Aktuelle Herausforderungen: Bürgerinformationsveranstaltung am 15. Oktober
Verwaltung stellt Masterplan vor

Achern (st). Mit einem Masterplan will die Stadt Achern Leitlinien für aktuelle Herausforderungen geben. Im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung wird der Masterplan am Dienstag, 15. Oktober, um 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Am Markt vorgestellt.

Mobilitätskonzept

Ein Schwerpunkt wird ein Mobilitätskonzept sein. Das von der Stadt beauftragte Büro Gevas hat in den vergangenen Monaten umfassend Verkehrserhebungen durchgeführt. Auf dieser Grundlage werden Möglichkeiten der Verkehrsentlastung aufgezeigt. Oberbürgermeister Klaus Muttach erläutert dazu die Überlegungen der Stadtverwaltung. Insbesondere wird er Vorschläge für Verbesserungen für Radfahrer und Fußgänger unterbreiten sowie ein Parkraumkonzept, mit dem sich Achern als Smart City entwickeln möchte.

Lärmbelästigung

Im Focus war in den vergangenen Monaten auch eine Untersuchung über Lärmbelastung durch Verkehr an den Hauptverkehrsstraßen sowohl der Kernstadt wie auch der Stadtteile. Hierzu trägt Klaus Muttach erste Ergebnisse vor. Die vollständigen Untersuchungsergebnisse im Rahmen des Lärmaktionsplanes werden im Rahmen einer weiteren Bürgerinformation am Montag, 18. November 2019 präsentiert.

Verbesserung der Aufenthaltsqualität

Ein weiterer Schwerpunkt des Masterplans gilt der Verbesserung der Aufenthaltsqualität. Hierzu haben die Stadtplaner der Stadtverwaltung Pläne erarbeitet.
„Der Masterplan wird für unsere Stadtentwicklung ein wichtiger Kompass in den nächsten Jahren sein. Deshalb ist uns die Einbeziehung externen Sachverstandes, aber vor allem auch der Bürgerschaft, sehr wichtig“, erläuterte Oberbürgermeister Klaus Muttach. Im Rahmen der Bürgerinformationsveranstaltung am kommenden Dienstag wird bereits ausreichend Gelegenheit für Fragen und Diskussion sein. Weitere Gesprächsangebote will die Stadtverwaltung unterbreiten.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.