Pakete bis zum 15. November abgeben
Weihnachten im Schuhkarton

Oberbürgermeister Klaus Muttach besuchte Rosemarie Ell im Alten Josefshaus.
  • Oberbürgermeister Klaus Muttach besuchte Rosemarie Ell im Alten Josefshaus.
  • Foto: Stadt Achern
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Achern (st). Oberbürgermeister Klaus Muttach besuchte dieser Tage Rosemarie Ell im Alten Josefshaus. Seit über 20 Jahren organisiert und koordiniert sie die Spendenaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in Achern. 1996 wurde „Weihnachten im Schuhkarton“ in Berlin und zur gleichen Zeit in Achern von Rosemarie Ell gegründet.

Anfangs wurden die Pakete im Wohnzimmer gepackt. Die Suche nach geeigneten Räumlichkeiten für die vielen Pakete, die nach Geschlecht des Kindes und drei Altersgruppen sortiert wurden, war nicht einfach. Die Stadtverwaltung unterstützte Rosemarie Ell hierbei. So war die Sammelstation für drei Jahre im Maison de France untergebracht, danach im Südflügel der Illenau, 2012 wurden die Pakete im Torhaus Illenau gesammelt und verpackt und in den vergangenen Jahren im Alten Josefshaus in Achern.

„Kleine Geste, große Wirkung“, dazu animiert auch dieses Jahr wieder die Aktion. Es ist ganz einfach, einem bedürftigen Kind eine Freude zu bereiten. Einen Schuhkarton weihnachtlich bekleben oder fertig dekoriert im Rathaus Am Markt abholen und den gefüllten Karton bis zum 15. November im Alten Josefshaus vorbeibringen.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.