Werkleiter Ralf Volz an der Spitze der Eigenbetriebe. „Gemeinderat und Oberbürgermeister sind außerordentlich dankbar, mit Rolf Schmiederer einen solch fachlich herausragenden und engagierten kaufmännischen Leiter der Eigenbetriebe zu haben. Damit kann die erfolgreiche Arbeit des Tandems Rolf Schmiederer/Ralf Volz fortgesetzt werden“, freut sich Oberbürgermeister Klaus Muttach über die einstimmige Wiederwahl Schmiederers im Gemeinderat. Muttach nahm die Bestellung von Rolf Schmiederer für eine weitere Amtsperiode zum Anlass, ihm für sein „herausragendes und nachdrücklich anzuerkennendes Engagement" zu danken. Er könne sich keine idealere Stellenbesetzung vorstellen, so das Stadtoberhaupt.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen