Wohl wegen vereister Windschutzscheibe
In den Gegenverkehr geraten

Achern (st). Zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist es am Mittwochmorgen, 12. Januar, in der Sasbacher Straße gekommen. Kurz vor 7 Uhr ist eine 19 Jahre alte Fiat-Fahrerin auf die Gegenfahrspur geraten und dort mit einem entgegenkommenden VW zusammengeprallt. Durch den Aufprall wurde der Fiat abgewiesen und schleuderte gegen einem dem VW nachfolgenden Renault. Möglicherweise hatte die vereiste Windschutzscheibe am Fiat zur Unfallverursachung beigetragen. Die junge, mutmaßliche Unfallverursacherin sowie der 67-jährige Renault-Lenker trugen durch die Kollision leichte Verletzungen davon. Der fließenden Verkehr wurde während der Unfallaufnahme halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen